1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
android-hilfe_logo.jpg
Im Juni berichteten wir, dass täglich über 160.000 Android-Smartphones verkauft wurden. Einen Monat zuvor lag diese Zahl noch bei 100.000 Geräten. Auf einer Konferenz in Kalifornien erklärte der CEO von Google, Eric Schmidt, dass mittlerweile täglich 200.000 Smartphones mit Android als OS verkauft werden. Dies entspricht einer Verdoppelung innerhalb von nur 3 Monaten. Überraschend kommen diese Aussagen nicht, so wurde Android in verschiedenen Studien ein starkes Wachstum bestätigt. Google verdient nicht direkt an den Verkäufen, sondern partizipiert durch die steigende Anzahl von Suchanfragen und den damit damit verbundenen Erlösen durch Werbung.
Ausserdem äusserte sich Schmidt zum aktuellen Stand von Chrome OS. Er hoffe auf einen ähnlichen Erfolg wie bei Android und bestätigte, dass das erste Smartbook noch in diesem Jahr auf den Markt kommen solle. Er sei sich sicher, dass es für Chrome OS einen grossen Markt gebe.

android-hilfe_logo.jpg

Diskussion zum Beitrag

Ähnliche Beiträge bei Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/news-an...hstum-bei-android-smartphones-einem-jahr.html
http://www.android-hilfe.de/news-ankuendigungen/36866-uk-marktanteil-von-android-waechst-rasant.html
http://www.android-hilfe.de/news-an...arke-von-100-000-apps-wird-bald-geknackt.html

Quelle: Google: 200.000 Android-Geräte täglich verkauft - WinFuture.de
 
  • Alle Android-Smartphones auf einen Blick

    Ein grosser Vorteil von Android ist auch ein eventueller Nachteil: Die mittlerweile fast unendliche Auswahl an verfügbaren Smartphones. Um die Suche nach einem Phone zu erleichtern oder Euch einen...