Apple iOS auf dem Galaxy S möglich?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Sena, 27.04.2011.

  1. Sena, 27.04.2011 #1
    Sena

    Sena Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Hi alle zusammen. Ich hab mir mal die Frage gestellt, ob es möglich ist das IOs von Apple auf dem Galaxy S zum laufen zu bringen. Soweit ich weiß verfügen beide Handys über eine Leistungsidentische Hardware, nur die Hersteller unterscheiden sich.

    Die Frage kam in mir hoch, als ich mal just for fun das Iphone 4 meines Freundes mit meinem Galaxy verglich. Mir fiel sofort auf, bei ihm keine Ruckler, keine abstürze, und dann noch diese Fülle an Apps die er sofort zur Hand hatte (im Android market such ich mich immer dumm und dämlich...). Bei mir trotz OcLF, SetCPU, Taskkiller usw. usf, Abstürze und ruckler, und von den vielen Schrottapps will ich gar nicht erst anfangen. (Anmerkung: Froyo JPO mit Root drauf). Dann klappt das sync bei den Mails nicht immer, was sehr toll war als ich vor Verschlossener Klassenraumtür stand, weil an dem Tag der Unterricht meiner Klasse ausfiel, was uns der Lehrer über moodle per Mail mitteilte, wo mein Galaxy aber der Ansicht war es müsste mir dies nicht mitteilen.

    Aber nun BTT: Ist es möglich die Androidrom komplett zu löschen und stattdessen das IOs aufzuspielen? Gibt es so eine Art fürs Galaxy portiertes IOs? Über Google habe ich nichts gefunden. Oder gibt es eine Customrom, die mit derselben Stabilität des IOs auf einem Iphone läuft? Wobei mir da wichtig wäre das man dann Iphoneapps drauf nutzen kann (wie ich da dran komme ist an dieser Stelle aber uninteressant, da braucht ihr nicht drauf hinzuweisen)

    Um gleich vorzubeugen das jemand sagt "kauf dir doch ein Iphone", nein das möchte ich nciht, wegen der möglichkeit der Speichererweiterung und des Akkutausches (und weil ich leider erst in 1,5 Jahren den Vertrag kündigen kann und zu wenig verdiene für ein Vertragsfreies Iphone:D)
     
  2. DrMole, 27.04.2011 #2
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Hallo

    Gründe wieso dein Handy nicht richtig geht.
    1. OCLF
    2. Taskkiller
    3. wahrscheinlich veraltete Firmware edit: veraltete Firmware, Froyo JBO mal updaten.
    4. Unwissenheit deinerseits.


    Gruß
     
    slinder bedankt sich.
  3. sp3z3l, 27.04.2011 #3
    sp3z3l

    sp3z3l Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    327
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Ich denke nicht, sowie wird es nicht allzu viele Leute geben die daran tatsächlich Interesse hätten.
    Ich würde an deiner Stelle eher mal dass Gerät nach den hier im Forum hinterlegten Anleitungen updaten (auf 2.2.1) und dann nochmal iPhone und SGS vergleichen. Seit dieser Firmware ruckelt nämlich nichts mehr, und quasi out-of-the-box.
    Aber unbedingt den Anleitungen folgen!

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  4. DrMole, 27.04.2011 #4
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Er könnte auch gleich auf 2.3.3 gehen.
     
  5. sp3z3l, 27.04.2011 #5
    sp3z3l

    sp3z3l Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    327
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Stimmt hätte ich beinahe vergessen :)

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  6. Hille, 27.04.2011 #6
    Hille

    Hille Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Hallo Sena.

    Doch, Du möchtest ein iPhone kaufen. Das meine ich durchaus ernst und nicht ironisch oder polemisch.

    Akkutausch ist irrelevant. Wie lange dauert es denn ernsthaft, bis ein Akku tot genudelt ist, so dass man ihn ersetzen müsste? Und dann ist das iPhone ja auch nicht zum Wegwerfen kaputt, sondern man muss es halt einschicken. Der Preis soll ja nicht all zu sehr über den reinen Akkukosten liegen.

    Das mit der Speicherkarte ist auch kein Argument. Kauf Dir ein 16GB oder 32GB Handy. Da hast Du Speicher satt. Ich habe auf meinen SGS eine 16GB Speicherkarte und bekomme die nicht gefüllt. Bilder satt und MP3 sind auch jede Menge drauf.

    Dass Du mit dem Market nicht zurecht kommst ist klassisch PEBCAC (Problem exists between chair and computer). Ein Bedienkonzept, eine Philosophie, die sich halt grundlegend von denen des iTunes Store unterscheidet. Entweder man kommt damit klar oder nicht. Ich komm nicht mit iTunes klar, Apple denkt halt anders wie ich. Deswegen habe ich kein iPhone.

