1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!

Diese Seite empfehlen

google-android-mobile-world-congress-device-conveyor.jpg
Im Internet waren nach einem Post von Robert Scoble Gerüchte aufgetaucht, Andy Rubin würde sich auf sein Ausscheiden bei Google vorbereiten, um an einem geheimen Start-Up-Unternehmen namens CloudCar teilzunehmen. Diese Gerüchte wurde von Google so ernst genommen, dass Andy Rubin höchstpersönlich - welcher seit seinem Twitter-Beitritt in 2010 erst 10 Beiträge verfasst hatte - zur Tastatur griff und eine eigene Stellungsnahme zur Klarstellung schrieb (siehe weiter unten). "No plans to leave Google" heißt es dort. Aber damit nicht genug: Rubin gab außerdem bekannt, dass aktuell 900.000 Android-Geräte pro Tag neu aktiviert werden! Eine gigantische Zahl und trotzdem noch eine deutliche Verbesserung zu den 850.000 Geräten pro Tag im Februar diesen Jahres.

google-android-mobile-world-congress-device-conveyor.jpg android-logo_thumb.jpg rubin-tweet_thumb.png

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Android Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Google Maps: Offline Kartenmaterial und bessere 3D-Ansichten
Google Nexus Tablet: Neues Bild aufgetaucht?
Jelly Bean: Fünf Wünsche für die neue Android-Version

Quellen: Andy Rubin denies rumor he's leaving Google, cites 900k Android activations per day | The Verge
Google's Andy Rubin: Android activations up to 900,000 a day, I'm staying put thank you -- Engadget
Android Head Andy Rubin Not Leaving Google As Rumored, Cites 900,000 Android Activations Each Day
It's like sushi, but with smartphones | Flickr - Photo Sharing!
 
fatony bedankt sich.

Diese Seite empfehlen