1. arohn, 25.03.2012 #1
    arohn

    arohn Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich besitze seit 3 Wochen das Galaxy W, ungebrandet (Amazon) und bin bei Base. Jetzt habe ich seit gestern Abend ein Problem, ich konnte keine SMS mehr verschicken bzw telefonieren... nach einer viertel Stunde gings dann wieder. Heute tauchte das Problem wieder auf. Googlesuche nach Problemen bei Base blieb erfolglos.

    Wollte mal hier nachfragen ob das ein bekanntes Problem ist, hab auch ein bisschen rumgelesen, aber nichts entsprechendes gefunden.

    Anmerkung, meine Freundin, selbes Zimmer, auch bei Base, aber Steinzeithandy, hat keinerlei Probleme..

    danke schonmal!

    Edit:
    Ich kann aber angerufen werden...

    Edit2: SIM-Kartentausch hat nichts gebracht, mit meiner Simkarte im Handy meiner Freundin ging alles normal, mit ihrer in meinem ging auch nichts. Ich hoffe ja einfach irgendwas ist falsch eingestellt... :/
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2012
  2. broken09, 26.03.2012 #2
    broken09

    broken09 Android-Experte

    Versuch mal ihre Karte in deinem Handy oder einfach einen anderen Anbieter, ich denke auch das du ausversehen einen Hardware-Reset gemacht hast? Oder ausversehen mit den Einstellungen der APNs gespielt und vllt gelöscht hast?
     
  3. tanktoo, 02.05.2012 #3
    tanktoo

    tanktoo Android-Hilfe.de Mitglied

    Moin,

    ich hab das Problem neuerdings auch immer öfter. Teilweise hilft Neueinbuchen im Netz. Ab und an hilft zum Teil ein Restart. Das ganze ist tierisch nervig. Ob ich jeweils noch erreichbar bin konnte ich mangels zweitem Endgerät nicht testen. Sowas fällt einem ja meist nur unterwegs auf.
    Hat da jmd. noch eine Idee woran das liegen kann?

    EDIT: Stockrom 2.3.6 und blau als Anbieter
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2012
  4. honeyx, 02.05.2012 #4
    honeyx

    honeyx Fortgeschrittenes Mitglied

    Naja mit APNs hat das wenig zutun, denn es handelt sich um SMS und nicht um MMS. Die Einstellungen für SMS stehen woanders.

    Habe aber auch ab und an Probleme mit dem Versenden von SMS. Habe dabei gemerkt, dass die Firmware die SMS ab einer bestimmten Länge in MMS konvertiert und diese Konvertierten MMS kann es nicht versenden, obwohl eine normale MMS problemlos geht.

    Dieses Problem betrifft alle ROMs, die ich bisher getestet habe. Daher kann ich nicht sagen ob dies ein Bug oder ein Feature sein soll. Aber definitiv ist es ein Bug, wenn konvertierte SMS nicht als MMS versand werden können, wenns doch bei direkt aufgesetzten MMS geht. Es wäre also vorteilhaft diese Konvertierung dauerhaft abschalten zu können.

    Ob das das selbe Problem wie bei meinen Vorrednern ist, kann ich schlecht sagen. Man muss halt drauf achten ob bei Drücken auf Senden ganz kurz ein Text aufleuchtet, der besagt das die SMS in eine MMS konvertiert wurde. Dieser Text ist wirklich nur einen moment sichtbar, weshalb das einem nicht sofort auffällt und man es nicht immer merkt.
     
  5. tanktoo, 03.05.2012 #5
    tanktoo

    tanktoo Android-Hilfe.de Mitglied

    Das hat weder was mit APNs zu tun noch mit MMS. Zusätzlich tritt ja das Problem auf, dass auch Telefongespräche nur ein Besetztzeichen liefern.
     
  6. honeyx, 04.05.2012 #6
    honeyx

    honeyx Fortgeschrittenes Mitglied

    Tanktoo. Vielleicht ist das bei dir der Fall, aber nicht bei mir. Bei mir gehts nur nicht, wenn er die SMS in eine MMS konvertiert hat. Daher wäre ich mit solchen absoluten Aussagen vorsichtig. Da kannst du nur für dich selbst sprechen, aber nicht für die anderen mit.
     

Users found this page by searching for:

  1. base handy verschickt keine sms

    ,
  2. kann über base keine sms mehr versenden