1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android Eclair / Android 2.0 Erscheinungsdatum

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von andone, 29.10.2009.

  1. andone, 29.10.2009 #1
    andone

    andone Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2009
    Hallo zusammen,

    hat jemand schon Infos wann das Android 2.0 erscheinen soll ? :confused:
    Jedenfalls habe ich heute davon Wind bekommen, seit gestern gabs wohl die ersten offizielle Meldungen.
    http://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Handy-Google-greift-Navi-Hersteller-an-4798907.html

    http://www.gsmarena.com/htc_hero_getting_android_20_eclair_update_keeps_sense_ui-news-1219.php

    Wäre wichtig für mich zu wissen, da ich die Geräte dieses Jahr noch im Unternehmen verteilen will.
     
  2. arez, 29.10.2009 #2
    arez

    arez Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    30.04.2009
    Nein, die hat keiner und Google ist derzeit auch nicht dafür bekannt, diese Informationen vor dem letztendlichen Update preis zugeben.

    Du hast jetzt folgende Möglichkeiten:

    1. Bei Google nachfragen.
    > Hier halte ich es für sehr unwahrscheinlich, dass du hier eine Antwort bekommst.

    2. Schauen, wann die ersten Handys mit Android 2.0 in Deutschland auf den Markt kommen (derzeit ist noch keins angekündigt).
    > Hier weißt du dann nur, dass diese Handys ab dem Verkaufsstart auf Android 2.0 setzen, jedoch nicht, wann die Updates für die anderen Handys kommen.

    3. Bei den Handyherstellern nachfragen, die eigene Android-Zweige führen (alle mit non-"with Google"-Phones, wie z.B. HTC und Samsung), wann diese die Updates heraus bringen wollen.
    > Hier halten sich die Hersteller aber auch meist sehr bedeckt.

    4. Bei den Providern nachfragen, die "with Google"-Phone vertreiben (z.B. T-Mobile, Vodafone), wann diese die Updates frei geben wollen.
    > Hier hättest du meines Erachtens nach die besten Chancen, weil die Provider in einem direkten Umsatzverhältnis mit Dir stehen.

    Egal, wo du eine Info her bekommst: ich hätte die auch gern :D

    Viele Grüße,
    arez
     
    andone bedankt sich.
  3. andone, 29.10.2009 #3
    andone

    andone Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2009
    Oh je dann werde ich mal nachfragen, habe ein Dienstleister der steht mit HTC im Kontakt und ein Ansprechpartner bei T-Mobile mal sehn ob der was in Erfahrung bringen kann. Wenn ich was rausbekomme gebe ich natürlich Bescheid.
     
  4. Hexxer, 29.10.2009 #4
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Beiträge:
    2,447
    Erhaltene Danke:
    279
    Registriert seit:
    26.02.2009
    Phone:
    OnePlus 3
  5. m.fessler, 29.10.2009 #5
    m.fessler

    m.fessler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.10.2009
    Wird es das 2.0 Update auch für das G1 geben?
    Ich hoffe doch schwer - ist es doch in .at und .de erst seit 9 Monaten auf dem Markt und wird immer noch verkauft.
     
  6. g-man, 30.10.2009 #6
    g-man

    g-man Android-Experte

    Beiträge:
    546
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.02.2009
    Ich hoffe auch auf das Update, und gehe fast davon aus das es kommt, sofern technisch möglich, aber alle anderen Handys die ich vorher besessen haben haben nie ein update bekommen, wenn dann eins, welches man nicht gemerkt hat.

    Dieses "die müssen das doch machen" ist einfach falsch.
    9 Monate in der Handywelt sind Generationen

    so on
    g-man
     
  7. m.fessler, 30.10.2009 #7
    m.fessler

    m.fessler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.10.2009
    Schon ja, aber das Gerät wird aktuell immer noch verkauft!
    Und was hat sich in 9 Monaten bei HTC betreffend Hardware schon getan... nicht wirklich viel.
    HTC wirft "alle paar Tage" ein neues Gerät auf den Markt das sich meist nur geringfügig vom Vorgänger unterscheidet.

    Das ist Schade... längere Produktzyklen täten IMHO der Plattform gut... mind. 12 Monate würde ich sagen.
    Apple macht das schlauer.
    Verträge und Garantie laufen 24 Monate... und dann soll man sich jedes halbe Jahr ein neues Gerät holen nur weil zB. HTC Geld will oder wie?

    Nö ned mit mir.
     
  8. Kranki, 30.10.2009 #8
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Absurder Einwurf, Verträge und Garantie laufen bei Nicht-Apple-Geräten auch nicht kürzer, und keiner zwingt dich, neue Geräte zu kaufen. Wenn du nicht mit dem Gedanken leben kannst, dass es ein neueres Gerät gibt als deins ist das letztendlich allein dein Problem.
    Apple bringt auch nur so selten neue Geräte heraus, weil sie es können - wozu Entwicklungsarbeit leisten, wenn man mit zwei Jahre alten Geräten immer noch genauso abkassieren kann.
     
  9. m.fessler, 30.10.2009 #9
    m.fessler

    m.fessler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.10.2009
    Absurder Vorwurf, ich hätte behauptet Verträge und Garantie liefen bei Nicht-Apple-Geräten kürzer.
    Bitte lies meinen Post noch mal - Danke!

    Hab ich kein Problem mit, wenn eine richtige Evo stattfinden würde.
    Diese kann ich bei den HTC Android Geräten leider nicht sehen.
    Man nehme mehr Rom, etwas mehr Ram, praktisch gleicher Chipset, lege 2-3 USD mehr aus für ein Cam Modul mit mehr Auflösung und tada... neues Gerät.

    Entwicklungsarbeit und Weiterentwicklung schaut anders aus.
    Die bessere Hardware hätte HTC schon vor einem Jahr verbauen können...
    aber warum sollten sie auch wenn man den Kaufanreiz von der besseren Hardware zur Software verlagern bzw. über diese steuern kann.

    Bringt mehr Geld als wenn sie den Nachfolger mit deutlich besserer Hardware ausgestattet hätten.
     
  10. Kranki, 30.10.2009 #10
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Vielleicht sollte man mit Beschwerden darüber, was für Abzocker HTC sind, weil sie keine Updates mehr für das G1 herausbringen, generell etwas warten. Mein Vorschlag wäre, solange zu warten, bis HTC keine Updates mehr für das G1 herausbringt, statt keine zwei Wochen nach dem letzten Update schon damit anzufangen.
     
  11. m.fessler, 31.10.2009 #11
    m.fessler

    m.fessler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.10.2009
    Ok Kranki hast recht - schau ma mal wie HTC reagieren wird.
    Ich kenne nur diese Taktik leider aus anderen Bereichen der IT oder Unterhaltungselektronik.
    Aber T-Mobile würde es bestimmt auch nicht freuen wenn ein aktuell noch im Portfolio befindliches Gerät das Update nicht mehr bekommt.

    Also abwarten und Tee trinken. :)
     
  12. presseonkel, 31.10.2009 #12
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,351
    Erhaltene Danke:
    31,516
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    habe ich eben auf "pocketbrain.de" gelesen:
    HTC Hero überspringt Android 1.6
    Noch nicht alle Handys haben Android 1.6 Donut erhalten, schon gibt es das erste Smartphone mit Android 2.0 Eclair: In wenigen Tagen wird in den USA das Motorola Droid erscheinen. HTC gab nun bekannt, dass das HTC Hero die Version 1.6 überspringen und direkt Android 2.0 erhalten werde.
     

Diese Seite empfehlen