Akku schonen und über Nacht ausschalten?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von kl64, 08.04.2010.

  1. kl64, 08.04.2010 #1
    kl64

    kl64 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    12.03.2010
    Ausgehend von der Diskussion über die Akkuleistung ein naive Frage:

    bringt das was, das Desire (Smartphone) über Nacht auszuschalten? Ich meine, wenn mich jemand zuhause anrufen will, kann er das ja übers Festnetz machen. So sollte man doch dann auf 2 Tage Akkulaufzeit kommen.

    Ich habe keine Lust, das Desire jeden Tag an die Zapfsäule zu hängen.
     
  2. Ha Te Ce, 08.04.2010 #2
    Ha Te Ce

    Ha Te Ce Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    01.04.2010
    Natürlich! Die 8 Stunden (kann ja varieren ;) ) die du das Handy ausgeschaltet hast, nutzt du am nächsten Tag :)
     
  3. kl64, 08.04.2010 #3
    kl64

    kl64 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    12.03.2010
    Die Frage war schon ernst gemeint, weil das wohl scheinbar keiner macht. Könnte ja auch sein, dass, wenn man über Nacht alle größeren "Verbraucher" ausschaltet, der Standby-Verbrauch niedriger ist, als wenn ich das Phone morgens wieder hoch fahre
     
  4. dktnecro, 08.04.2010 #4
    dktnecro

    dktnecro Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Phone:
    HTC Desire Z
    genau, aber nen ganzen Tag holst du logischerweise nicht raus.
    Also ich muss sagen ich hab mich mittlerweile dran gewöhnt beim Schlafen mein Galaxy über Nacht an die Strömlinge zu hängen.
    Das hat doch alles nix mit dem Desire zu tun sondern einfach mit den Aufgaben die ein Smartphone erledigt. Ich kenne diverse Leute die ein iPhone besitzen und die laden auch jede Nacht.
    Klar kannst du GSM Only machen und die email check intervalle hochsetzen bzw. alles komplett ausschalten aber wozu dann so ein Handy? ;)
     
  5. Rufus, 08.04.2010 #5
    Rufus

    Rufus Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.08.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Gibts denn schon Erfahrungswerte bezüglich der Akkuleistung?
     
  6. Schlumpf, 08.04.2010 #6
    Schlumpf

    Schlumpf Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    13.02.2010
    Aus ist immer am besten, grade wenn es 7-9h sind :)
     
  7. Gorac, 08.04.2010 #7
    Gorac

    Gorac Android-Experte

    Beiträge:
    465
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    16.12.2009
    also ausschalten über nacht lohnt sich auf jeden fall. allerdings bin ich der gleichen meinung wie dktnecro. es ist schon sinnvoll den akku jede nacht zu laden.

    einfaches beispiel warum ich so denke:

    du lädst dein akku nicht jede nacht auf und schaltest dein handy stattdessen aus. nun brauchst du am 2. tag unerwartet gps, weil du irgendwo hin navigieren willst und kein extra navigationsgerät dabei hast. da kann es schnell passieren das du mit dem rest akku nicht über den tag kommst. und ein halben tag ohne telefon? für mancheinen (nicht mich) unvorstellbar ;)

    außerdem schadet es dem akku nicht, wenn er jede nacht geladen wird. im n1 forum gabs mal einen ausführlichen bericht dazu warum das so ist. leider find ich den nicht auf die schnelle.
     
  8. Ha Te Ce, 08.04.2010 #8
    Ha Te Ce

    Ha Te Ce Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    01.04.2010
    Ich habe auch die Frage ernst genommen. Nicht dass es falsch rübergekommen ist.

    Ich hatte bis vor kurzem ein Samsung i8910 HD (musste jetzt für Desire platz machen). Ich hab auch in der Nacht das Gerät ausgeschaltet und hatte vom Akku viel mehr als wenn ich das Gerät über Nacht laufen gelassen habe.
     
  9. Schlumpf, 08.04.2010 #9
    Schlumpf

    Schlumpf Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    13.02.2010
    Deswegen hat man in jedem halbwegs modernen Auto einen USB-Anschluss. Angesteckt, und schon kann beliebig navigiert werden ;)

    Ich lade - als Beispiel - mein 5800 in der regel sogar nur alle 4-5 Tage, wenns eben wirklich leer ist :)
     
  10. ronny, 08.04.2010 #10
    ronny

    ronny Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    11.01.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Ich schalte bzw. lasse mein Mobiltelefon jeden Abend ausschalten. Schließlich möchte ich ja meine Ruhe haben. Da ich und viele andere auch, keine Hemmung haben zu jederzeit auf ein Mobilfunktelefon anrufen. Denn dort gillt... wers eingeschaltet hat, ist noch wach....
    Und ganz nebenbei spart das noch Strom.
     
