1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. matrixpro, 12.07.2011 #1
    matrixpro

    matrixpro Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Moin, das Ladekabel was beim Arc dabei ist ist ja mal "Arc" kurz finde ich also da wo ich mein altes Handy vorher immer geladen habe kann ich nun das Arc nicht mer laden da das Kabel zu kurz ist. Kann man da nun einfach nen normales Mirco USB kabel kaufen? oder sind die Mirco Stecker auch wieder verschieden? THX für jeden tipp besser noch mit nem Link zur Ware :)
     
  2. Pike, 12.07.2011 #2
    Pike

    Pike Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich benutze das Ladegerät vom Galaxy S. Ist lang und lädt :)
     
  3. matrixpro, 12.07.2011 #3
    matrixpro

    matrixpro Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    also ist das Mirco USB immer gleich? weil dann kaufe ich mir bei ebay eins was 120 oder 150 cm hat, weil der labe meter oder was das hat is echt mal krass kurz^^
     
  4. lkrys, 12.07.2011 #4
    lkrys

    lkrys Ehrenmitglied

    Hallo

    Jawohl Micro-usb ist Micro-usb :)
     
    matrixpro gefällt das.
  5. angelssend, 12.07.2011 #5
    angelssend

    angelssend Android-Guru

    Ich hab einfach nen USB-auf-USB-verlängerugskabel zwischen stecker und dem eigentlichen USB kabel gehängt, läd genauso gut und kapel ist jetzt gut lang ;)

    Ich weiß nicht wie es beim Arc jetzt ist aber das X10 zb mochte nicht jedes Kabel wenn da irgendwas mit den Kontakten im Kabel war (irgendwelche Kontakte nicht verbunden oder so), aber frag mich jetzt bitte nicht was es genau war...von daher könnte es passieren das es nicht mit jeden Kabel kompatiebel ist...ich mach mich mal auf die Suche was da das Problem war..

    Edit gefunden:"Das X10 schaltet nur in den Lademodus wenn die beiden mittleren Pins des USB Steckers gebrückt werden - das ist in der Micro USB Norm so festgelegt und das X10 hält sich dran was man von vielen Ladegeräten nicht behaupten kann ..."
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2011
  6. matrixpro, 12.07.2011 #6
    matrixpro

    matrixpro Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    hym ne verlänerderung habe ich auch noch liegen aber die is auch nur 30 cm.. ( ja super verlängerung^^) ich denke mal das ne verlängerung das gleich kosten würde wie nen ganzen kabel.. vermute ich jetzt mal habe 180 cm für 3,50 euro gefunden.. denke mal das das reichen würde ebay ware aber danke für die tipps
     
  7. Slimmer2, 12.07.2011 #7
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  8. matrixpro, 12.07.2011 #8
    matrixpro

    matrixpro Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke für den tipp werde ich morgen mal genauere schauen weil bin Grad mit den Handy unterwegs wenn da keine versand kosten zu kommen das ist das auch ein guter preis wobei wobei man dann immer noch die Verbindung hat
     
  9. minimaltrackhunter, 15.07.2011 #9
    minimaltrackhunter

    minimaltrackhunter Junior Mitglied

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  10. ceisen72, 15.07.2011 #10
    ceisen72

    ceisen72 Erfahrener Benutzer

    Bei meinem war ein schön langes Kabel dabei, anscheinend sind die immer unterschiedlich zusammengestellt.

    Zum glück haben sich bei mir auch im Laufe der Handys viele Micro-USB-Kabel angesammelt, da ist jetzt an den wichtigsten Orten immer eins platziert und ich brauch das nicht mit mir rumschleppen.
     
  11. matrixpro, 15.07.2011 #11
    matrixpro

    matrixpro Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

  12. Slimmer2, 17.07.2011 #12
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    das ein Orginal SE Ladegerät teuerer ist als ein Noname Produkt ist klar
     
  13. matrixpro, 17.07.2011 #13
    matrixpro

    matrixpro Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    ^^ eben und warum sollte man sich also das teure kaufen ;) habe jetzt nur das micro USB kabel 1,80 Meter 3,50 € gekauft.. + die Dockingstation 10,50€ ^^
     
Du betrachtest das Thema "Langes Ladekabel fürs Arc?" im Forum "Zubehör für Sony Ericsson Xperia Arc",