Android 2.2 für Intel x86 Prozessoren

News vom 25.06.2010 um 09:21 Uhr von McFlow

  1. android-tablet-android-hilfe.jpg
    Intel hat angekündigt einen Android Port für x86 Prozessoren veröffentlichen, der auf Froyo basiert. Mit einer Version für Entwickler kann laut Renee James sogar noch diesen Sommer gerechnet werden. James beschreibt den Prozess der Portierung als nicht "übermäßig schwer", da Intel bereits mit MeeGo und Moblin Erfahrungen mit der Entwicklung von Linux sammeln konnte. Das Ziel von Intel ist, dass Android auf möglichst vielen Netbooks und Tablet PCs verwendet werden soll. Darüberhinaus will Intel den Quellcode der Portierung veröffentlichen.
     
    McFlow, 25.06.2010

Diese Seite empfehlen