1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akku binnen 20h leer

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Ray Forum" wurde erstellt von Black_Swan, 03.12.2011.

  1. Black_Swan, 03.12.2011 #1
    Black_Swan

    Black_Swan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2011
    Hallöchen,
    ich hab mich grad schon einmal so ein wenig hier durchgewuselt, allerdings leider noch keine brauchbare antwort gefunden.

    Ich habe seit Donnerstag das Sony Ericsson Xperia Ray und mein Akkuverbrauch ist dermaßen hoch, dass mein Handyakku nichtmal einen Tag ausreicht.
    Anfangs dachte ich, es wäre einfach noch nicht vollständig geladen, hab den Akku komplett entleert und auf 100% aufgeladen.
    Allerdings war das auch nicht die Lösung des Problems, ich habe mir nun einen TaskManager (Open Advanced Task Killer) und "Brightness Level" gedownloaded, und es laufen auch keine Apps im Hintergrund und im Internet, oder am Fotografieren bin ich auch nicht...

    Lediglich mein Display wird unter "Akkuverbrauch" mit 51% und "Mobilfunk-standby" mit 22% angezeigt und das obwohl die Helligkeit auf Null und "Display Timeout" auf 15 Sekunden steht.

    Auf den Stromsparmodus hab ich auch schon geschaltet, aber irgendwie ist das alles nicht die Lösung meines Problems..

    Ich hoffe Ihr habt nen guten Tipp für mich :)

    Gruß Black_Swan
     
  2. Kedge, 03.12.2011 #2
    Kedge

    Kedge Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Schreib mal zusätzlich zu dem Anteil des Displays am Gesamtverbrauch, die laufzeit des Displays (auf den Balken drücken) und wieviel Restkapazität noch vom Akku da ist.
     
  3. Black_Swan, 03.12.2011 #3
    Black_Swan

    Black_Swan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2011
    also momentan siehts so aus:

    Display : 39%
    Laufzeit 18m 31s
    akkukapazität: liegt momentan noch bei 89%
     
  4. yabbworld, 03.12.2011 #4
    yabbworld

    yabbworld Android-Experte

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    164
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Tablet:
    Sony Tablet S
    Welche Firmware hast Du installiert? Android 2.3.4 hat sich die Akkulaufzeit wesentlich verbessert.
     
  5. Kedge, 04.12.2011 #5
    Kedge

    Kedge Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Das macht rund 180mA StrStromverbrauch fürs Display. Ein normaler Wert.
     
  6. Kedge, 04.12.2011 #6
    Kedge

    Kedge Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Ist das wirklich so? Ich habe auch schon gegenteilige Meinungen gelesen. Ich scheue mich nämlich noch die 2.3.4 draufzumachen.
     
  7. yabbworld, 04.12.2011 #7
    yabbworld

    yabbworld Android-Experte

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    164
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Tablet:
    Sony Tablet S
    @kedge
    Meine Verlobte hat den Xperia Ray (Ausgeliefert mit 2.3.3 (4.0.A.2.368)) von mir seit dem 2. Oktober 2011 bekommen. Sie war mit dem Akku nicht so zufrieden. Ich mit dem Xperia Neo mit gleicher Firmware auch nicht. Da ging der Akku schnell runter nach 1 Tag. Problem war die Firmware 4.0.A.2.368 von August 2011. Xperia Neo mit Firmware Android 2.3.3 (3.0.1.A.0.145) von Mai war ohne Akkuproblem.

    Dann haben wir am 28. Oktober 2011 unsere Xperia Ray und Neo auf Android 2.3.4 (4.0.2.A.0.42) updated. Akkuproblem wurde dann behoben. Usere Xperia's kommen jetzt 2-3 Tage ohne aufladen aus.
     
  8. Kedge, 04.12.2011 #8
    Kedge

    Kedge Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.11.2011
    @yabbworld:
    Weißt du noch was der größte Stromfresser war? Bei mir ist es das Display. Das wird sich sicherlich nicht durch ein Firmwareupdate ändern.
    Wenn's sich aber der Standbyverbrauch oder der Verbrauch beim telefonieren, reduziert ist das Update eine Überlegung Wert.
     
  9. yabbworld, 04.12.2011 #9
    yabbworld

    yabbworld Android-Experte

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    164
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Tablet:
    Sony Tablet S
    Bei uns war der Standbyverbrauch. Mit Android 2.3.4 (4.0.2.A.0.42) zieht der Akku von 100% auf 98% von 00:00 bis 6:00 Uhr. Habe sogar WLan an und Display Helligkeit auf 50.

    Android 2.3.3 (4.0.A.2.368) hatte mehr abgezogen in der Nacht. 100% auf 90%.
     
    Kedge bedankt sich.
  10. pringels, 04.12.2011 #10
    pringels

    pringels Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    24.10.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    War jetzt bei mir nicht der Fall. Konnte das nur mit ner zusätzlichen App wieder so hinbekommen das es etwa wie beim Android 2.3.3 bei mir war. Sonst wäre mein Akku auch innerhalb von nem Tag leer. So komme ich wieder auf etwa 2 Tage.
     
  11. hhtt2, 05.12.2011 #11
    hhtt2

    hhtt2 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2011
    Hallo

    Ich habe genau das gleiche Problem. Der Akkuverbrauch steigt plötzlich und ohne Grund an, sodass er innerhalb von Stunden leer ist. Der Verbrauch normalisiert sich allerdings wieder nach einem Reboot des Mobiles.

    Das Problem muss mit der Telefonsoftware vom Ray zusammen hängen. Mit der SW 2.3.3 stand plötzlich 6 Anrufe in Abwesenheit auf dem Display, ohne das jemals wer angerufen hat, danach siegt der Akkuverbrauch.

    Mit Version 2.3.4 stehen zwar keine Anrufe in Abwesenheit am Display, aber Verbrauch steigt irgendwann trotzdem an.
    Mir aufgefallen, dass es sehr häufig passiert, wenn ich mit dem Auto fahre, oder in der Garage war, wo kein Empfang ist. Ich nehme an, das beim Umbuchen, oder neu Einbuchen ein Fehler auftritt.
     
  12. Joseph85, 05.12.2011 #12
    Joseph85

    Joseph85 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.09.2011
    welche App und was macht die?
     
  13. pringels, 05.12.2011 #13
    pringels

    pringels Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    24.10.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    'juice defender' heist die app

    du kannst da einstellen, dass datenverkehr im hintergrund unterbunden wird bzw. nicht permanent sondern z.B. nur in 15 min. Intervallen geschieht. Genauso kannst du u.a. einstellen, dass dein Handy nicht mehr im netz ist sobald du die displaysperre drin hat. es 'loggt' sich erst wieder ein wenn du das handy weckst usw.

    gibt ne kostenlose und eine zum bezahlen. ich hab die kostenlose und komm super hin.
    gestern hat mein akku bei normalen gebrauch 2 tage und 19 h gehalten und war noch bei 34% als ichs ans ladegerät angeschlossen hab.

    bin damit gut zufrieden.
     
  14. Joseph85, 06.12.2011 #14
    Joseph85

    Joseph85 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.09.2011
    Aber damit kann ich doch Email und whatsapp vergessen, oder?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  15. yabbworld, 06.12.2011 #15
    yabbworld

    yabbworld Android-Experte

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    164
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Tablet:
    Sony Tablet S
    @Joseph85
    ja leider. Habe Juice defender nach dem Update auf 2.3.4 deinstalliert, da ich es nicht mehr für nötig halte.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. xperia compakt akku runter apps laufen permanent