1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
device-2011-12-07-1530461-300x500.png
Das Thema kursiert bereits seit einiger Zeit: Apps die den Download beliebter Spiele oder Wallpaper von bekannten Filmen versprechen und irgendwo tief in den Nutzungsbedingungen Gebühren per SMS festlegen, welche der Käufer" sogleich mit akzeptiert. Das Smartphone Security-Unternehmen Lookout Mobile Security hat Google auf aktuell insgesamt 22 betrügerische Apps hingewiesen, mit denen vorwiegend europäische Nutzer sich die Kostenfalle aufs Smartphone holen. Die betreffenden Programme wurden daraufhin aus dem Android-Market entfernt.

device-2011-12-07-1530461-300x500.png Pic: slashgear.com

Diskussion zum Beitrag

(im Forum "Android Apps - Sonstige Apps und Widgets")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/android-news/178053-skype-version-2-6-im-android-market-verfuegbar.html
https://www.android-hilfe.de/androi...-persoenliche-news-magazin.html?highlight=app
https://www.android-hilfe.de/androi...-android-market-verfuegbar.html?highlight=app

Quellen:
Android Market has 22 apps pulled by Google to prevent fraudulent charges - SlashGear
The Official Lookout Blog | Update: RuFraud: European Premium SMS Toll Fraud on the Rise
 
barot, motoroller, anime und 9 anderen gefällt das.
Du betrachtest das Thema "Google entfernt 22 Apps aus dem Android-Market" im Forum "Android News",