1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Akkulaufzeit nach Update auf 2.2.1

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von killerbob, 18.12.2010.

  1. killerbob, 18.12.2010 #1
    killerbob

    killerbob Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.05.2009
    Hallo,


    seit dem Update ist mein Akku verbrauch um das doppelte gestiegen, d.h. bei normaler nutzung hält er gerade mal nen halben Tag!!!

    Kennt noch jemand das Problem ?
    wie kann man am besten erkennen was am meinsten akku zieht ?

    bitte um Hilfe...


    mfg
     
  2. killerbob, 19.12.2010 #2
    killerbob

    killerbob Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.05.2009
    hat keiner das Problem ?
     
  3. Asmalya, 19.12.2010 #3
    Asmalya

    Asmalya Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    HTC Magic
    Ich hab das gleiche Problem. Furchtbar. Man kann ja quasi nicht lange unterwegs sein ohne dass man wieder laden gehen muss -.-
     
  4. killerbob, 19.12.2010 #4
    killerbob

    killerbob Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.05.2009
    Denke werde wohl oder übel wipen müssen. Nichts hilft Gegendarstellung Problem. Ist doch kacke
     
  5. toni433, 19.12.2010 #5
    toni433

    toni433 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2010
  6. killerbob, 20.12.2010 #6
    killerbob

    killerbob Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.05.2009
    Also ich habe auch bei deaktiviem wlan einen extrem hohen akkuverbraucj.heute Nacht hatte ich um 23:00 ca. 60% heute morgen um 7:00 war der Akku leer!! Normal kann das nicht sein
     
  7. blackmagic, 21.12.2010 #7
    blackmagic

    blackmagic Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2009
    Phone:
    HTC Magic
    Ich habe das gleiche Problem und ich habe Wlan nicht aktiviert. Ich habe gestern abend aufgeladen und heute morgen war der Akku so gut wie leer. Das ist echt ätzend. SO kann man das Magic kaum noch nutzen:angry:
     
  8. gnometech, 21.12.2010 #8
    gnometech

    gnometech Android-Experte

    Beiträge:
    858
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    20.10.2009
    kann ich so nicht wirklich nachvollziehen.

    mein magic hat einmal nach dem update fast 8 stunden fürs laden gebraucht. auch danach dauerte das laden bei mir immer länger als vorm update.aber seitdem hält der akku ewig.
    bin jetzt bei knappen 24h seit dem letzten laden und hab noch 56% akku.
    mehrmals telefoniert, sms, email. bisschen gespielt. tagesschau app ausgiebig getestet(die ist super).

    habe das gefühl das die irgendwas an der stromverwaltung/ ladesoftware gemacht haben
     
  9. e-Zee, 22.12.2010 #9
    e-Zee

    e-Zee Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    04.08.2009
    Kann den gestiegenen Akkuverbrauch bestätigen.
    Mittlerweile bin ich fast nur noch mit "nur 2G" unterwegs, damit mir der Saft nicht ausgeht :-(
    Das schreit nach Sondertausch bei vodafone :)
     
  10. FatalSeparate, 22.12.2010 #10
    FatalSeparate

    FatalSeparate Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.12.2010
    Hallo Liebe Mitleidende,

    Ich habe seit genau dem 18.12.2010 Froyo auf meinem Magic,
    mit dem Update und den neuen features bin ich sehr zufrieden,
    was mich jedoch lediglich stört ist das mein Akku innerhalb von 6 stunden unter 5% liegt..

    Ein Beispiel: Gester Nacht gehe um 22 uhr schlafen akku hat 100%..
    & dann steh ich heute morgen auf und mein akku hat nurnoch 5%..

    Das ist nichtmehr normal & ich dreh am Rad, mein Internet Nutze ich so gut wie garnicht,habe sogar einen Internetblocker drauf..

    Kann mir bitte jmd mal sagen wie ich dieses Problem beheben kann?


    mfg Fatal
     
  11. Juergenmch, 22.12.2010 #11
    Juergenmch

    Juergenmch Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.12.2010
    Hallo,

    Hier scheint ein Fehler vorzuliegen, wenn man den HTC magic einmal mit einem USB-Kabel am Rechner angeschlossen hat. Nach dem Abziehen des Kabels kann es manchmal vorkommen (ich konnte bis jetzt noch nicht genau ermitteln unter welchen Umständen genau dieser Fahler auftritt), daß der HTC magic nicht mehr in den Standby-mode wechselt.
    Wenn einem der extrem hohe Stromverbrauch auffällt, dann muß man den HTC magic einmal ganz ausschalten und wieder neu starten um diesen Fehlerzustand zu beheben.
    Man kann den Fehler auch erkennen, wenn man im Test-Menü (erreichbar über die Telefonnummer *#*#4636#*#*, oder mit einer speziellen app, z.B. Battery history oder Batterie Manager) den Punkt Akkuprotokoll (englisch: Battery History) wählt. Wenn dort "Wird ausgeführt 100%" angezeigt wird, obwohl man den HTC seit dem letzten Ausstecken in Standby geschickt hat, dann liegt dieser Fehler vor und man muss das Gerät einmal neu starten.
    Ich hoffe, daß es einen Patch von Vodafone geben wird, um diesen lästigen Fehler zu beseitigen.

    Viele Grüße

    Jürgen
     
    Hands und rudi_mentaer haben sich bedankt.
  12. penpal, 22.12.2010 #12
    penpal

    penpal Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.12.2010
  13. killerbob, 22.12.2010 #13
    killerbob

    killerbob Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.05.2009
    Weiß es nicht. Aber meine Garantie mochte Ch nicht verlieren. Muss doch auch ne andere Lösung geben!
     
  14. WestCoastMicha, 22.12.2010 #14
    WestCoastMicha

    WestCoastMicha Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Hallo,
    also ich kann das überhaupt nicht bestätigen,
    bei mir hält der akku sogar länger als vorher, ich lade nachts und über den tag verliere ich beistens nicht mehr als 60%
     
  15. blackmagic, 22.12.2010 #15
    blackmagic

    blackmagic Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2009
    Phone:
    HTC Magic
    Ich habe gestern alles auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und über Nacht den Akku aufgeladen. Es sind jetzt 9 Stunden seit dem Ausstecken vergangen und die der Akkustand beträgt noch 83%. Allderings habe ich heute auch noch nicht ganz soviel telefoniert oder Mails abgerufen. Ich werde das die nächsten Tage mal beobachten.
    Wäre das denn jetzt ein Grund für Sondertausch bei Vodafone?
     
  16. killerbob, 22.12.2010 #16
    killerbob

    killerbob Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.05.2009
    @juegenrmch

    Leider verstehen ich nicht ganz was du uns sagen willst. Wo steht was wenn ich den Bug habe? Werde mich wohl mal mir vf im Verbindung setzten, kotzt
     
  17. Juergenmch, 22.12.2010 #17
    Juergenmch

    Juergenmch Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.12.2010
    @killerbob,

    Installiere vom Android Markt die app "Battery History" oder wähle am Telefon die Nummer " *#*#4636#*#* " und dann "Akkuprotokoll.
    Du solltest dort eine Anzeige wie rechts bekommen, bei der etwas mehr Zeit ausgeführt wird als der Bildschirm aktiv ist, nachdem Du das Lade-oder USB Kabel abgezogen hast und das Gerät eine Zeit lang in Standby gesetzt hast.
    Wenn Du aber eine Bild wie links erhälst, bei der 100% ausgeführt wird, so siehst Du mein beschriebenes Fehlersymptom und Du solltest das Gerät ganz ausschalten und neu starten.

    Viele Grüße

    Jürgen
     

    Anhänge:

    • Fehler.png
      Fehler.png
      Dateigröße:
      12.1 KB
      Aufrufe:
      98
    • OK.png
      OK.png
      Dateigröße:
      12.5 KB
      Aufrufe:
      96
    Erli und killerbob haben sich bedankt.
  18. e-Zee, 22.12.2010 #18
    e-Zee

    e-Zee Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    04.08.2009
    Das mit dem USB-Stecker hab ich auch schon vermutet, da bei mir die "Schnellentladung" - soweit ich mich erinnern kann - nur aufgetreten ist, wenn ich das Gerät am PC geladen hab...
     
  19. Bubi, 23.12.2010 #19
    Bubi

    Bubi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Seit dem Update habe ich ein ähnliches Problem. USB an-/und ausstecken, laden und entladen geht wunderbar, anscheinend auch kein "no sleep bug" wie der Vorvorposter beschrieben hat (wird ausgeführt 18%)

    nach 14 Stunden von 100% auf 43%, in Einstellungen -> Telefoninfo -> Akkuverbrauch steht "Mobilfunk-Standby" hat einen Anteil von über 60%.
    Die Wahrscheinlichkeit ist zwar gering, dass ich mich irre, aber das war bei 1.6 noch nicht.
    Google sagte mir nur, dass es mit einem widget zu tun haben könnte, aber das Entfernen jedes widgets brachte genauso wenig.
    Googles zweite Antwort, dass es mit "einem Programm zu tun haben könnte" bringt mich genausoweit wie "In Deutschland wird es im Winter kalt."

    Fröhliche Weihnachten
     
  20. rudi_mentaer, 24.12.2010 #20
    rudi_mentaer

    rudi_mentaer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    19.11.2009
    Moin Ich kann das hier von Juergenmch geschilderte Verhalten bestätigen. Auch die "Behebung" des Fehlers (Telefon einmal ausschalten und wieder anschalten) brachte bei mir Erfolg. Der Akkuverbrauch liegt bei mir im Moment absolut im normalen Bereich. Nach über 12 Std. habe ich im Moment noch 78% Ladung. Und das bei permanenten aktiviertem Wlan und GPS, sowie nach Benutzung des Internets, versenden von SMS und einem 25 minütigem Gespräch mit einem Techniker von VF. Da kann ich absolut nicht meckern, denke ich. Bei Vodafone ist dieses Problem bisher nicht bekannt gewesen, somit auch kein How To zur Behebung verfügbar. Mir bot man an das Magic zu wipen und es dann noch einmal zu beobachten. Nachdem ich dem Techniker dann sagte das ich die vergangenen Tage das Magic schon x-mal gewiped hätte (niemand wiped so schön wie ich), bot man mir dann als letztes einen Gerätetausch an, den ich aber dankend abgelehnt habe, da ich mit meinem vorhandenen Magic ja soweit zufrieden bin und dieser Fehler ja auch eher ein Froyo Prob wäre, ergo der Fehler ja auch auf dem Tauschtel auftreten kann und ich absolut kein Böckchen habe wieder meine zahlreichen Apps auf das Tauschtelefon zu orgeln (ich habe die Installation nach 58 von 124 Apps erst einmal eingefroren). Wir haben dann wie schon oben erwähnt alles in allem 25 min geplaudert und es war, auch wenn ich keine direkte Lösung angeboten bekam, dennoch ein gutes Gespräch mit dem Techniker von Vodafone. Muß man ja auch mal hervorheben. Wir sind dann so verblieben, das wir uns gegenseitig auf dem Laufenden halten werden, was eine Lösung des Probs, falls möglich, angeht. Wie gesagt, im Moment scheint es sich bei mir normalisiert zu haben. Mal sehen ob es so bleibt. Ich werde das Tel mal über USB, mal via Ladegerät aufladen und den Entladevorgang in Abhängigkeit der Nutzung genau beobachten und dann hier berichten. Bis dahin Euch allen ein Frohes Fest.
     

Diese Seite empfehlen