1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. voda, 29.11.2009 #1
    voda

    voda Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo zusammen!

    Mein Magic, welches ich jetzt nach einiger Zeit mal wieder aus dem Schrank geholt habe ist nun auf 1.6 geupdatet. PAssiert ja auch alles von alleine.
    Aber seitdem ich das Update drauf habe, ist es nur noch am ruckeln.

    Ich war so zufrieden, dass nun endlich mal ein Hersteller ein flüssiges BS auf ein Tocuhgerät packt..und nun das...

    Habt ihr eine Lösung?
    Kann ich ein downgrade vornehmen?

    mfg
    Sascha
     
  2. winne, 29.11.2009 #2
    winne

    winne Android-Guru

    Nein, auf normalem Weg nicht. ;)

    Wenn du noch nichts groß eingerichtet hast, dann mach mal nen wipe. Können Reste vom 1.5 sein, die noch irgendwo rumdümpel. (Wipe=Apps und Daten weg, Daten auf SD nicht betroffen).
     
  3. voda, 30.11.2009 #3
    voda

    voda Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Rücksetzen auf Werkszustand ist gleichzusetzen mit wipe?
    Ich kenne das wipen nur so, das es komplett das gesamte Betriebsystem vom Telefon löscht.
     
  4. Mottek, 30.11.2009 #4
    Mottek

    Mottek Fortgeschrittenes Mitglied

    Das Betriebssystem wird nicht gelöscht. Es wird zurückgesetzt, d.h. alle zusätzlichen Daten, Einstellungen etc. gehen verloren. Es befindet sich dann halt wieder im Auslieferungszustand - aber mit installiertem Donut.