1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Android wird nicht mehr von PC (Ubuntu) erkannt?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von rsoika, 01.08.2010.

  1. rsoika, 01.08.2010 #1
    rsoika

    rsoika Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2010
    Hallo,

    aus irgend einem Grund erkennt mein PC bzw. mein HTC-Tattoo nicht mehr eine Verbindung zwischen Handy und PC per USB Kabel.
    Normalerweise müsste doch das Android mich fragen ob eine Verbindung hergestellt werden soll? Dies ist auch in den Einstellungen so konfiguriert. Und das hat es bisher eigentlich auch immer getan. Jetzt aber nicht mehr :-(
    In meinen Ubuntu erscheint nur das Device aber ohne irgend eine Freigabe (logisch wen das Android diese nicht aktiviert).

    Woran kann das liegen?
    Ich habe die Apps "TaskManager", "ES File Explorer" und "WiFi Manager" installiert.
    Können die was damit zu tun haben?

    Danke für jede Hilfe
     
  2. rsoika, 01.08.2010 #2
    rsoika

    rsoika Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2010
    ok - hat sich erledigt.
    Ich habe das Handy neu gebootet und alles ist wieder gut. Nun erscheint wieder die Frage nach dem Verbindungstyp sobald ich das USB Kabel einstecke.
     

Diese Seite empfehlen