1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Anleitung][ROOT] One Touch 991d

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding Alcatel One Touch 991D" wurde erstellt von socky1706, 20.07.2012.

  1. socky1706, 20.07.2012 #1
    socky1706

    socky1706 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Phone:
    Samsung J3 2016
    Hi @ all

    Es gibt endlich root fürs One Touch 991d

    hier auf xda wird alles beschrieben .

    Es ist 100% root habe schon paar apps gelöscht oder still gelegt:thumbsup:

    Es ist recht einfach wer doch noch Probleme hat kann sich melden .

    gruss socky
     
    denyo81 bedankt sich.
  2. nafta, 20.07.2012 #2
    nafta

    nafta Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Im XDA Tread sind aber verdächtig viele die nach dem flashen der boot.img nur noch ein Single Sim Phone haben, also vorsicht.

    cu
    nafta
     
  3. nafta, 25.07.2012 #3
    nafta

    nafta Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    25.10.2010
    ...oder man hat gleich ein "No" Sim Phone, so wie es auch mir passiert ist :cursing:

    Lösung: auf der Alcatelseite den Updater runterladen (den vom 991 ohne D) und Update drüberbügel (dauert!!!!!). Danach alles nochmal von vorne und jetzt - warum auch immer - klappts. Alles der XDA Seite entnommen und leider selbst versucht ;)

    cu nafta
     
    denyo81 und socky1706 haben sich bedankt.
  4. Kutschi, 29.07.2012 #4
    Kutschi

    Kutschi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.07.2012
    Hallo zusammen,....
    ich habe mir vor kurzem das Alcatel 991D gekauft, denn ich brauche es für Privat und geschäftlich und habe keine Lust dauernd 2 Handys rumzuschleppen,..

    Aber ich bekomm das Rooten nicht hin,... wer kann mir helfen?
    Gibt es eine bessere Anleitung auf deutsch dafür??

    Bitte um eine kurze Rückinfo,..

    Danke im voraus
     
  5. DonAlfonso, 29.07.2012 #5
    DonAlfonso

    DonAlfonso Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.07.2012
    Hallo, jo...mir geht s genau so. Alles in englisch. Da gibt es bei chip.de so n Proggi, welches Super One Klick heißt. Damit solls leicht gehen. Hab mich aber noch nicht getraut.
    Hab mein 991D auch erst seit einer Woche und da ist so viel Mist drauf. Das könnt alles runter.Weil ich brauchs wirklich nur zum telefonieren und zum navigieren. Geht aber ohne root nicht.
    gruß Don
     
  6. nafta, 31.07.2012 #6
    nafta

    nafta Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    25.10.2010
    SOC ist schon in der Theorie das richtige Tool zum rooten, leider ist Original ein Security Flag gesetzt und dadurch kann man es so einfach nicht benutzen. Deshalb muss erst das boot.img geflasht werden.

    Also:
    1. Alcatel updater installieren wegen Treibern
    2. mit Flashtool boot.img flashen
    3. prüfen ob alles ok ist (SIM Kartenerkennung!!!)
    4. wenn ja dann mit SOC rooten und fertig.....wenn nein dann Punkt 5

    5. update mit Alcatelupdater installieren
    6. nochmals boot.img flashen
    7. wieder SIM prüfen (sollte jezt aber ok sein)
    8. mit SOC rooten

    Flashtool inkl. scratter.txt und new-boot.img gibts im XDA Tread.

    cu nafta
     
    desperlados, bartlinux, denyo81 und eine weitere Person haben sich bedankt.
  7. Espressojunkie, 02.08.2012 #7
    Espressojunkie

    Espressojunkie Android-Experte

    Beiträge:
    769
    Erhaltene Danke:
    153
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Phone:
    Elephone P6000pro (3GB) / (BV2000, Acer E3plus)
    Ist jemand vom 918D auf das 991D umgestiegen und kann sagen ob das lohnt?

    Ist die Camera mit AF?

    Danke!

    Gesendet von meinem ALCATEL_one_touch_918D mit der Android-Hilfe.de App
     
  8. nafta, 02.08.2012 #8
    nafta

    nafta Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Ich habe beide Geräte, der einzige Vorteil ds 991D ist das große Display (bei der gleichen miesen Auflösung). Die Camera ist gleich, ohne AF nur eben interpoliert auf 5MP. Nachteile des 991D gegenüber 918D: langsamer (trotz 806MHZ, mein 918D ist oc auf 806MHZ und ist um Klassen schneller) weniger freier App Speicher. GPS unterirdig schlecht.

    Wer der großen Bildschirm nicht unbedingt benötigt fährt mit dem 918D viel besser.

    nafta
     
    Espressojunkie bedankt sich.
  9. amuell24, 02.08.2012 #9
    amuell24

    amuell24 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2012
    @nafta
    zu dem Punkt 2: mit Flashtool boot.img flashen

    ja, nur, welches Flashtool?
    welche boot.img?
    wo bekomme ich das richtige her?

    Habe außerdem das Problem, dass, wenn ich "Power Button+Volume up" drücke, nur ein Dreieck mit Ausrufezeichen und das Android Männlein erscheint ...