    Du willst iOS ohne das Phone - das gibt es nicht. Alleine wegen der gerätespezifischen Treiber. Die Architektur des iPhone ist grundsätzlich anders (was die Hardware angeht) und zudem die ganze DRM Kacke, die da drauf implementiert ist, gibt es so auf dem SGS nicht. Es wird es also nie geben.

    Schon gar nicht legal, weil iOS von vorne bis hinten mit Copyrights von Apple zu gepflastert ist. (Das bisschen Darwin Kern kann man getrost vernachlässigen, der da unter der BSD Lizenz steht...)

    Hättest Du Dich nur vor einem halben Jahr besser informiert. Jetzt bleibt Dir noch, das SGS zu verkaufen und dann halt ein offenes iPhone irgendwo zu ersteigern. Aber das wird wohl auf ewig ein Rätsel für mich bleiben, wie Leute fast 400EUR (vor einem halben Jahr) für ein Smartphone ausgeben, ohne sich vorher zu informieren und die in Frage kommenden Geräte zu vergleichen...

    Ansonsten ist Dr. Mole zu zu stimmen. Wer sein SGS absichtlich verbastelt, dem ist auch so nicht zu helfen.

    Gruß - Hille.,
    der sein SGS mal direkt neben ein iPhone4 gelegt und verglichen hat und nur müde gelächelt hat. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2011
    opollon, Mr. NiceGuy, Hans Dampf und 2 andere haben sich bedankt.
  7. once upon a time, 27.04.2011 #7
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo,

    installiere die aktuellste Froyo-Version und werde glücklich, auf die 2.3.3 empfehle ich nicht zu flashen, Gingerbread ist noch zu problembehaftet, das Rollout wurde nicht umsonst von Google gestoppt.

    Gruß

    Klaus
     
  8. Randall Flagg, 27.04.2011 #8
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Du solltest erstmal diesen OCLF runter schmeißen,der wird Dein Handy nämlich bald kaputt machen.
    Danach solltest Du auf die JQ3 oder auf die 2.3.3 updaten. Und das Handy rennt mindestens genau so gut wie das IP.
    Wenn Du Dich für die 2.2.1 entscheidest dann spiel Dir noch den Speedmod von Hardcore auf und stelle das System nach ext4 um (geht mit 2.3.3 auch aber anders) und dann wirst sehen das es die Freundinn ist die doof guckt..;)
    Man sollte sich auch nicht davon täuschen lassen wie schnell so ein Eiertelefon läuft.
    Was hat es schon groß darzustellen außer ein paar Icons? Homescreens und sowas gibt es dort ja gar nicht!
    Ich lache über jedes IP,denn in Sachen Geschwindigkeit ist mein Handy gleichwertig.
    Eigentlich sogar besser,bedenkt man wie viele Sachen es gleichzeitig verarbeiten muss.

    Allerdings brauchst Dir beim IPhone keine Sorgen machen das es veraltet.
    Es wird ja schon mit veralteter Technik ausgeliefert

    Hier mal ein ganz witziger Artikel zu IP. Ist witzig:
    http://www.stupidedia.org/stupi/IPhone
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2011
  9. hachi, 27.04.2011 #9
    hachi

    hachi Android-Experte

    Beiträge:
    775
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Alleine der gedanke - iOS auf einem Android-Phone..

    STEINIGT IHN!!!!
    Du baust in deine Mercedes S-Klasse ja auch keinen Dacia/Renault-Motor rein oder?
     
  10. HTCDesire, 27.04.2011 #10
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Und sagt ihm, dass er vor dem Update den Lagfix deinstallieren soll, sonst kommt gleich von ihm der nächste Thread "Hilfe, mein SGS startet nur noch bis zum Galaxy-Logo".
     
  11. JJimbo, 27.04.2011 #11
    JJimbo

    JJimbo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.02.2011
    OT: Ah, made my day! :thumbsup: Danke, Jungs!
     
    Mr. NiceGuy bedankt sich.
  12. Randall Flagg, 27.04.2011 #12
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Zu den EMails: Hatte vorher eine Mailadresse bei Arcor und auch häufiger Probleme mit dem abrufen.
    Warum benutzt Du nicht einfach die GMailadresse,die Du ja eh anlegen musst,wenn Du den Market nutzen möchtest.
    Seit ich gewechselt bin klappt alles wunderbar. Man kann auch die Mails von der alten Adresse von GMail abholen lassen. Mache ich aber nicht mehr,da die Sync ja jetzt perfekt klappt!
    Wenn ich mir z.B. mit EMail Me einen Link schicke ist der 2 Sekunden später angekommen.
    Es ist zwar nicht schön das es noch nicht richtig klappt aber wer einmal gemerkt hat wie praktisch die ganzen Services von Google sind und wie tadellos alles funktioniert(auch Kalender,G-Docs etc.) wird nie mehr was zu meckern haben.

