1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akku lässt sich nicht aufladen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von -Problem-, 04.10.2011.

  1. -Problem-, 04.10.2011 #1
    -Problem-

    -Problem- Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Hallo,
    ich habe ein Samsung Galaxy i 9000. Jetzt hab ich das Problem, dass es sich ab und zu nicht mehr aufladen lässt. Hab auch bereits andere Akkustecker ausprobiert. Es funktioniert mit keinem. Ich hab es auch bereits eingeschickt, mit dem Vermerkt, dass sich der Akku des Öfteren nicht mehr aufladen lässt. Das Handy kam zurück mit dem Vermerk " Der angegebene Fehler konnte nicht nachvollzogen werden und dass die aktuellste Firmwareversion drauf gespielt wurde." Jetzt konnte ich es wieder einmal aufladen. Heute hat es dagegen schon wieder nicht funktioniert.
    Was kann man da am Besten machen? Soll ich es evtl noch mal einschicken?
     
  2. Donald Nice, 04.10.2011 #2
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Womit lädst du? Originalladegerät? An der Steckdose oder am USB? Anderes Ladegerät probiert?
     
    -Problem- bedankt sich.
  3. TMReuffurth, 04.10.2011 #3
    TMReuffurth

    TMReuffurth Android-Experte

    Beiträge:
    762
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    Zu deinem Problem kann ich zwar nichts beitragen aber ich habe mir mal 2 Ersatzakkus mit Ladegerät, wo man die Akkus reinlegt. Bin damals durch XDA drauf gekommen.
    Nur für den Fall, dass sie deinen Fehler wieder nicht finden können, wenn Du es nochmal einschickst.

    Lädst es auch nicht, wenn Du es ausgeschaltet hast?
     
    -Problem- bedankt sich.
  4. -Problem-, 04.10.2011 #4
    -Problem-

    -Problem- Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2011
    @Donald Nice. Jip. Ich versuchs zumindest mit dem Original Ladegerät ;) Hab bereits beides probiert. Einmal funktionierts. das andre mal nicht. Allerdings hab ich mal mit dem Originalladegerät geladen und dann kam die Meldung dass ich es per USB angeschlossen hätte. Obwohl ich es ganz normal nur über den Netzstecker geladen habe...

    @TMReuffurth. Es lädt leider auch nicht im ausgeschalteten Zustand.. Hab ich gerade probiert...

    kann man da rechtlich eigentl. nichts machen? Mal angenommen ich schicks nochmal ein und die finden schon wieder nichts. Es heißt doch eigentl. 2x nachbesserung 1xneulieferung bzw. kann man da evtl vom Vertrag zurücktreten?
     
  5. HTCDesire, 04.10.2011 #5
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Was verstehst du unter "Akkustecker"?
    Wohin hast du es denn eingeschickt?
    Trat der Fehler von Anfang an auf, als es neu war?
    Welche Firmware hast du?
    Selbst etwas geflasht, geändert?

    Kannst du ausschließen, dass es nicht am Ladegerät liegt?
    Hast du jemand, der auch ein Galaxy SI 9000 hat und kannst du mal dessen Ladegerät probieren?

    Hast du es zu deinem Händler geschickt?
    Vertrag zurücktreten geht schon mal gar nicht.
    Du musst deinem Händler die Möglichkeit der Nachbesserung geben, nicht irgendeinem Reparaturdienstleister, auch nicht Samsung. NUR dein Händler ist für dich der Ansprechpartner.
     
  6. achim1064, 04.10.2011 #6
    achim1064

    achim1064 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Der Händler nur im Gewährleistungsfall mit Beweislastumkehr nach 6 Monaten.
    Danach der Hersteller im Rahmen der Garantie.
    Wird von einer autorisierten Fachwerkstatt kein Fehler festgestell wird es auch schwer über eine Rücknahme, etc. zu verhandeln.
     
