1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. LonelyPixel, 11.05.2012 #1
    LonelyPixel

    LonelyPixel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    das Defy+ wird derzeit mit Vodafone-Branding deutlich günstiger als ohne Branding angeboten. Welche Unterschiede gibt es denn dabei? Ist das 2.3.6-Update auch bei Vodafone verfügbar? Wie sieht es insbesondere mit den üblichen Streitpunkten WLAN-AP oder Tethering aus? Weiß da jemand mehr?
     
  2. Aslolo, 11.05.2012 #2
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Vermutlich ist irgendwo auf dem Gehäuse das Vodafone Logo, die Brandings im OS kann man durch flashen einer Retail .sbf umgehen,
    MfG
     
  3. LonelyPixel, 11.05.2012 #3
    LonelyPixel

    LonelyPixel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Mich hätte zunächst interessiert, welche Unterschiede es gibt, ohne irgendwas zu flashen. Aber wo du es erwähnst, bekommt man denn das Original Motorola-Defy+-Image irgendwoher? (Mal unabhängig davon, ob man dann nicht sowieso eine ganz andere Distribution haben wollte, falls dieses Gerät da mitmacht.)
     
  4. Aslolo, 12.05.2012 #4
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

  5. heckenpenner, 13.05.2012 #5
    heckenpenner

    heckenpenner Neuer Benutzer

    Hallo,
    ich hab es mir vor ein paar Tagen geholt, man merkt den Unterschied nicht, nur im Web-Browser ist die Vodafone-Homepage eingestellt, kann aber problemlos geändert werden. Das Bootlogo ist nicht verändert.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung galaxy s6 vodafone branding unterschiede