1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android Smartphone als digitales Aufnahmegerät?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von Kusie, 26.07.2011.

  1. Kusie, 26.07.2011 #1
    Kusie

    Kusie Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,282
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Hallo,

    die meisten Androids (wie mein LG Optimus Black) verfügen ja über einen normale Stereo-Klinke. Diese Buchse dient zum einen als Stereo-Ausgang für Kopfhörer, aber auch als Audio-Eingang für das Headset...

    Gibt es eigentlich Android Programme, mit denen man ein and die Klinkenbuchse angeschlosses Stereosignal direkt auf die SD Karte digital als MP3 aufnehmen kann, also quasi das Phone zum digitalen Aufnahmegerät machen? Zumindest MONO sollte das doch möglich sein.

    Weiss jemand mehr?

    Direkte Mp3-Aufnahmeprogramme wie Hi-Q MP3 Recorder habe ich gefunden, die nehmen aber nur vom eingebauten Mikro auf ... das brauche ich aber nicht.

    Danke,
    Kusie
     
  2. Sparanus, 27.07.2011 #2
    Sparanus

    Sparanus Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Ja gibt es, aber ich kenne keine.

    TF 101 from Germany
     
  3. schatzhauser, 27.08.2011 #3
    schatzhauser

    schatzhauser Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Gibt es eine App, mit der man einfach mal was aufnehmen kann? Also quasi eine Entsprechung zur Kamera?

    Es werden keinerlei 'Studio-Funktionen' benötigt.
     
  4. Kusie, 27.08.2011 #4
    Kusie

    Kusie Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,282
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Wie jetzt, einfache Audionotizen? Das sollte fast auf jedem Telefon vorinstallertg sein (Sprachnotiz) oder Du holst Dir eines der kostenlosen Notizprogramme wie Catch. Wenn es aber um qualitativ GUTE Aufnahmen geht, dann nimm das kostenpflichtige HI-Q, da kannst Du solange direkt in MP3 aufnhemen wie die Speicherkarte Platz hat. und die Qualiträt ist in 128 Kbit wirlich erstklassig, sogar mit dem eingebauten Mikrofon. Ich lege das Telefon einfach auf den Tisch bei einer Besprechung und lasse es als Audioprotokoll mitlaufen, klappt sehr gut.

    Ein Programm dass über den Klinkeingang aufnimmt habe ich aber leider noch nicht gefunden.

    Gruß,
    Kusie
     
    schatzhauser bedankt sich.
  5. schatzhauser, 27.08.2011 #5
    schatzhauser

    schatzhauser Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Danke bis hierhin! Bei meinem Nexus S gibt es "Sprachsuche" und "Sprachwahl". Werde mir die beiden genannten Apps mal ansehen.
     
  6. schatzhauser, 27.08.2011 #6
    schatzhauser

    schatzhauser Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Habe auf Anhieb "Voice Record" gefunden. Aufnahme klang aber sehr leise. Bei Catch stand in der Beschreibung nichts von Sound-Aufnahme.

    Mal 'ne ganz grundsätzliche Frage: welches Mikro benutzen diese Apps? Also wie herum legt man das Phone auf den Tisch???
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. smartphone als aufnahmegerät

    ,
  2. gute aufnahmegerät app