1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akku - bin begeistert

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von Desiderio, 20.12.2010.

  1. Desiderio, 20.12.2010 #1
    Desiderio

    Desiderio Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    959
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    29.08.2010
    hey,


    bin total begeistert vom Akku.
    Hab ihn am 16.12. aufgeladen um 12 Uhr morgens. Jetzt ist der 20.12. und er hat immer noch 60 Prozent.

    Juhuuuuu.

    Bin echt zufrieden !
     
  2. Diablokiller999, 20.12.2010 #2
    Diablokiller999

    Diablokiller999 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Bei 1500mAh und der "schwachen" Hardware hätte mich alles andere auch gewundert:mellow:
    Gibts schon Lithium-Polymer-Akkus von Drittherstellern? Bei der Bauform und 1500mAh Li-Ion dürften doch locker 2000mAh Li-Poly drin sein >.>
     
  3. s3th.g3ck9, 20.12.2010 #3
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Unter welcher Firmware?

    Unter JPB gibt's ja wie schon hier diskutiert ein Problem mit der Akkudauer... nur ~ 30 Std.
     
  4. Blackwater, 20.12.2010 #4
    Blackwater

    Blackwater Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Hast du das Handy auch benutzt? Wlan,gps etc? 4Tage ist ja echt lang.
     
  5. firstway, 20.12.2010 #5
    firstway

    firstway Android-Experte

    Beiträge:
    633
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    29.10.2010
    Was willst Du uns damit eigentlich sagen :confused:
    Das nächste Mal freust Du Dich das Dein GPS funktioniert :confused:
    Hast Dein Handy heute zum ersten Mal eingeschaltet :rolleyes:

    ...und bitte jedesmal gleich einen neuen Thread eröffnen, das dient der Übersichtlichkeit in diesem Forum ungemein...lol
     
  6. DeSy, 20.12.2010 #6
    DeSy

    DeSy Gast

    Nur mal so, die Akkuleistung war auch ein Kaufgrund für mich. Ich finds nützlich wenn sich jemand drüber freut und es anderen "schreibt"! Aber zum Akku gibts nun wirklich mehr als genug Themen hier. ;)

    Ich bin jedoch nicht ganz so begeistert, wenn ich über 48 Stunden komme bin ich schon ganz gut dran, natürlich nutze ich das Teil auch "häufig"... trotzdem habe ich mir irgendwie mehr erhofft.
     
  7. telelo, 20.12.2010 #7
    telelo

    telelo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.10.2010
    Cool, meins schafft ~16-17 Stunden mit aktiviertem WWAN und gelegentlicher Benutzung...
     
  8. DaBigFreak, 20.12.2010 #8
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Also wenn man wirklich alles aus schaltet, dann hält der Akku mehrere Tage, mal schauen ob ich da nochmal was genaueres sagen kann. Aber so 4-5 Tage sind es dann plötzlich. Aber das ist ja nicht Sinn und Zweck eines Smartphones^^

    BatteryLeft hat jedenfalls in meiner recht aktiven Zeit 80Stunden mitgeschrieben. JG7 Firmware...
     
  9. FadeFX, 20.12.2010 #9
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Also bei ausgeschaltetem G3 hält der Akku auch unter JPB Wochen lang...

    achtung, G3 nicht 3g...
     
  10. DaBigFreak, 21.12.2010 #10
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    ^^
     
  11. zeipet, 23.12.2010 #11
    zeipet

    zeipet Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Hmm ich überlege zu von JPB zu JPA zurück zu gehen...
    Aber alle Apps passen nun...
    Ich komme nicht mal einen Tag aus...
    Grml
     
  12. s3th.g3ck9, 23.12.2010 #12
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Hab ich auch schon überlegt. Aber ich denke da es wohl nicht mehr lange bis zur JPC dauern wird zahlt sich der Aufwand nicht wirklich aus... :winki:
     
  13. wilmue, 24.12.2010 #13
    wilmue

    wilmue Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Ich finde die Acculeistung ist schlichtweg miserabel 24 - 48 Stunden. Das haben meine ersten Mobiltelefone ende der 90 er schon geschaft. Mein Star auch von Samsung hat locker 10 Tage ohne Steckdose ausgehalten.
    Von der unakzebtablen Accuanteige will ich garnicht erst sprechen.
     
  14. FadeFX, 25.12.2010 #14
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Im Smartphone Bereich ist 48std Top. Du kannst auch nicht die Kilometerleistung eines VW Käfers, eines Smarts und eines Lkw miteinander vergleichen...
     