  11. Machine, 08.04.2010 #11
    Machine

    Machine Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    05.02.2010
    Am besten man benutzt das Desire so wenig wie möglich, um die Hardware zu schonen und auch die Abnutzung gering zu halten.
     
  12. kl64, 08.04.2010 #12
    kl64

    kl64 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    12.03.2010
    Im Augenblick schone ich es ultimativ, weil es noch irgendwo in der Welt rumliegt (vielleicht ist es auch noch gar nicht produziert)
     
  13. beispielnutzer, 08.04.2010 #13
    beispielnutzer

    beispielnutzer Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Phone:
    HTC Desire

    Boah. Alter. Das ist ja mal ne Erkenntnis! :eek: Das htc desire Forum entwickelt sich langsam aber sicher zum "potentielle Nobelpreisträger Forum"
     
    Dracul und blunatic haben sich bedankt.
  14. kailly, 08.04.2010 #14
    kailly

    kailly Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Es gab hier mal einen Thread, in dem diskutiert wurde, ob es stromsparender sei das Gerät nachts abzuschalten und am nächsten morgen wieder zu starten oder nur in den Flugmodus zu versetzen.

    Wenn ich mich korrekt erinnere waren die Expertenmeinungen (ich gehöre nicht zur Expertengruppe), dass es stromsparender ist nur den Flugmodus zu wählen, da der Bootvorgang wohl sehr viel Strom verbraucht.

    Gruß
     
  15. bf-therock, 08.04.2010 #15
    bf-therock

    bf-therock Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    22.01.2010
    jetzt bräuchte man nur noch ne app für einen Automatischen Wechsel in den normalen Modus wenn der Wecker klingelt. Sonst vergesse ich jeden Tag aufs neue das noch der Flugmodus aktiv ist.
     
  16. kailly, 08.04.2010 #16
    kailly

    kailly Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    und als nächstes noch ne app, die dir permanent sagt "ein-atmen.............aus-atmen...."? ;)
    (nicht bös' gemeint)

    Meine Meinung zu dem ganzen "Für alles ne App"-Hype:
    Es ist ja schön, wenn es für allen ***** ne App gibt. Die Evolution hat uns allerdings gelehrt, dass nicht verwendete Körperteile/-funktionen (in diesem Fall das Gehirn, insbesondere das Gedächtnis) bei Nicht-Benutzung verkümmern. Vielleicht tut man sich also selbst einen Gefallen, wenn man nicht alles aus der Hand bzw. in diesem Fall "in die Hand" gibt.

    Ich erinnere dann immer gern an das Raumschiff Axiom aus dem Film Wall-e. Dort werden wir nämlich ankommen, wenn der Trend anhält.

    Um wieder BTT zu kommen: Flugmodus tut dem Benutzer in zweierlei Hinsicht gut. Erstens man spart Strom und damit Geld. Zweitens erhält man sich rudimentäre Gehirnfunktionen, sozusagen minimales Gehirnjogging am Morgen.

    Gruß
     
  17. iceman, 08.04.2010 #17
    iceman

    iceman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    03.04.2010
    ...und die Strahlenbelastung durch das Phone geht im Flugmodus gegen null :D
     
  18. bf-therock, 08.04.2010 #18
    bf-therock

    bf-therock Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    22.01.2010
    @kally: jede neue Technology bringt seine menschlichen Nachteile mit sich.

    Kleines Beispiel: SMS führt auch dazu das sich jungendliche nicht mehr ordentlich sprechen können. Lieber abkürzungen auswendig lernen^^
     
  19. kailly, 09.04.2010 #19
    kailly

    kailly Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    @bf-therock:
    Ich stimme Dir völlig zu und stehe dieser Entwicklung manchmal sehr misstrauisch gegenüber. Ich nehme mal an, dass du auch Leute kennst, die im Gespräch mit Dir auf etwas Komisches gern mal "LOL" oder "ROFL" antworten?

    Insofern passt wieder "Weniger (Handy-Usage) ist mehr (Mensch)"

    Ich ergänze meinen obigen Beitrag gern noch mal um ein Peter Lustig - Zitat:
    "Und jetzt Kinder....., ABSCHALTEN!" :)
     

Diese Seite empfehlen