1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android TV Set-Top Box: Filme ab USB-HD ok, Musik wie?

Dieses Thema im Forum "Android Boxen (Full Android) Allgemein" wurde erstellt von maulauf, 19.10.2011.

  1. maulauf, 19.10.2011 #1
    maulauf

    maulauf Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Ich habe mir direkt in China, weil ja eh alles vor dort kommt, (madeinchina.com) eine Android Set-Top Box besorgt, die heute geliefert wurde. :)

    Ausgepackt, angeschlossen (sogar ein passendes Netzteil war dabei) und losgelegt: funktioniert tadellos und war die ca 120 US$ wert.

    Nähere Infos zur Box: (1GHZ Cortex A8 sp5210, Froyo)
    [YT]http://youtu.be/X0nfmkinA68[/YT]

    oder:

    [YT]http://youtu.be/3dn6eVuL-CY[/YT]

    Frage nun, die mich den ganzen Nachmittag schon beschäftigt hat :razz::

    Über die App "Video Center" (vorinstalliert) kann ich auf die angeschlossene HDD am USB-Port locker zugreifen.

    Möchte ich daselbe mit MixZing oder anderen Playern (über 10 ausprobiert), scheitert das kläglich, weil die alle die Audiofiles auf der SD-Card suchen, nicht aber auf der USB-HDD.

    Ich habe zwischenzeitlich Superuser.apk und Rootexplorer drauf, die HDD als Homeverzeichnis definiert (nix genützt)... und dachte mir: ich muss nur den Mointpoint der HDD ins SDCARD-Verzeichnis legen (ähnlich wie beim SGS2, wo die ext SDCard über den internen Speicher gemountet wird) und alles wird gut. Nur weiss ich nicht wie das geht und bin mir nicht sicher, ob es vielleicht eine passendere Lösung gibt.

    Später kaufe ich mir ein NAS, das die Medien dann via Box auf den TV streamen können muss, heute habe ich erst die "kleine" USB-HDD-Lösung :sleep:... kommt Zeit, kommt Geld, kommen noch mehr Wünsche :sad:

    Freue mich auf hilfreiche Tipps :) und bedanke mich schon vorab dafür. Und verteile dann auch brav alle Danke...
     

Diese Seite empfehlen