1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!

App für Regelung des Internetzugriffs

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von Kevka95, 28.12.2011.

  1. Kevka95, 28.12.2011 #1
    Kevka95

    Kevka95 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.12.2011
    Hallo !

    Gibt es irgendeine Möglichkeit zu regeln, welche Apps auf das Internet zugreifen dürfen und welche nicht ?
    Da ich nur eine begrenzte Flatrate habe, die nach 100MB gedrosselt wird, möchte ich nicht, dass z.B. das Angry Birds spielen Traffic kostet. Ich weiß zwar nicht warum Angry Birds eine Internetverbindung sucht (evtl. Werbung oder Ranglisten), aber ich möchte das auf jedenfall irgendwie ausstellen.

    Habt ihr da einen Tipp ?


    mfg
    Kevin
     
  2. Peacocmania, 28.12.2011 #2
    Peacocmania

    Peacocmania Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.12.2011
    Phone:
    LG G2
    LBE Privacy Guard
     
  3. _Lappen_, 29.12.2011 #3
    _Lappen_

    _Lappen_ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Ich habe eigentlich immer alle Internetzugriffe gesperrt und öffne sie nur bei Bedarf. Kann man in den Einstellungen regeln: Homescreen -> Menütaste -> Einstellungen -> Drahtlos und Netzwerke -> Mobile Nezwerke -> Daten aktivieren -> Haken dran oder halt nicht.

    Genauer sollte man sagen, dass man damit den Zugriff auf's Internet über das Mobilfunknetz regelt. Über WiFi kommt man auch ins Netz wenn der Haken nicht aktiviert ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2011
  4. Larry13, 29.12.2011 #4
    Larry13

    Larry13 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Droid Wall, ist einfacher zu konfigurieren als LBE Privacy Guard (Root natürlich erforderlich)
     
  5. Kevka95, 19.01.2012 #5
    Kevka95

    Kevka95 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.12.2011
    Ok, ich werde mal DroidWall ausprobieren, habe meins jetzt auch gerootet.

    Aber mal ne Frage: Kostet so ne "Firewall" nicht auch voll viel Akku und Leistung ?

    Habe eben erst Car-Mode und F-Secure deswegen entfernt.
     
  6. Dr.Note, 21.01.2012 #6
    Dr.Note

    Dr.Note Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    244
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Mittel der Wahl : App LBE Guard Security. Einfach grünen Hacken für Mobilnetz und W-Lan entfernen, einfacher geht es nicht.

    Gruß Dr.Note
     
  7. Kevka95, 23.01.2012 #7
    Kevka95

    Kevka95 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.12.2011
    Ja wie sieht es da mit Akkuleistung und der allgemeinen Leistung aus ?

    Wird die durch das Programm nicht verringert, da es im Hintergrund mitläuft ?
     
  8. Dr.Note, 23.01.2012 #8
    Dr.Note

    Dr.Note Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    244
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    27.11.2011

    Mir ist dazu noch nichts gravierendes aufgefallen.

    Gruß Dr.Note
     
  9. m505, 24.01.2012 #9
    m505

    m505 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,620
    Erhaltene Danke:
    680
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Ich verwende DroidWall und kann keinen Akuuverbrauch dieser App feststellen.
    Auch keine Wakelocks etc. (lt. BetterBatteryStats)

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen