1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. datag, 07.04.2011 #1
    datag

    datag Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Zusammen,

    leider wird bei mir die Einstellung der Option "Tag-Standort" (also das Hinzufügen von GPS-Daten) zurückgesetzt, sobald ich die Kamera-App verlasse. Der Default ist wohl "Aus", jedoch möchte ich per Default immer GPS-Daten zu meinen Bildern hinzufügen. Ich muss nun also jedes Mal diese Einstellung erneut setzen.

    Im Handbuch (Seite 65) steht lediglich, dass diese Funktion nur bei aktiviertem GPS verfügbar ist - und das ist es auch.

    Jemand das gleiche Problem bzw. eine Lösung?
     
  2. mastercooper, 07.04.2011 #2
    mastercooper

    mastercooper Erfahrener Benutzer

    Ich meine, sämtliche Kamereinstellungen sind nicht permanent sondern immer nur für den aktuellen Aufruf des Programms gespeichert.
    Das nervt mich auch etwas. Gilt wohl dann auch für die GPS - Einstellung.
     
    datag gefällt das.
  3. datag, 07.04.2011 #3
    datag

    datag Threadstarter Neuer Benutzer

    Zumindest wird bei mir die Einstellung für den Auslöseton permanent gespeichert. Ganz konsistent verhält sich das IMHO nicht. Dass Fokus-Einstellungen etc. zurückgesetzt werden ist ja in Ordnung, aber die GPS-Einstellung nicht zu speichern scheint mir ein Bug zu sein.
     
Du betrachtest das Thema "Option Tag-Standort bei Kamera nicht permanent" im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum",