1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Acer Iconia A700 - Erfahrungsberichte

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A700/A701 Forum" wurde erstellt von darkyboy, 22.05.2012.

  1. darkyboy, 22.05.2012 #1
    darkyboy

    darkyboy Threadstarter Gast

    Hallo Community,
    da das A700 in kürze erscheinen wird, möchte ich hier mal einen Erfahrungsberichte-Thread auf machen.
    Wenn die ersten das Tablet bekommen, wäre es cool wenn die hier einen kleinen Erfahrungsbericht schreieben. Muss kein 10 Zeilen Roman werden, einfach Kurz und Bündig.
    Wenn jemand Lust hat, kann dieser natürlich auch einen etwas längeren Bericht hier posten.

    Na, dann. Bin schon auf die ersten gespannt :thumbsup:

    LG
     
  2. Mr.Tom67, 25.05.2012 #2
    Mr.Tom67

    Mr.Tom67 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    329
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    11.11.2011
    Ich hoffe das wer dabei ist der eine dreambox oder vu hat .

    Kaufkriterium bei mir ist, ob stream mit hd kanälen funzt.

    Und hd filme ansehen... out of kam (nikon 5100)

    Sent from my GT-I9001 using Tapatalk 2
     
  3. zeebee, 26.05.2012 #3
    zeebee

    zeebee Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    20.07.2009
    Ich habe einen ClarkeTech ET9100, kann es gerne testen sobald das A700 da ist. Aber im Endeffekt könnte das schon jetzt Jemand mit Tegra3 testen. Skalieren wird nicht das ko Kriterium sein.
     
  4. smrrepbg, 09.06.2012 #4
    smrrepbg

    smrrepbg Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2012
    So, habe heute mein A700 erhalten. Das Display ist im Vergleich zum A510 deutlich besser! Alles ist knackscharf und auch die Farben sind deutlich natürlicher/wärmer. Die Reaktionszeiten/allgemeine Geschwindigkeit ist identisch, da gibt's nichts zu meckern. Leider stürzt bei mir das vorinstallierte "Real Racing" immer ab. Also sobald noch jemand sein A700 hat, bitte mal testen ;)
     
  5. joe2000, 09.06.2012 #5
    joe2000

    joe2000 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.11.2009
    Also das Display gefällt mir ja ganz gut, aber ich finde das ganze Gerät doch arg ruckelig. Außerdem habe ich manchmal das Problem dass ich einige Widgets und Icons nicht per "Drag & Drop" entfernen kann.

    Hatte eigentlich von einem Tegra 3 Prozessor mehr Perfomance erwartet, mal schauen wie sich das Tab so im Alltag schlägt.

    Gesendet von meinem A700 mit Tapatalk 2
     
  6. Phila, 09.06.2012 #6
    Phila

    Phila Threadstarter Gast

    Tegra 3 hat viel Power ..vielleicht liegts an der Oberfläche oder, dass es noch frisch ist also mal einspielen lassen.

    Gesendet von meinem Galaxy Tab 7.7 mit Tapatalk 2
     
  7. brix-1, 09.06.2012 #7
    brix-1

    brix-1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Seit gut einer Stunde hab ich das A700.

    Erster Eindruck wirklich gut, Gehäuse finde ich klasse, etwas schwer vielleicht.
    Display sehr scharf, Bilder sehen klasse aus.

    ABER
    Das Gerät ist SEHR ruckelig. Performance subjektiv schlechter als bei meinem Nexus S (Single Core)!
    Extrem fällt das bei QuickPic auf, da kann man die Ruckelstufen fast mitzählen!:ohmy:
    Aber auch die Browser (Stock/Chrome) sind alles andere als smooth.

    Zuerst hab ich das auf die Synchronisation/Installation der Apps im Hintergund zurückgeführt.
    Jetzt ist aber alles installiert und das System neu gestartet - keine Verbesserung.

    Wenn das normal ist, geht das Tablet umgehend zurück, ich finde das keinesfalls akzeptabel.

    Wie ist das beim A510? Ist die GPU mit HD vielleicht überfordert?
     
  8. Phila, 09.06.2012 #8
    Phila

    Phila Threadstarter Gast

    Hm da muss Acer wohl nachbessern mit einem Update schliesslich ist es das erste Android Full HD Tablet.. bei One X mit dem erstem Tegra 3 Smartphone war es auch so.

    Gesendet von meinem 4X HD
     
    doanb666 bedankt sich.
  9. globalone, 09.06.2012 #9
    globalone

    globalone Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    15.05.2012
    Wird da ein Update wirklich helfen? Habe keine Lust das Tablet zu bekommen, auf ein Update zu warten, das wie sich rausstellt dann nichts bringt und man kann es dann nichtmehr zurueckschicken.^^
     
  10. Phila, 09.06.2012 #10
    Phila

    Phila Threadstarter Gast

    Ja klar wen bei Acer der Bedarf da ist schon ;) xd

    Gesendet von meinem 4X HD
     
  11. Jedder, 09.06.2012 #11
    Jedder

    Jedder Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,257
    Erhaltene Danke:
    251
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Oha, wenn das noch ein oder zwei andere bestätigen storniere ich zu 100%.
    Die Zeiten wo ich für knapp 500.- Euro Hardware kaufe und dann auf Updates warte sind schon länger vorbei...tztztz.
     
