1. Zumpel, 08.05.2010 #1
    Zumpel

    Zumpel Threadstarter Junior Mitglied

    Moin

    Ich habe ein gerootetes Milestone 2.1.
    Mir fehlen diverse Standard Linux Tools auf dem Android. z.B. bash, nano...

    Viele Dinge gibt es ja als Sourcecode im Netz. Ist es möglich diese so zu compilieren, dass sie unter Android laufen können ? Sobald es grafisch wird müssten sicher Anpassungen vorgenommen werden, aber normale Kommandozeilen-Tools sollten doch portierbar sein, oder ? Welche Vorraussetzungen müssen erfüllt sein ? Wie macht man sowas ?
     
  2. Redh3ad, 08.05.2010 #2
    Redh3ad

    Redh3ad Fortgeschrittenes Mitglied

    Google mal nach "arm-eabi cross compile" oder ähnliches, da müsste man was finden. Selbst erklären kann ich es nicht.
     
  3. sharky, 08.05.2010 #3
    sharky

    sharky Erfahrener Benutzer

    irgendwo hier im forum gibts nen thread um busybox in dem genau das drinsteht.
    Musst dich mal auf die suche begeben.
    Obs allerdings mit dem kompilieren der einzelnen tools so einfach wird, oder ob evtl nicht doch noch anpassungen vorgenommen werden müssen, müsstest du dann mal bei tante google nachfragen.
    Viele tools kriegst du ja aber auch einfach durch die busybox. Nicht immer die vollständigen funktionen, aber für das meiste reichts aus.
     
  4. Zumpel, 08.05.2010 #4
    Zumpel

    Zumpel Threadstarter Junior Mitglied

    Moin..
    Danke für den Busybox Hinweis. Ich werde mir den mal genauer ansehen.
    Ich habe ein Tool vor Augen welches ausschliesslich benötigt wird um Sicherheitslücken auszukundschaften... das ist bei busybox definitiv nicht dabei.. aber wenn ich das hinbekomme, wird auch der Rest möglich sein. Da bin ich recht sicher.
     
  5. szallah, 08.05.2010 #5
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    @Zumpel

    sowas wie nmap oder nessus? ich würd' spontan mal behaupten: wenn's ohne großartige modifikationen ginge würde es irgendwo im internet dazu ne anleitung geben. gibt's für das was du willst ne anleitung?
     
  6. Zumpel, 08.05.2010 #6
    Zumpel

    Zumpel Threadstarter Junior Mitglied

    neee.. etwas simpler.. ich habe auch schon closed source gesehen das es das gibt. Allerdings auf nem gemodded beagle.. da weiss man nicht was da noch so rumgepatcht wurde...
     
  7. XVilka, 10.05.2010 #7
    XVilka

    XVilka Junior Mitglied

Users found this page by searching for:

  1. android source code kompilieren