  15. DaBigFreak, 25.12.2010 #15
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    *kopfschüttel*

    Wer ständig dran rumspielt oder ständig Termine vergleichen muss, der MUSS mit einer kurzen Akkuleistung rechnen, auch mit älteren Handys war nach einer gewissen (kurzen) Gesprächsdauer Schluss.

    Was mich aber an diesem Handy begeistert, ist dass man eben bei extremer Nutzung fast nen Tag auskommt, schaltet man aber alles aus (vor allem WLAN!) und möchte einfach nur erreichbar sein, so hällt der Akku locker 3 Tage! Das finde ich eine sehr gute Leistung! Genaue Zeitangaben kann ich leider noch nicht geben, da ich das Handy zwischenzeitlich doch mal neu starten musste, oder per USB verbunden habe, dann wird ja wieder der Zählerstand zurückgesetzt.

    Derzeit bin ich jedenfalls bei 2D 6h + ungefähr 1D 13h. System sagt 70%, oder 3858mV. Hut ab, also ich werd mal schauen wann es sich ausschaltet.
     
  16. Radagast, 27.12.2010 #16
    Radagast

    Radagast Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    14,670
    Erhaltene Danke:
    17,027
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Huawei Mate 7
    Tablet:
    Cat Helix 3G
    Hallo,

    habe das App Bat Stat drauf, welches mir bei Rest-Akku 15% anzeigt, es läge eine Rest-Spannung von 3.217V vor.
    Kann das hinkommen?
    Was macht der Akku mit den restlichen Volt, immerhin ja 3.2V?

    Mein Akku läuft nämlich bei ein bißchen Spielerei, eine Std WLAN und ca. 5 SMS, 1 Telefonat von 5min auch nur so 20 Std.
    Firmware: 2.1-update1
    Basisbandversion I5800XXJG3
    Build-Nr.: ECLAIRXXJG7 ....

    Grüüüße:huh:
     
  17. DaBigFreak, 27.12.2010 #17
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Bitte informiere dich über die neuen Akkus selbst, da gibt es genügend Infos im ganzen WWW.

    Nur soweit zum Handy, 3.217 kann nicht sein, da sich mein Handy auf jeden Fall unter 3.5 abschaltet und auch nicht mehr anzuschalten ist! Jemand hat mal den Arbeitsbereich vom GT-I5800 gepostet, der soll ZWISCHEN 3.5 und 4.2 Volt liegen!

    Bei der von dir genannten Gebrauchsweise sollte dein Handy wesentlich länger als 20 Stunden halten! Hast du WLAN nur eine Stunde in Benutzung, oder hast du WLAN auch tatsächlich nur eine Stunde lang aktiviert? Das ist ein Unterschied!

    Nebenbei, habe nun schon einiges versucht, aber ich komme nach wie vor nicht an die 4.2Volt Akkuspannung heran! Kann es einfach sein, dass die Messung des Handys nicht genau ist? Gibt es noch jemanden der nicht an die 4.2 Volt direkt nach "Voll Geladen" heran kommt?
     
    Radagast bedankt sich.
  18. Radagast, 29.12.2010 #18
    Radagast

    Radagast Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    14,670
    Erhaltene Danke:
    17,027
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Huawei Mate 7
    Tablet:
    Cat Helix 3G
    Hey,

    ich nutze die App "Bat Stat", Version 1.2.
    Wenn voll geladen, zeigt die App 4.200V an bei Akkuladezustand 100% ... nur leider auch sehr schnell weniger ...
    Hab zum Spaß mal ne Email an Samsung geschrieben, daß das mit dem Akku nicht sein kann, mal sehen was die antworten.
    Beim niedrigen Akku-Stand werde ich mal auf die Anzeige achten, vielleicht habe ich mich versehen ...
    Danke ...
     
  19. telelo, 29.12.2010 #19
    telelo

    telelo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    18.10.2010
    Hehe :tongue:
    Jetzt wo ich gerade nicht genügend Guthaben für einen weiteren Monat Internetpaket habe lass ich das Handy mal ohne aktiviertem WWAN laufen, und siehe da: 2 Tage Akkulaufzeit sind locker drin :thumbup:
     
  20. schmarti, 29.12.2010 #20
    schmarti

    schmarti Android-Experte

    Beiträge:
    817
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    25.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich habe kein Samsung. Aber dennoch: bei meinem Desire hat der Akku bei voll rund 4160 mV, mein Wildfire 4210 mV. Ich vermute mal, dass das einfach Messungenauigkeiten sind.

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen