1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Allgemeine Ernüchterung?

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von Glanni, 04.04.2011.

  1. Glanni, 04.04.2011 #1
    Glanni

    Glanni Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    453
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    06.03.2011
    So. Täglich lese ich neue Probleme und von weiteren Abstürzen oder ähnlichen Dingen, die mich fast dazu bringen, meine 398 Euro Bestellung bei nbb zu stornieren. Ich bin echt fassungslos, wie LG dieses Produkt auf den Markt bringt. Erst diese kathastrophale Informationspolitik, dann dieser merkwürdige Marktstart, jetzt die riesen Probleme bei vielen (ich weiß, nicht allen) Geräten. Wie kann LG so ein unausgereiftes Gerät auf den Markt bringen? Testen sie ihre Geräte im Vorfeld einfach GARNICHT?! Das Interesse ist groß, der Hype (war) da.

    Ich bin Android Neuling. Ich erwarte für den stolzen Preis von 400 Euro (oder mehr) ein erstklassiges Gerät, das hält, was es verspricht, ohne dass ich selbst als unerfahrener Smartphoneler das komplette System umscheißen und neuinstallieren muss. Dazu fehlt mir die Lust, die Zeit, sowie das Können. Ich sehe es schlichtweg nicht ein.

    So. Nun frage ich mich, ob LG vorhat, diese Probleme mittels Update SCHNELL zu entfernen, oder nicht. Glaubt ihr, dass LG etwas dafür tut, dass die Software schnell erneuert wird? Oder wird man sich an die ständigen Abstürze gewöhnen müssen? Gibt es Erfahrungen mit LG und seiner Update-Politik?

    Gruß
     
  2. Ox53, 04.04.2011 #2
    Ox53

    Ox53 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Also ich hab mein Gerät grade zum Umtausch eingeschickt. Ich finde es auch nicht so super den Betatester zu spielen. Aber icjh denke man kann davon ausgehen, dass es vor dem Gingerbread Updat keine Nachbesserungen geben wird.
    Ich hoffe das mein neues Gerät keine Probleme macht.
     
  3. WickedKorteX, 04.04.2011 #3
    WickedKorteX

    WickedKorteX Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    399
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    12.05.2010
    Also ich bin sehr begeistert, hatte vorher ein HTC Desire, war schon cool
    aber das LGOS is besser :)
    Ich habe bisher auch das Glück keine Probleme damit zu haben :)
     
  4. Lennox2008, 04.04.2011 #4
    Lennox2008

    Lennox2008 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    16.03.2011
    was ist das denn für ein quatsch?
    du urteilst über ein gerät was du noch nichtmal hast?!
    bzw.
    in einem forum werden meistens problem besprochen das heißt aber nochlange nicht das es ein schlechtes produkt ist.
    ich kann mich nicht beschweren.
    und ich vermute die mehrheit ist mit dem lg sehr zufrieden.
    selten ein forum gesehen wo positives beschrieben wurde.

    android"HILFE" das sagt doch alles:thumbdn:

    welches produkt ist ganz ohne mängel.
     
    elray, VDR und Silentsol haben sich bedankt.
  5. Glanni, 04.04.2011 #5
    Glanni

    Glanni Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    453
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    06.03.2011
    Ich werde auch keinen Absturz dulden. Abstürze sind sowas von ein absolutes No-Go. Display-Beleuchtungs-Probleme... okaaaay. Solange es im Rahmen bleibt, ist das weiter nicht tragisch, aber diese Abstürze machen wir wirklich sorgen. Ein Handy bringt nicht viel, wenn es sich ständig abstellt. Dafür zahle ich nicht mehrere hundert Euro. Wenn ich es bekomme (dauert eh noch was, vielleicht bekomme ich ja auch ein "überarbeitetes Modell? Kann es sein, dass noch nciht ausgelieferte Modelle anders sind?!), werde ich es laden, und sobald es abstürtzt, darf es sich auf die Rückreise freuen. Sofort.

    Wie gesagt, die Konkurrenz schläft nicht. Und wenn LG es nicht hinbekommt, die Kunden zufrieden zu stellen, dann geht ich halt zu Samsung :D
     
  6. Flamey, 04.04.2011 #6
    Flamey

    Flamey Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,211
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Also ich sag mal so...
    Mein LGOS kann eigentlich alles und hat weder einen Defekt/Bug oder sonstiges was mich ärgert.
    Habe zwar von einem Bug hier gelesen das die Kontakte nicht älter als 41 Jahre sein dürfen der zwar doof & ärgerlich ist, welcher aber sicherlich im nächsten Patch gefixt sein wird/sollte.

    Bis jetzt bin ich sehr zufrieden mit dem Gerät und es macht eine Menge Spass damit zu "arbeiten"! Also lass dir die Laune nicht nehmen... ist echt ein tolles Gerät ob mit oder ohne Branding
     
  7. b3ndech0, 04.04.2011 #7
    b3ndech0

    b3ndech0 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    28.03.2011
    Ich weiss nicht was ihr alle habt, ich find das gerät echt supper! Ein paar kleine bugs hat jedes neuere Smartphone und das LG hat meines Erachtens keine wirklich schwerwiegenden. Bin voll zu frieden damit :)
     
  8. Lennox2008, 04.04.2011 #8
    Lennox2008

    Lennox2008 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    16.03.2011
    wir sprechen uns wieder wenn du dein samsung hast.
    was bei der auslieferung ein absolut fehlerfreies gerät sein wird...das verspreche ich dir :lol:
     
    proandi bedankt sich.
  9. PatSend, 04.04.2011 #9
    PatSend

    PatSend Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,432
    Erhaltene Danke:
    497
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Ich verstehe nicht, wie du über das Gerät urteilen willst ohne es selbst verwendet zu haben. Leider ist es so, dass in den Foren meistens diejenigen mit Problemen posten, die ohne Probleme halten sich vornehm zurück. Da kannst du gerne in jedes Geräteforum schauen und überall die gleiche Erfahrung machen.

    Ich würde dir empfehlen, das Gerät selber anzuschauen. Sollte es einen Defekt haben, bekommst du es repariert oder ein Ersatzgerät. Oder du schickst es zurück und nimmst von deinem Widerrufsrecht Gebrauch. Von allgemeiner Ernüchterung kann jedenfalls nicht die Rede sein, im Gegenteil. Der Großteil ist doch sehr zufrieden mit dem LGOS.
     
    Koepi, Lennox2008 und Flamey haben sich bedankt.
  10. Ven84, 04.04.2011 #10
    Ven84

    Ven84 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Also ich habe mein LGOS seit Freitag und habe bisher keine Probleme. Ich hatte vorher ein HTC Desire und bin einfach nur begeistert. Klar habe ich auch leichte helle Flecken in beiden obigen Ecken, aber die sind mir bisher nur beim booten aufgefallen. Abstürze beim laden etc. gabs noch nicht. Sollte das in den nächsten 3 Wochen anfangen oder vorkommen, dann kommts wieder weg. Ich habe immer noch die offene Option mit dem LG Optimus Black (finde ich optisch besser als das Speed), da 1&1 ja derzeit das Speed für 0€ ausliefert anstatt dem Black wie bestellt. Innerhalb von 4 Wochen kann ich mich dort melden und das Speed gegen das eigentlich bestellte Black tauschen. Ich warte aber erstmal die nächsten Tage ab.
     
  11. Punisher, 04.04.2011 #11
    Punisher

    Punisher Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Dann haste aber kein Tegra :flapper:

    Ich bin mittlerweile auch richtig zufrieden aber net dank LG sondern dank der XDA Devs! Mir war sowieso vorher klar das ich rooten werde aber als Neuling der nur das Handy benutzen will ist es echt ne kleine Frechheit was LG da geliefert hat an Software. Ok, Samung hat sich am Anfang auch net mit Ruhm begleckert mitm Galaxy S. Ich hoff einfach das LG schnell Updates bringt um dieses tolle Gerät nicht den Bach runter gehen zu lassen. Es hat echt mehr als Potential.
     
  12. grisu63, 04.04.2011 #12
    grisu63

    grisu63 Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Ich bin auch nicht ganz zufrieden, da das Teil doch manchmal heftig stockt. Allerdings habe ich große Hoffnung, dass es mit 2.3 besser wird.
    Die verarbeitung ist wirklich super.
    Die Akku-Leistung ist allerdings recht mau.. mal schauen, was da noch kommt.
    Ich behalte mein Speedy auf jeden Fall.
     
  13. space79, 04.04.2011 #13
    space79

    space79 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Hmmmm.... verstehe ich nun nicht. Also ich meine den Hype wie auch den Antihype...

    Zum einen war die Informationspolitik doch ok. Das einzige was den Spaß an der Infopolitik getrübt hat war eine Falschaussage auf der CEBIT bzw. zu dem Zeitpunkt konnte ja keiner wissen das es in DE Lizenzrechtliche Probleme geben würde. Alles andere war nur auf das hier allzugerne betriebene und nur auf unbegründete basierende gegackere einiger zurückzuführen.

    Es hieß zum 31. und das hat gepasst. Gebrandet zuvor und Amazon hat ab dem 31. verschickt (wofür LG mal garnix kann).

    Wer sich ständig von Mutmaßungen leiten lässt, stolpert halt auch ständig über die eigenen Schnürsenkel.

    Alleine schon die Diskussion um das GorillaGlas, nun die Diskussion um die verschiedenen Schachteln und evtl. unterschiedliche Hardware usw. Alles Bullshit! Man kann sich auch wirklich wie erwartet als deutscher kleinkarierter Erbsenakrobat outen, aber muss das denn sein? Kann man sowas nicht mit ein wenig Verstand betrachten?

    Nun, jetzt, nachdem sich die ganze P990 Gemeinde in wilde und abenteuerliche Diskussionen verstrickt hat, stellt sich raus das wohl alle das tolle GorillaGlas haben, auch wenn 2X, Optimus Speed oder Dual drauf stehen... Welch ein Weltbewegendes Wunder.

    Auch der arme Akku, der ja gleich angegriffen wurde, noch bevor wenigstens zwei oder drei Ladungen im Gerät waren.... AAAaaaaaaaaah!!!! Ich könnte echt ab und zu das heulen anfangen....

    Und dazwischen war ja die Kamera noch drann. Alles das passierte ohne das auch nur ein oder zwei Leute das Gerät haben. Und die waren wohl nciht fähig, zu faul oder haben einfach nicht drann gedacht mal die Innenseite des Covers zu reinigen...

    Letztlich bleiben jetzt die realen Probleme zurück. Manche Softwarebasiert (da bleibt einem auch bei einem teuren Gerät halt nix über), die sich erledigen lassen. Bei Android schneller und leichter als bei anderen Telefonen wo niemals nach dem Release etwas gefixt wird. Ich denke da an viele Windows Phones und auch einige Symbian Geräte und auch an Mobiles, welche eine eigene Strickerei am laufen haben.

    Der einzige Hardwarefehler der in den ersten europäischen Chargen wohl häufiger vorkommt ist das Problem des einstrahlenden Backlights. Und auch da ist die Frage wie stark das Problem ist. Nur weil einer meint bei 100% einen Hauch von Ungleichmäßigkeit wahrzunehmen, ist das noch lange kein defekt. Bei allen anderen wo es stark einleuchtet wohl schon. Aber dann gleich wieder wie die Geier auf LG zu schimpfen, sollte man halt bedenken dass da überall Menschen arbeiten. Und da passieren nunmal Fehler. Angenommen es wurden 2000 Displays mit diesem "Fehler" hergestellt, dann ist das so. Leider. Dann kann man ja zum Glück umtauschen oder über das FAG die Rückabwicklung in Anspruch nehmen.

    Ich denke nicht dass LG das vorsätzlich gemacht hat.... Und ich denke auch nicht, dass sobald das bekannt ist, nicht die Fehlerquelle gesucht und behoben wird...

    LG sagte dass Gingerbred nachgereicht werden würde. Das ist doch toll, da werden sicherlich einige Sachen die bis dahin gemeldet wurden auch gefixt sein.

    Und allen anderen, denen das alles doch vie viel viel zuviel ist, kauft es doch erst garnicht! Wers schon hat -> FAG nutzen.

    Kein Gerät das man heute kaufen kann ist Fehlerfrei. Ich erinnere an den Todesgriff und den dadruch nötig gewordenen Bumper beim iPhone4... Und den . . . . . . . . . . ....... . .... ... . bei vielen vielen anderen Geräten.

    Manchmal (das gilt nun nicht dem Threatstarter) schäme ich mich echt für so viele Trolle.... Was für ein Licht das nur auf uns hier wirft..... Ist schon fast ein Grund auszuwandern... Man mag denken dass hier 90% der Jammerer in der Arge oder sonst einer trägen, wortglauberischen und überbürokratischen Behörde arbeiten..... Man man man....
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2011
    DerWeise, d1ff3r3nT, schoba und 14 andere haben sich bedankt.
  14. Bart Wux, 04.04.2011 #14
    Bart Wux

    Bart Wux Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Mich überzeugt das meiste. Meins ist schnell, stabil und der Akku hält lange. Einzig die Sache mit dem Display nagt dann doch etwas an mir. Das hätte nicht müssen.
     
  15. BurnIt!, 04.04.2011 #15
    BurnIt!

    BurnIt! Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Hardwaredefekte wiegen bei mir schwerer, und das ist der für mich größte Mangel am LG.

    Hast du denn selber ein LG P990?

    Wenn in einem Forum 50% sagen dass sie diesen Fehler haben, kann man nicht von Einzelfällen reden, die anderen 50% haben nur keine Ahnung was "Backlight Bleeding" ist.

    Ich habe nun noch kein Model gesehen was diesen Fehler nicht aufweist, und hatte jetzt 4 verschiedene in den Händen (und in ein paar Youtube-Reviews ist es auch zu erkennen).

    Man sieht es auch bei 30% Helligkeit, bei schwarzen Hintergrund und durchschnittlich beleuchteten Räumen. Sicher ist das Szenario schwarzer Hintergrund meistens nicht gegeben, das ändert aber nichts daran dass ein solcher Fehler ohne weiteres vermeidbar gewesen wäre ...
     
  16. Ox53, 04.04.2011 #16
    Ox53

    Ox53 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Ja, dass stimmt. Aber da bleibt immer noch die Möglichkeit es an LG zu schicken. Wenn es bei so vielen Auftritt werden die da Nachbessern müssen !
     
  17. space79, 04.04.2011 #17
    space79

    space79 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Da gebe ich dir ja recht, das wollte ich auch nicht abschwächen. Das ist ein Mangel der nicht sein darf. Allerdings hatte ich noch kein Smartphone ohne einen kleinen Anteil an BLBL. Meines (um deine Frage zu beantworten) ist absolut Fehlerfrei. Ich nutze den Screen am Tag bei 40% und kann nichts ungleichmäßiges erkennen. Abends bei 20% auch nicht. und eben bei 100% nur einen Hauch von "zuviel" Licht.

    Für mich (persönlich) liegt das (bei meinem Gerät) im Rahmen und ist vollkommen ok so.

    Es ist Schade das andere da Probleme haben. Aber wie gesagt, ich kenne die Industrie, und wenn sich in eine Charge ein Fehler einschleicht und nicht bemerkt wird, dann kann das solche Auswirkungen haben... Muss LG halt tauschen. Unnötig, doof für den Kunden aber halt leider passiert...

    Ich bin froh das bei mir alles passt.
     
  18. space79, 04.04.2011 #18
    space79

    space79 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Die werden da mit Sicherheit nachbessern. Die wollen ja Geld verdienen und nicht drauflegen. Und ich weiß zwar nicht wie groß eine Displaycharge ist, aber das sind sicherlich Zehntausende... Das wird ein enormer Schaden für LG werden...
     
  19. Apfelkind, 04.04.2011 #19
    Apfelkind

    Apfelkind Android-Experte

    Beiträge:
    541
    Erhaltene Danke:
    279
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Ich werde mein Custom Rom im übrigen wieder löschen und die Vodafone Software aufspielen,denn ich sehe keinen Unterschied.
    Mit der Akku Laufzeit bin ich sehr zufrieden.
    Von der Vorstellung,dass ein Smartphone länger als einen Tag hält,muss man sich wohl langsam verabschieden.Und auch mein iPad hat sich schon zwei mal aufgegangen,deshalb ist es aber keine Frechheit gewesen,dass so zu verkaufen.
     
  20. wlffchen81, 04.04.2011 #20
    wlffchen81

    wlffchen81 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2011
    Ich kann space79 nur zustimmen.

    Ich hab auch keine Probleme mit meinem LG.

    Ich hab es seit Freitag in Betrieb und direkt gerooted.
    (Ja die stromfressenden Anwendungen sind auch schon weg)

    Der Akku ist völlig ok und kommt, bei der "spiel-intensität" :biggrin: der letzten Tage, fast an mein "altes" HD2 mit Custom Rom ran.

    Ich hab keine Fehler in der Ausleuchtung.
    Es ist mir noch nicht abgestürzt.

    Es wird nicht warm beim laden oder was ich hier nicht noch alles gelesen hab.

    Entweder hab ich ein "gutes" Modell erwischt oder ich bin unfähig die genannten Fehler zu reproduzieren.

    Also ich werde es weder zurückschicken, noch tauschen, noch werde ich mir ein Samsung kaufen.
     

Diese Seite empfehlen