1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
android.jpg
Google hat den Entwicklern versprochen einige neue Goodies für den Market anzubieten. Unter anderen, haben die Entwickler nun die Möglichkeit mehr als eine APK für ihre Anwendungen im Androit-Market hochzuladen. Der Vorteil besteht darin, dass Entwickler mit mehreren APKs nun in der Lage sind für den gleichen Softwaretitel, mehrere APKs unterschiedlicher OS und Geräteversionen anzubieten. Bisher enthielt jede Anwendung eine einzige APK-Datei, welche Geräteabhängig gesendet wurde, unabhängig von der Spezifikation oder OS-Version. Die Datei enthielt den Code für alle Plattform-Versionen, Bildschirmgrößen, und Chipsätze. Mit dem neuen Feature können nun Entwickler "ein upload mehrerer Versionen einer APK für ein einzelnes Produkt anbieten" - somit dürften alle Geräte und OS-Versionen abgedeckt sein. Android Market übernimmt die Dateien als einzelne App inkl. Auflistung aller Bewertungen, Screenshots, etc. Damit dürfte eine besser Übersicht gegeben sein. Der Market entscheidet, welche APK zu einem Gerät inkl. dessen OS stimmig ist, und bietet diese zum Download an. Das Suchen nach der passenden App für das eigene Handy, soll damit deutlich verbessert werden.


android.jpg

Diskussion zum Beitrag


Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de:
Gerüchteküche: Google wählt Hersteller für das "Nexus 3" aus
[Gerüchteküche] Testlauf für das Android-Superphone
Samsung Galaxy S Plus ab sofort bei Notebooksbilliger erhältlich

Quelle: pocketnow.com
 
Du betrachtest das Thema "Google ermöglicht mit Android Market den Support mehrerer APKs zu einer App" im Forum "Android News",