  7. -Problem-, 05.10.2011 #7
    -Problem-

    -Problem- Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Sorry. Ich hab gemeint das Netzteil. Ich hab es zu Bitronic (Offizieller Samsung Service Center) eingeschickt.
    Der Fehler trat ca einen Monat nach Kauf auf. Ich hab leider keine Ahnung welche Firmware drauf ist. die haben geschrieben, sie hätten die aktuellste Firmwareversion drauf getan. Selbst etwas geändert hab ich nicht.
    ich hab es mit 2 weiteren Ladegeräten ausprobiert. Eines war von einer Freundin und das andere ist ein Ladegerät, dass man im Auto (im Zigarettenstecker) hernehmen kann. Und es hat keines funktioniert. Nachdem es mir zurückgeschickt wurde funktionierte es 2 x und jetzt schon wieder nicht.

    Dann wär es wohl klüger, wenn ich es nicht direkt an die Bitronic Service Line GmbH schicke sondern direkt dorthin zurück, wo ich es gekauft habe, oder?

    Dankeschön schon mal.
     
  8. PixelKrieger, 17.11.2011 #8
    PixelKrieger

    PixelKrieger Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.11.2011
    Hi -Problem- User und all die Anderen...

    Gibt es neue Erkenntnisse? Ich habe seit gestern dasselbe Problem:

    - Galaxy S I9000 entlädt sich, schaltet sich aus
    - mit dem angeschlossenen Original-Ladekabel reagiert es nicht
    - dann habe ich die Batterie mal kurz rausgenommen und wieder reingesteckt,
    dann meldete sich die Akku-Aufladeanzeige. War ggf. auch Zufall.
    - Ich hatte das schon 2x jetzt, beim ersten mal dachte ich, es liegt jetzt
    im Koma und wollte es schon in die Werkstatt schicken

    Als OS/Firmware habe ich aktuell drauf: Gingerbread 2.3.3

    Ist der Akku vielleicht hinüber? Nach einem Jahr?

    Greetz
    Pix
     
  9. River, 17.11.2011 #9
    River

    River Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Also den Akku schließe ich aus. Wenn bspw. die Meldung "USB" trotz Ladekabel kommt, dann könnte etwas mit dem USB-Anschluß nicht stimmen, denn verschiedene Ladekabel wurden ja ausprobiert.

    Tippe daher auf die USB-Buchse am Telefon. Softwarefehler wohl eher nicht, dann hätten deutlich mehr Leute das Problem.

    Würde das Telefon einschicken und angeben, dass das Telefon nicht lädt, Netzteil als Fehlerquelle ausscheidet (da verschiedene Originalnetztteile am Gerät ausprobiert, bei gleicher Fehlersituation) und vermutet wird, dass der USB Anschluß ne Macke hat.
     
  10. -Problem-, 01.12.2011 #10
    -Problem-

    -Problem- Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2011
    also. Der Akku wars nicht. Bei mir wurde tatsächlich die USB-Buchse am Telefon ausgewechselt. und seitdem funktioniert es super.

    Dankeschön für die Hilfe
     
  11. PixelKrieger, 06.08.2013 #11
    PixelKrieger

    PixelKrieger Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.11.2011
    Ist zwar jetzt schon eine Weile her, aber ich schätze die USB-Buchse war es auch bei mir, die SamsungServiceHoschis äußerten sich nicht direkt dazu. Aber es läuft wieder stabil, und jetzt auch mit cyanogenmod 4.2.2 ;)
     
  12. GGK

    GGK Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.01.2013
    ich hatte mal so ein Problem, dass ich das SGS nur via USB aufladen konnte. An die 220 V Dose angeschlossen ging das nicht...andauernder Wechsel zwischen Laden und Entladen...

    Mir hats dann gereicht...bin zum Händler und habs dort reklamiert...Handy wurde eingeschickt und Problem konnte nicht nachgestellt werden...erst beim drittenmal einsenden (!) und als ich mit Samsung direkt gesprochen habe und ein Video mit geschickt habe wurde der Fehler gefunden...

    Es lag am Stecker am SGS...der wurde getauscht....war noch ein Garantiefall

    GGK
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung handy lässt sich nicht mehr aufladen