1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. spike66666, 14.06.2012 #1
    spike66666

    spike66666 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Community,
    wende mich mal an euch mit meinem Problem. Und zwar kann ich seit einigen Tagen nach einschalten meines P990 keinen Pin mehr eingeben. Folglich auch nicht mehr telefonieren. Handy startet aber. Erst ein erneutes flashen meines Roms schafft wieder kurzfristig Abhilfe, bis nach einiger Zeit auf einmal die Empfangsbalken weg sind und Akku zeigt voll an. Wenn ich das Handy nun neu starte kommt keine Pinabfrage zum entsperren der Simkarte mehr. Ausserdem ist mir aufgefallen dass bei einigen Apps wie XiiaLive oder Appy Geek keine Verbindung ins Internet mehr möglich ist, während andere Apps oder der Play Store weiterhin erreichbar sind. Auch das ausprobieren anderer Custom Rom brachte keine Besserung. Wäre es vielleicht sinnvoll einfach mal das Stock Rom neu aufzuspielen? Habe sonst eigentlich schon alles probiert vom full wipe bis zum zurücksetzen des Handys auf Werkseinstellungen. Wäre für jeden Tip dankbar.
     
  2. pleitegeier, 14.06.2012 #2
    pleitegeier

    pleitegeier Android-Guru

    Passt die ril zum baseband?

    Gesendet mit meinem LG Optimus Speed mit Tapatalk 2
     
  3. spike66666, 14.06.2012 #3
    spike66666

    spike66666 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Habe die Rom von XXMrHyde mit 0725d Ril.
    Fehler trat das erste mal auf mit der Chuck Norris Edition auf. Danach bei Owain, Nova Hd und jetzt bei der Rom von XXMrHyde. Da es bei neueinspielung der Rom kurzfristig alles perfekt läuft frage ich mich ob vielleicht trotz full wipe vielleicht doch noch irgend etwas im Speicher zurück bleibt was den Fehler wieder auslöst.
     
Du betrachtest das Thema "Pin eingeben nicht möglich" im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum",