1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Phame, 23.01.2010 #1
    Phame

    Phame Threadstarter Gast

    Hallo, es gibt ja dieses programm "apps2sd". Könnte man nicht einfach den /app ordner per root explorer auf die sd karte verschieben? Theoretisch wär das doch der selbe effekt oder?
     
  2. szallah, 23.01.2010 #2
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    ich denke nicht... da gibt's ja dann noch lauter systeminterne links die dann ins leere schießen... die müssten dann wohl alle auch angepasst werden...
     
  3. Phame, 23.01.2010 #3
    Phame

    Phame Threadstarter Gast

    Okay....wo bekomme ich denn den apps2sd her?
     
  4. Reindl, 23.01.2010 #4
    Reindl

    Reindl Fortgeschrittenes Mitglied

    hab die frage auch schon angestoßen, aber irgendwie kommt von den programmier-spezialisten keine antwort oder vorschlag. :(
     
  5. Koala, 23.01.2010 #5
    Koala

    Koala Erfahrener Benutzer

    Ich hab mal en bisschen gegooglet und so wie Ich das verstanden habe ist Apps2SD eine dem Betriebssystem hinzugefügte Ergänzung/Veränderung.
    Anscheinend sind also Custom-Roms nötig. Diese kann man auf dem Milestone dank des signierten Bootloaders allerdings nicht einspielen.
    Somit wird sich in diesem Bereich wohl vorerst nix tun.

    Alle Infos ohne Gewähr. Das ist nur meine Interpretation der Informationen die Ich auf die Schnelle im Interwebz finden konnte.
    Wenn ich daneben liege darf mich gern jemand korrigieren.
     
  6. Schui, 23.01.2010 #6
    Schui

    Schui Android-Hilfe.de Mitglied

    die appdateien, liegen glaube in /data/data...

    siehe beitrag "welche apps dürfen entfernt werden"

     
  7. Reindl, 23.01.2010 #7
    Reindl

    Reindl Fortgeschrittenes Mitglied

    ich hab bei alldroid nachgefragt. ich glaube da tut sich was
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. igo android fehlender ordner