    Und zu den Apps: Die sind im Moment im IP-Store oft qualitativ besser,da gebe ich Dir recht.
    Das liegt aber daran das Steve Jobs und seine Mannen alles kontrollieren und freigeben oder eben nicht.
    Android ist ein offenes System,für das jeder entwickeln kann. Viele probieren sich halt erstmal aus und entwickeln später vielleicht die Hammerapps.
    Der Market wird sich weiter entwickeln. In 2-3 Jahren sieht er ganz anders aus.
    Android ist ein junges System und vor allem ein freies! Und das freie System setzt sich eh durch.
    Apple wird genau das Gleiche passieren wie am PC Markt. Sie wissen halt wie sie ihre Produkte vermarkten und tun jedesmal so als hätten sie das alles erfunden.
    Und die Leute kaufen die tollen (natürlich von Apple erfundenen) "Inovationen" die es woanders längst gibt und bezahlen 1000 Euro für die Neuerfindung des Rades.

    Leider denken viele Menschen das all die tollen Sachen aus der Werbung nur auf dem IP möglich sind.
    Das suggerieren sie einem ja auch in ihrer tollen Werbung!
    "Wenn Du kein IPhone hast...dann hast Du kein IPhone".....GOTT SEI DANK!!! Denn ich kann mir die UI so gestalten wie ich möchte und nicht wie Steve es sich wünscht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2011
  13. poons, 27.04.2011 #13
    poons

    poons Gast

    Die Frage ist doch im Grunde, was findest du im IP-Store, was du nicht auch im Android-Store bekommst? Sicherlich gibt es da was, aber ich wage zu behaupten, dass die Zahl der wirklich sinnvollen und bekannten Apps, die es nur im IP-Store gibt, inzwischen überschaubar ist. Da ich weder iPhone/iPod/iPad besitze, ist das natürlich ein wenig Spekulation ;-)
     
  14. user1313, 27.04.2011 #14
    user1313

    user1313 Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.09.2009
    Naja, bei der neuen Partnerschaft zwischen Mercedes und Renault ist das zumindest für die weitere Zukunft nicht ausgeschlossen. Aber um beim Thema zu bleiben: Umgekehrt wäre es prickelnder...ein iPhone mit Android..
     
  15. Randall Flagg, 27.04.2011 #15
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    poons: Na ja,es ist schon so das die Qualität der Apps besser ist.
    Nicht die Auswahl an sich,aber die Umsetzung.
    Das kommt daher das nicht jeder eine App programmieren kann und in den IStore hochladen.
    Das wird vorher von Apple genau kontrolliert und dann abgenickt oder eben nicht!
    Im Androidmarket kann jeder,jede noch so sinnlose App reinstellen. Nur wenn es
    Gründe gibt wie z.B. Nazisymbole enthalten usw. dann zieht Google die irgendwann aus dem Verkehr.
     
  16. DrMole, 27.04.2011 #16
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Ein IPhone mit Android gibt es ja schon, nur nicht mit allen funktionen, aber selbst da offenbart sich mir nicht der Sinn dahinter.
     
  17. user1313, 27.04.2011 #17
    user1313

    user1313 Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.09.2009
    Damit man nicht immer gefragt wird, warum man kein iPhone hat
     
  18. poons, 27.04.2011 #18
    poons

    poons Gast

    Ok, weiß ich Bescheid :)
    Kann auch nur für mich sprechen, ich hab bisher noch keine App im Android-Store nicht gefunden und bin eigentlich sehr zufrieden mit der Auswahl. Ok, die Kaffeemaschinen-App, die mir einen Cappuccino aus der Klinkenbuchse spült, fehlt noch, aber ich bin guter Dinge, dass das irgendwann möglich sein wird ^^
     
  19. Outlaw, 27.04.2011 #19
    Outlaw

    Outlaw Android-Experte

    Beiträge:
    581
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    11.02.2011
    stimmt, dann würde die S-Klasse nur noch ein Drittel kosten... MB crap!
     
  20. reagwear, 27.04.2011 #20
    reagwear

    reagwear Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    294
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    28.10.2010
    naja, er könnte auch auf miui flashen, dann hat er ja zumindest das feeling des iOS ;)

    ich will zwar kein iOS, aber miui ist schon zeimlich flott ;)
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung galaxy auf ios