1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android TV Box

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von dksurf, 23.02.2012.

  1. dksurf, 23.02.2012 #1
    dksurf

    dksurf Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Hallo

    wenn ich über die tv box ( in meinem Fall ATV 300 ) einen HD Film auf meinem TV abspiele und der film ruckelt oder bleibt stehen an was liegt das?

    Netzwerk läuft über LAN , das kann es schon mal nicht sein.

    bleibt ja nur noch
    Prozessor (800MHz Cortex A9)
    oder
    RAM (512MB DDR2)
    oder
    Grafik (Open GL 3D GPU Mali-400)
    oder

    spielt auch der softwareplayer eine rolle?
     
  2. MegaStevenXD, 23.02.2012 #2
    MegaStevenXD

    MegaStevenXD Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2011
    vielleicht der cpu,alles andere kann nicht sein.
     
  3. dksurf, 23.02.2012 #3
    dksurf

    dksurf Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Kann man das irgenwie testen
     
  4. MrFX, 24.02.2012 #4
    MrFX

    MrFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,119
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Moin!

    Kann auch am Player und/oder am verwendeten Codec liegen.
    Diese CPUs in den TV-Boxen haben spezielle DSPs für die HD-Videowiedergabe. Das muß der Player natürlich auch unterstützen.

    Hast du mal einen Testclip lokal abgespielt? Bzw. spielst du per Netzwerk ab? Vielleicht ist ja auch das der Flaschenhals.

    MfG
    MrFX
     
  5. dksurf, 24.02.2012 #5
    dksurf

    dksurf Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.09.2010
    also an player hab ich mobo player + codec armv7; mx videoplayer + codec armv7

    ich habe 3 videos zum testen
    orf hd film größe 9,8 gb
    sat1 hd serie 3,1 gb
    rtl serie 1,02 gb

    alle 3 sind auf dem usb stick
    orf geht in zeitlupe
    sat1 hd stockert geht aber
    rtl läuft flüssig

    netzwerk gehe ich über ES Dateiexplorer
    im moment gehts garnich bzw bricht gleich ab

    und wieso sollte das netzwerk ein Flaschenhals sein kabel geht von fritzbox zur dose und dann dose zu tv box da müßten rein theoretisch 32.000 Kbit/s anliegen

    ich würde mir ja auch einen vernünftigen player kaufen wenn i wüßte ob die box das schafft
     

Diese Seite empfehlen