1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Analyse des Galaxy Update für eigenes update.zip

Dieses Thema im Forum "Android OS Entwicklung / Customize" wurde erstellt von multioptionSDK, 03.08.2009.

  1. multioptionSDK, 03.08.2009 #1
    multioptionSDK

    multioptionSDK Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Hallo,

    am letzten Mittwoch kam das erste Update für das Samsung Galaxy. Es läßt sich ja leider nur unter Windows auf dem Handy einspielen (dafür noch mal schönen Dank @Samsung :mad:). Also will ich ein eigenes update.zip bauen.

    Das Update besteht aus einer tar-Datei mit dem Inhalt:
    Code:
    -r--r--r-- 1 android android 20692992 16. Jul 21:40 amss
    -r--r--r-- 1 android android  9972864 16. Jul 22:03 cache.img
    -r--r--r-- 1 android android  2158592 16. Jul 21:40 kernel
    -r--r--r-- 1 android android  2392064 16. Jul 21:40 recovery
    -r--r--r-- 1 android android 88499136 16. Jul 21:40 system
    Kernel, recovery, system und Cache.img sollten die entsprechenden images sein. Aber was ist die Datei 'amss'? Sie ist 19.7MB groß und 'file amss' liefert nur:
    Code:
    amss: ELF 32-bit LSB executable, ARM, version 1, statically linked, corrupted section header size
    Google liefert leider nix brauchbares.
     
  2. majuerg, 03.08.2009 #2
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Hi!

    Ich schätze mal, dass "amss" das Radio wie bei den HTC's ist. Warum muss Samsung auch Dinge anders benennen? kernel ist ja z.B. das selbe wie boot.img wie bei den HTC's. Was mich auch stark wundert ist, dass in der cache.img mehr oder weniger ein "Update.zip" (sec_csc.zip) drin ist...

    Also, einfach wird es nicht für dich.... ;)

    mfg, ultraMX!

    EDIT:


    Wenn du nur ein Update.zip von dem Update haben möchtest, dann kann man den Weg vielleicht über fastboot nehmen. Also ein Update.zip, dass über fastboot eingespielt wird. Schau dir dazu als Beispiel mal so ein Update von HTC an. Auf der Seite ein wenig runterscrollen, bis du signed-google_ion-img-150275.zip siehst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2009

Diese Seite empfehlen