  12. brix-1, 09.06.2012 #12
    brix-1

    brix-1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Das Tablet ist im Januar vorgestellt worden, heute hab ich es erst erhalten.
    Da war doch eigentlich genug Zeit zu optimieren, oder?

    Ich glaube jedenfalls nicht daran, dass in den nächsten 14 Tagen ein Update kommt, dass die Probleme behebt.

    Das sehe ich genauso.

    Allen Interessenten kann ich nur raten, die ersten Reviews abzuwarten.
    Ich hab das diesmal (das erste Mal) nicht getan und prompt bereut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2012
  13. Phila, 09.06.2012 #13
    Phila

    Phila Threadstarter Gast

    Fängt erst an :D Herstellungskosten 280.- FTW :) ich freue mich wenn ich es im laden teste nächsten Dienstag.

    Gesendet von meinem 4X HD
     
  14. joe2000, 09.06.2012 #14
    joe2000

    joe2000 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.11.2009
    Hatte mir das Tab eigentlich gekauft um mein iPad 2 abzulösen, aber wenn man einmal flüssige butterweiche Bedienung gewohnt ist, ist das doch fast als nicht akzeptabel anzusehen...

    Ich fürchte wohl das es wahrscheinlich zurück geht..

    Vielleicht sollte ich demnächst auch erstmal die ersten Reviews abwarten, aber ich bin immer so ungeduldig :)
     
  15. brix-1, 09.06.2012 #15
    brix-1

    brix-1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Ich hab gerade noch mal ein paar Tests gemacht.

    Dazu hab ich ein paar Urlaubsbilder (ca 500KB, heruntergerechnet) auf das Tablet kopiert.
    Wenn ich ein solches Bild öffne, hineinzoome und dann scrolle, ruckelt das ganze furchtbar.

    Das gleiche funtioniert auf einem China-Billig-Tablet (Rockchip 2918, 130€) erheblich flüssiger.
    Auf meinem Nexus S gibt es dabei praktisch keine Verzögerungen.

    Auch der Wechsel zwischen den Bildern ist auf dem Billig-Tablet mit einem Kern VIEL flüssiger als auf dem High-End Tabler mit 5 Kernen.

    Alle Versuche mit der gleichen QuickPic App.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2012
  16. Phila, 09.06.2012 #16
    Phila

    Phila Threadstarter Gast

    100% Oberfläche und Anpassungen müsen vorgenomen werden.

    Gesendet von meinem 4X HD
     
  17. tho85, 09.06.2012 #17
    tho85

    tho85 Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Also das ruckeln im Browser (oder in chrome) kann ich bestätigen, Bilder durchblättern und auch der Rest der Oberfläche (homescreen Wechsel und app-drawer) läuft bei mir eigentlich relativ smooth. Ich kann mir auch gut vorstellen das eben viele apps noch nicht an die hohe Auflösung angepasst sind...

    Die auto-helligkeit ist mir immer etwas zu dunkel, so war das bei meinem galaxy nexus auch, da half erst ein anderer Kernel. Ansonsten bin ich vom Display noch absolut begeistert.

    Mehr kann ich dazu wohl erst in ein paar tagen sagen.
     
  18. katsching, 09.06.2012 #18
    katsching

    katsching Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Seh ich genauso. Ich könnte mir auch vorstellen das es an den Apps liegt. Alles andere läuft bei mir flüssig.
     
  19. Netzimperator, 09.06.2012 #19
    Netzimperator

    Netzimperator Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    03.05.2012
    So....... Ich habe das Acer a700 ein wenig in Betrieb und bei mir laggt nichts, kein hakeln und kein ruckeln....
    Meiner Meinung nach ein hervorrragender Blickwinkel von allen Seiten immer brilliant farbig und scharf.
    Die Lautsprecher sind unten und laut genug, auch Top Klang!
    Bei dem a200 war alles blass und wehe man schaute von der Seite.....das ging gar nicht auch die Lautsprecher waren m.m.n. viel schlechter als bei dem a700.
    Das war ertmal der erste Eindruck.....
     
  20. darkyboy, 09.06.2012 #20
    darkyboy

    darkyboy Threadstarter Gast

    Es liegt 100% an den Apps. Das kann ich sagen, obwohl mein Tab erst nächste Woche kommt. Google selbst hat sogar die Apps noch nicht zu 100% angepasst. Oder QuickPic und viele andere Apps wurden noch nicht angepasst. Das braucht alles seine Zeit, es ist immerhin das erste FullHD Tablet.

    Es wäre sehr hilfreich ein Video zu posten, damit einige hier sich ein Bild machen können ;)

    LG
     

Diese Seite empfehlen