1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Bernhard.Berlin, 20.01.2011 #1
    Bernhard.Berlin

    Bernhard.Berlin Threadstarter Neuer Benutzer

    Smartphone: Samsung Galaxy I9000
    Android 2.2
    Für meinen neuen Vertrag mit 1und1 (Vodafonenetz) hattee ich zunächst eine Telefon-Nummer erhalten, mit der ich das Handy eingerichtet und bei Googlemail etc. angemeldet hatte.

    Parallel hatte ich für meine Handynummer beim alten Anbieter die Rufnummernmitnahme beantragt und deshalb jetzt von 1und1 eine neue SIM-Karte mit der mitgenommenen Nummer erhalten.

    Die SIM-Karte mit der alten Nummer war über Nacht im Handy geblieben, die Nummer ist dann nachts von 1und1 deaktiviert worden und heute morgen habe ich die neue SIM-Karte eingesetzt und auch gleich problemlos Internet- und Telefonverbindung mit der mitgenommenen Rufnummer bekommen.

    Allerdings klappt jetzt die Googlemail-Anmeldung nicht mehr ("Anmeldefehler"). Das richtige Passwort habe ich eingegeben, trotzdem nix. Auf dem PC habe ich mich dann auch nicht in das Konto einloggen können, auch die Sicherheitsfrage wurde zwar richtig von mir beantwortet, aber die Antwort nicht akzeptiert. Ich habe dann mehrfach ein neues Passwort angefordert, aber keine e-Mail von Google mit einem Link zum Zurücksetzen erhalten.

    Was kann ich tun, damit mein Googlemail und damit der Market etc. wieder funktioniert? Ich möchte das Handy nicht zurücksetzen, weil ich befürchte, dann meine bereits erworbenen Apps zu verlieren.
     
  2. DrMole, 20.01.2011 #2
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Hallo

    Vielleicht liegt es einfach am Google Server. Nachdem die Anmeldung am PC auch nicht möglich ist.
     
  3. Bernhard.Berlin, 20.01.2011 #3
    Bernhard.Berlin

    Bernhard.Berlin Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für die erste Rückmeldung.
    Ich denke, das hat was schon mit dem Kartenwechsel zu tun. Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass Googlemail wegen des "Angemeldetseins" meines Handys beim Abschalten der alten Handykarte das Konto vielleicht irgendwie geblockt hat, oder was, keine Ahnung.
    Werden denn meine erworbenen Market-Apps irgendwie zu retten sein, wenn ich das Handy zurücksetze und einfach ein neues Googlemail-Konto anmelde? Mit Kies kann ich die Apps ja nicht auf den Speicherchip sichern.
     
  4. Kev, 20.01.2011 #4
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Deine gekauften Apps sind an das aktuelle Googlemail-Konto gebunden, mit dem Du sie erworben hast. Mit einem neuen Konto kommst Du nicht an sie ran.
     
  5. DrMole, 20.01.2011 #5
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Kann ich mir nicht vorstellen, du kannst das Handy ja auch ohne Simkarte betreiben nur halt nicht Telefonieren und Internet surfen außer über Wlan, sogar der Market geht.

    Propiere das mal.
    Entferne die SIM-Karte und starte das Handy.
    Vielleicht kommst du dannach in den Market bzw Gmail
     
  6. extralife, 20.01.2011 #6
    extralife

    extralife Android-Guru

    das g-konto ist ja an die sim gebunden - wird diese getauscht, ist das konto zu bestätigen

    öffne also den market und gibt deine daten ein
    (server/konto auotsync on)

    dann gtalk und melde dich an

    solltest du - wider erwartend - noch immer nicht angemeldet sein, öffne deinen browser - am handy - surf die google/gmail seite an & melde dich dort an
     
  7. Bernhard.Berlin, 20.01.2011 #7
    Bernhard.Berlin

    Bernhard.Berlin Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für die Antwort. Ich habe es ausprobiert. Leider nur mit dem einen Effekt, dass nun meine bereits eingerichteten Startbildschirme leer sind, lediglich der Homescreen hat sechs Standard-Apps. Scheint also dooch irgendwas auf die Telefonkarte geschrieben zu werden, was die Anordnung der Icons auf den Startbildschirmen angeht.
    Muss ich also alles wieder neu draufschieben.
    Nur leider: Meine Googlemaps-Anmeldung scheitert weiterhin.
     
  8. DrMole, 20.01.2011 #8
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Das stimmt nicht, das G-Konto ist nicht an die SIM-Karte gebunden.
     
  9. loco-, 20.01.2011 #9
    loco-

    loco- Android-Lexikon

    Es ist nicht an die SIM gebunden, man muss sich aber nach nem SIM Wechsel neu einloggen.
    Das ist das was extralife gemeint hat,
     
  10. HTCDesire, 20.01.2011 #10
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Falsch!
    Dass eine Frage nach dem Konto und Passwort kommt, ist nur ein Sicherheitsmerkmal von Android. Sonst könnte jeder in dein Android-Handy seine Karte reintun und hätte Zugriff auf dein Googlekonto.
     
  11. extralife, 20.01.2011 #11
    extralife

    extralife Android-Guru

    genau

    mein "gebunden" meint eine abhängigkeit - keine voraussetzung

    darum auch bestätigen - nicht neu anlegen


    soviel aufregung wegen ein bisschen semantik? :D mahlzeit
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. anmeldung google auf altem galaxy s i9000

    ,
  2. gmailsimkartenwechsel

    ,
  3. android anmeldefehler nei altem konto google

    ,
  4. neue sim kein google konto,
  5. gmailkonto weg nach sim karten wechsel,
  6. nach simkartenwechsel kein zugriff auf apps,
  7. neue sim karte und google will ein passwort habe ich nicht,
  8. gmail konto anmeldefehler,
  9. Google Konto nach simkartenwechsel erstellen,
  10. gmail konto neue nummer,
  11. ist das Google Konto an Nummer gebunden?,
  12. bei google anmeldung bestätigungscode da sim karte weg,
  13. gmail adresse bei kartenwechsel im handy?,
  14. google mail neue handynummer,
  15. ist google konto an handynummer gebunden