htc_logo.gif
In einem chinesischen Forum sind Informationen zu neuen Android 2.2 Smartphones von HTC aufgetaucht: dem HTC Bee und HTC Lexikon. Anscheinend stammen die Informationen aus dem Lagersystem des US-Providers Verizon.

Mit dem Bee scheint ein weiteres Einsteigerhandy zu erscheinen: neben QVGA Display (320x240) und der recht alten Qualcomm 528Mhz CPU, soll das Gerät über 384MB Speicher und eine Kamera mit 5MP und LED-Flash verfügen.

Das Lexikon soll dagegen ein QWERTZ-Gerät werden, welches auf dem aktuellen Mittelklassechip Qualcomm 7630 mit 800Mhz aufsetzt. Noch ist nicht bekannt welchen Formfaktor das Gerät haben soll. Das 3,8" Display mit einer Auflösung von 800x480 Pixel dürfte für einen Sideslider wie dem HTC G1 sprechen.

In wieweit die zwei Geräte wirklich so erscheinen ist abzuwarten. Das Bee wäre eine direkter Konkurrent zum kürzlich erschienen HTC Wildfire und das HTC Lexikon steht auch in Widerspruch zu den Gerüchten rund um das HTC Vision, dessen Bilder die letzten Wochen öfters erschienen. Allerdings könnte es sich auch nur um länderspezifische Anpassungen handeln.

htc_logo.gif


Links:​
https://www.android-hilfe.de/news-ankuendigungen/39599-marktstart-des-motorola-droid-2-den-usa.html
https://www.android-hilfe.de/news-a...lang-unbekannten-htc-sliders-aufgetaucht.html
https://www.android-hilfe.de/news-a...one-ab-spaetsommer-mit-super-lcd-display.html

Quelle: http://911sniper.blog.163.com/blog/static/142900881201071215539753/