1. madmax666, 17.07.2012 #1
    madmax666

    madmax666 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Hallo!

    Ich hatte bis vor kurzem INFINITUM 2.2 mit Devil Kernel drauf. Nach einem bösen Bootloop habe ich mir nun das letzte INFINITUM-LBR-v1.1.1 auf mein SGS gespielt.

    Soweit so gut.

    Leider fiel mir ein Akkudrain über Nacht auf von über 10%. Android OS ist im Akkuverlauf eindeutig der Spitzenreiter.

    Analyse mit BBS hat ergeben, dass Android Alarms ständig partial wakelocks rausjagt, wenn das Handy eigentlich im deep sleep sein sollte.

    Mit dumpsys hab ich nun herausgefunden, dass com.android.mail für die unzähligen wakeups verantwortlich ist. Sprich es versucht mit dem Exchange Server zu syncen oder was auch immer, dabei habe ich, seit ich den Exchange Zugang eingerichtet habe, die Synchro auf Mauell gestellt. Eigentich sollte da nichts syncen?

    Der Prozess läuft auch im RAM und ich Cache. Ich habe schon einige Foren durchsucht und bin auch häufiger auf dieses Problem gestoßen. Aber Lösung gibt es anscheinend keine.

    Manche raten einen anderen Email Client. Aber dieser hat bei mir doch unter CM7.1 auch funktioniert. Liegts an ICS? Am Kernel?

    Ich bin für jeden Tipp dankbar!
     
  2. madmax666, 19.07.2012 #2
    madmax666

    madmax666 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Interessanterweise hat sich der Akkudrain nach einmal voll aufladen und einem Reboot vorerst von selbst beruhigt. Ich habe das Exchage Konto nicht gelöscht und verwende es immer noch mit manueller Synchro.

    Jetzt passt es:
    Mobilfunk Standby führt die Verbraucherliste an.
    1d8h an und noch 76%

    So solls sein!
     

Diese Seite empfehlen