1. Lion13, 02.03.2011 #1
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    Für Sparfüchse mit nicht allzu hohen Ansprüchen hat Archos auf der CeBIT in Hannover eine neue Android-Tablet-Serie namens "Arnova" vorgestellt. Die Spezifikationen sind nicht sonderlich überzeugend, dafür um so mehr die Preise, die bei 99,- Euro anfangen sollen. Weitere Infos in dieser News: https://www.android-hilfe.de/news-a...ova-eine-neue-guenstige-tablet-serie-vor.html
     
  2. notionspeed, 02.03.2011 #2
    notionspeed

    notionspeed Fortgeschrittenes Mitglied

    Les die News nochmal , in den News hast du Acer geschrieben ;)

    Edit: geändert , so passt es :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2011
  3. Lion13, 02.03.2011 #3
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    Hoppla... :D

    Danke, ist korrigiert!
     
  4. ses, 02.03.2011 #4
    ses

    ses Administrator Mitarbeiter

    Hey,

    die Arnova-Geräte wurden uns gestern zur Eröffnung der CeBit ebenfalls gezeigt - leider eher weniger zu gebrauchen. Des Weiteren hat Archos auch einen eBook-Reader vorgestellt. Gerade die Displays der Geräte waren echt bescheiden. Allerdings wurde im gleichen Atmenzug auch angekündigt, dass es zur IFA weitere Geräte geben soll, die technisch besser aufgestellt sind.

    arnova-1.jpg arnova-2.jpg arnova-3.jpg
    arnova-4.jpg arnova-5.jpg

    LG Sebastian
     
  5. MrFX, 03.03.2011 #5
    MrFX

    MrFX Android-Lexikon

  6. Biosman, 03.03.2011 #6
    Biosman

    Biosman Fortgeschrittenes Mitglied

    egal wie "günstig/billig" die Geräte sind aber ein resistiver Touchscreen geht gar nicht.
     
  7. bella_b33, 03.03.2011 #7
    bella_b33

    bella_b33 Android-Hilfe.de Mitglied

    8 Zoll.....wäre genau meine Größe(da gibts ja leider nicht Vernünftiges bisher). Nun gut, heut oder morgen kommt mein Ziio 7, was ich jetzt bestellt hab und fertig :). Dann hab ich erstmal genug Zeit die Entwicklung weiter zu beobachten. Obwohl 600mhz CPU hört sich schon nicht so pralle an, wieviel Ram sollen die Arnovas haben?
     
  8. Melkor, 03.03.2011 #8
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Mitarbeiter

    @Biosman
    Die Gerärte kommen auch noch mit kapazitiven Touchscreen - allerdings dann teurer
     
  9. google-loves-data, 03.03.2011 #9
    google-loves-data

    google-loves-data Fortgeschrittenes Mitglied

    Das nenn ich mal unbrauchbarer Schrott. Wird aber bald von Aldi als Sonderangebot verkauft :)
     
  10. Lion13, 03.03.2011 #10
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    Ich finde es immer wieder interessant, wie hier im Forum die eigene Meinung als unumstößliche Tatsache dargestellt wird... :laugh:

    Ich wiederhole gerne aus der News: Nicht jeder ist bereit, für ein Tablet 800 Euro auf den Tisch zu legen - für den einen oder anderen kann ein günstiges, aber durchaus brauchbares Gerät eine Option sein.
     
  11. google-loves-data, 03.03.2011 #11
    google-loves-data

    google-loves-data Fortgeschrittenes Mitglied

    Dafür habe ich durchaus Verständnis. Leider kann sich nicht jeder ein Xoom leisten.

    Ich finde es aber deutlich besser für Leute mit limitiertem Budget noch ein Jahr zu warten, dann gibt es die ganzen hier vorgestellten Android 3.0 Geräte nämlich zum Spottpreis.

    Hier (als anschauliches Beispiel) die Preisentwicklung vom "SAMSUNG Galaxy Tab" mit 16GB. Quelle Toppreise, in CHF.

    [​IMG]
     
  12. bella_b33, 04.03.2011 #12
    bella_b33

    bella_b33 Android-Hilfe.de Mitglied

    Schöne Preisentwicklung......aber immernoch viel zu teuer IMO.
    Ich denk mal, daß ein Android 2.1 Gerät jetzt nicht gleich unbenutzbar ist(hab mein Tablet leider noch nicht, soll wohl heute kommen) ;)
     
    NavyNeidi gefällt das.
  13. dertabletfinder, 11.03.2011 #13
    dertabletfinder

    dertabletfinder Junior Mitglied

    Hi

    Ich habe mich jetzt mal spontan für das Arnova 10 entschieden da es ja eine 1.024 Auflösung hat!
    Meine frage wäre jetzt was ihr zum Arnova 10 meint es ist wie gesagt billiger als das archos 101 aber dafür reicht es eigendlich auf den stand kann man ja verzichten und es ist auch vom Preis her billig !
    600,800,oder 1ghz man kann sie auftakten oder so kaufen oder ? wir warten ab ?
    Lohnt sich das denn jetzt erlich ?
    ich weiss jetzt auch nicht weiter war denn jemand von euch dort?
     
  14. NavyNeidi, 16.03.2011 #14
    NavyNeidi

    NavyNeidi Android-Hilfe.de Mitglied

    Servus,
    Aber auch hier kann ich den "Spottpreis" nicht entdecken. Oder sollen wir die Kurve in Gedanken weiterführen.

    Und das Android 2.1 gleich Schrott ist, kann ich auch nicht nach vollziehen. Ich habe 2.1 auf meinem A-Rival Pad 83 drauf und bin zufrieden. Vielleicht, weil ich bisher kein 2.2 oder 3.0 nutzen konnte? Das kann durchaus sein. Aber was MUSS ich vermissen, damit ich das als Schrott einstufe?

    GRüße

    NavyNeidi
     
  15. D13G, 24.04.2011 #15
    D13G

    D13G Gast

    hat eigentlich schon jemand das arnova 8 schon und kann was zu dem tab erzählen?