1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android Trojaner ADRD

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von cool-big-daddy, 20.11.2011.

  1. cool-big-daddy, 20.11.2011 #1
    cool-big-daddy

    cool-big-daddy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2011
    Phone:
    Samsung Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note pro 12.2 (SM-P905)
    Hallo Android Gemeinde!

    Habe mir über irgend ein nützliches App oder über Market den Trojaner "Android.Trojan.ADRD" auf meinem Samsung Galaxy S GT-I9000 eingefangen!:cursing:
    Wer kann mir Bitte helfen bzw. sagen, wie ich den wieder von meinem Handy löschen kann??:sad: Das zurücksetzen in Auslieferungszustand hat nichts gebracht!:confused2:
    Im Internet habe ich kaum was darüber gefunden!
    Mfg
    Cool-Big-Daddy
     
  2. Salamander77, 20.11.2011 #2
    Salamander77

    Salamander77 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,179
    Erhaltene Danke:
    213
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Virenprogramm/app installieren
     
    cool-big-daddy bedankt sich.
  3. cool-big-daddy, 20.11.2011 #3
    cool-big-daddy

    cool-big-daddy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2011
    Phone:
    Samsung Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note pro 12.2 (SM-P905)
    Habe GDATA installiert, dieser hat in gefunden konnte Ihn aber nicht desinfiezieren bzw. löschen!:crying:
    Cool-big-daddy
     
  4. Patrick89bvb, 20.11.2011 #4
    Patrick89bvb

    Patrick89bvb Android-Guru

    Beiträge:
    2,533
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    19.08.2011
    cool-big-daddy bedankt sich.
  5. maatik, 21.11.2011 #5
    maatik

    maatik Android-Experte

    Beiträge:
    610
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Hallo, vielleicht für Alle oder nur für mich :

    Wie macht sich der Virus bemerkbar ? wie hast du es festgestellt?

    Gruss
    maat
     
    cool-big-daddy bedankt sich.
  6. nica, 21.11.2011 #6
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    cool-big-daddy bedankt sich.
  7. AndroGirl, 21.11.2011 #7
    AndroGirl

    AndroGirl Android-Guru

    Beiträge:
    2,344
    Erhaltene Danke:
    911
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    cool-big-daddy bedankt sich.
  8. ANDROIDBENE, 21.11.2011 #8
    ANDROIDBENE

    ANDROIDBENE Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,639
    Erhaltene Danke:
    458
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy A3 (2016), iPhone 6s
    Tablet:
    Galaxy Note 8.0, Kindle HDX 7
    Ich würde mal die Apps ansehen, die Admin-Berechtigungen haben und diese Berechtigungen dann entziehen. Ich wüsste nicht, wie er sich sonst einem Wipe entziehen könnte. Oder hast Du Root?

    Dein IMEI ist aber nun schon leider in China bekannt.
     
    cool-big-daddy bedankt sich.
  9. Randall Flagg, 21.11.2011 #9
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Neue Firmware flashen und zwar mit Reapartition und dem dazugehörigen Pitfile.
    Zusätzlich noch beide SD's formatieren und wipen kannst ja auch noch einmal.
    Wenn er das überlebt, dann weiß ich es auch nicht.
    Anleitung findest ja im SGS Forum genug dazu.
     
    cool-big-daddy bedankt sich.
  10. cool-big-daddy, 21.11.2011 #10
    cool-big-daddy

    cool-big-daddy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2011
    Phone:
    Samsung Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note pro 12.2 (SM-P905)
    Habe mir den GDATA installiert und laufen lassen, dieser hat Ihn dann gefunden!
     
  11. cool-big-daddy, 21.11.2011 #11
    cool-big-daddy

    cool-big-daddy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2011
    Phone:
    Samsung Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note pro 12.2 (SM-P905)
    Hallo Androidgemeinde,
    soeben hat mich der Support von GDATA zurückgerufen, und mir erklärt das sei eine Fehlmeldung von der GDATA Software!!:scared::confused2:
    Ich sollte ein GDATA-Softwarupdate machen und gut is!!
    Habe ich gemacht und tatsächlich, mein Handy ist nicht verseucht!!:D
    Ich weis nicht was GDATA sich dabei Gedacht hat! So verprellt man sich seine Kunden!!:angry:
    Also wer GDATA im Einsatz hat, es könnte sich um eine Fehlmeldung handeln!! Vorsicht!:blushing:
    Mfg
    Cool-big-daddy:cool:
     
  12. winne, 21.11.2011 #12
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Das war [​IMG]
     
  13. meckergecko, 22.11.2011 #13
    meckergecko

    meckergecko Android-Experte

    Beiträge:
    802
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    09.06.2010
    oh, ganz was neues: false positives bei AV Programmen? :D
    Das gibt es immer mal wieder und ist eigentlich normal. Die meisten solchen Programme haben nicht nur eine Datenbank mit Virendefinitionen, sondern auch eine Heuristik-Methode, die auch bisher unbekannte Viren finden soll.
    Im Zweifelsfall hilft genaues leses der Berechtigungen mehr, als jeder AV ;)
     
  14. nica, 22.11.2011 #14
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Was ich jetzt ncht kapiere:

    Dass es den Trojaner "Android.Trojan.ADRD" gibt, steht ja fest. Woher weiß GDATA aber denn nun im Telefonat, dass es sich in diesem Fall um eine Fehlmeldung handelt?
     
  15. Spider1996, 22.11.2011 #15
    Spider1996

    Spider1996 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    1,550
    Erhaltene Danke:
    632
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Vlt. haben ja schon mehrere Leute angerufen und ein paar Entwickler haben gemerkt das sie einen Fehler gemacht haben?

    Gesendet von meinem X10i mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen