945-1.jpg
Das 845 ist noch nicht allzu lange auf dem Markt, da kündigt Vodafone schon einen - deutlich besser ausgestatteten - Nachfolger an: Das 945 wird voraussichtlich wie sein Vorgänger von Huawei gefertigt und verfügt über ein 3,2 Zoll großes kapazitives Touchscreen-Display (Auflösung 400x240 Pixel). Zum verbauten Prozessor sowie dem internen Speicher sind noch keine Informationen verfügbar; die Ausstattung mit 5-Megapixel-Kamera nebst Blitz, WLAN, A-GPS, digitalem Kompaß, einem Radio und HSDPA scheint jedoch recht ordentlich. Per microSD-Karten kann der Speicher um max. 32 GByte erweitert werden. Als Betriebssystem kommt Android 2.1 zum Einsatz, dazu kommt die hauseigene Oberfläche Vodafone 360. Unter anderen bietet diese mit "People" ein Adreßbuch, das mehrere Quellen - wie Facebook und GMail - vereint. Auch die 360-Apps wie Music, Shop und MyWeb sind darin integriert. Der genaue Preis steht noch nicht fest, Gerüchten zufolge soll er bei ca. 150,- Euro liegen. Der Marktstart des Vodafone 945 soll im Oktober erfolgen.

945-1.jpg 945-2.jpg 945-3.jpg


Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/news-a...one-desires-kommt-ab-montag-23-08-2010-a.html
https://www.android-hilfe.de/news-a...ald-bei-vodafone-deutschland-erhaeltlich.html
https://www.android-hilfe.de/news-a...insteiger-jetzt-bei-vodafone-erhaeltlich.html

Quelle: Inside-Handy
 
Du betrachtest das Thema "Vodafone kündigt mit dem "945" einen verbesserten Nachfolger an" im Forum "Android News",