    LG amuell
     
  10. nafta, 03.08.2012 #10
    nafta

    nafta Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    25.10.2010
    siehe doch einfach hier den ersten Post mit dem Link zu XDA

    nafta
     
  11. ernstdo, 27.08.2012 #11
    ernstdo

    ernstdo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2012
    Also laut SOC hat das rooten bei meinem 991D wohl funktioniert aber irgendwie kann ich keine Apps deinstallieren bzw. löschen.
    Habe es mit Titanium Backup*Root, ES Datei Explorer und Root Uninstaller versucht, kommt aber immer nur Deinstallation nicht möglich oder nicht erfolgreich ... :angry:

    Muss man für die Deinstallation noch irgend etwas ändern.

    Direkt System Apps will ich ja auch nicht deinstallieren, mich nervt z. B. hauptsächlich die für mich unnötige Touchpal Tastatur mit den vielen Sprachpaketen die aus meiner Sicht unnötig viel Speicher frisst ...
     
  12. John Does, 27.08.2012 #12
    John Does

    John Does Gast

    Hallo ernesdo
    Nutze zum Deinstallieren : Link2sd .

    mfg. megadau
     
    ernstdo bedankt sich.
  13. ernstdo, 27.08.2012 #13
    ernstdo

    ernstdo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2012
    Na das ist doch schon mal was und hat auch freien Speicher gebracht, zwar konnte ich nicht deinstallieren aber auf die SD Karte verschieben, danke dafür ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2012
  14. san_dy76, 30.08.2012 #14
    san_dy76

    san_dy76 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.06.2012
    Phone:
    Huawei P9 lite, Huawei P8 lite
    Ist vielleicht jetzt ne blöde Frage, aber ich kenne mich da wirklich nicht so gut aus, vielleicht kann mir jemand helfen.

    Ich habe mein Alcatel jetzt dank der Anleitung gerootet was auch geklappt hat, habe dann Link2Sd installiert. Ich dachte ich könnte meine Speicherkarte dann in 2 Partitionen teilen habe ich auch gemacht. Die eine mit Fat32 und die andere kleine mit ca. 800 kb mit ext3. Wenn ich jetzt Link2Sd öffne kommt folgende Meldung: Mount-Script konnte nicht erstellt werden mount: No such device ext3 wird von Deinem Gerät möglicherweise nicht unterstützt. Versuche es mit FAT32.
    Mache ich was falsch, oder funktioniert das einfach nicht?
    Ich kann ohne diese Funktion eben nicht sehr viel Speicher frei machen und der wenige der frei ist, reicht für kaum etwas.

    Danke für Eure Hilfe.
     
  15. ernstdo, 30.08.2012 #15
    ernstdo

    ernstdo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2012
    Die Meldung kam bei mir auch, habe die zweite Partition dann umformatiert, also in Fat32, und dann kam die Meldung nicht mehr.

    Konnte aber z. B. diesen ganzen Touchpal Kram weder deinstallieren noch auf die SD Karte verschieben sondern nur einen "Link erstellen" und "einfrieren".
    Also effektiv bringt es nicht so viel weil sich die vorinstallierten Sachen genauso wenig deinstallieren oder verschieben lassen, aber wenigstens etwas ...

    Habe auch schon andere Apps zum deinstallieren getestet aber damit funzt es genauso wenig ...
     
  16. san_dy76, 30.08.2012 #16
    san_dy76

    san_dy76 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.06.2012
    Phone:
    Huawei P9 lite, Huawei P8 lite
    Deinstallieren konnte ich so einiges mit Root Uninstaller. Das hat geklappt, aber ohne Link2sd und ext3 z.B. geht echt kaum etwas.
     
  17. ernstdo, 30.08.2012 #17
    ernstdo

    ernstdo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2012
    Ups, da hatte ich wohl die falschen Apps getestet, mit "einem" Root Uninstaller funzte es jetzt doch.
    Mal sehen was man alles so deinstallieren kann :confused2:
     
  18. alcaman55, 30.08.2012 #18
    alcaman55

    alcaman55 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2012
    hi ernstdo ... halte uns doch mal auf dem laufenden - ob und was die ganze aktion bringt !
    Danke !
     
  19. ernstdo, 30.08.2012 #19
    ernstdo

    ernstdo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2012
    Also bis jetzt habe ich problemlos den Android Manager, Cloud Back Up (nutze andere Apps dafür) und Touch Pal komplett mit allen Sprachpaketen deinstalliert.
    Per Link2SD einige "Links erstellt" und ein paar Sachen eingefroren.
    Wie viel das effektiv bis jetzt gebracht hat weiß ich gar nicht weil ich vorher nicht so richtig drauf geachtet habe aber trotz eigener Apps immer "noch" 85 MB frei.
    Der Arbeitsspeicher liegt nachdem ich mit dem Battery Saver alles in der Liste deaktiviert habe bei 66 MB frei ....
     
  20. san_dy76, 30.08.2012 #20
    san_dy76

    san_dy76 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.06.2012
    Phone:
    Huawei P9 lite, Huawei P8 lite
    Ich hab ein großes Problem. Ich habe zuviel gespielt und mein Alcatel zerstört. Es lädt das Installationprogramm und stürzt dann immer wieder ab und beginnt von vorne....

    Mein Backup ist auch komplett weg. Hat jemand ein Backup der Original software was er mir zur Verfügung stellen kann und ich es evtl. dann über die Speicherkarte installieren kann.

    Ich wäre Euch super dankbar, für Tipps oder Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. alcatel 991d root

    ,
  2. alcatel one touch 991t root

    ,
  3. Anleitung Odin Alcatel

    ,
  4. Alcatel One Touch dixie mit Linux flashen