1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Apps auf die Speicherkarte verschieben und so den internen Speicher(platz) entlasten

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Xperia X8" wurde erstellt von phips7, 25.12.2010.

  1. phips7, 25.12.2010 #1
    phips7

    phips7 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Habe jetzt das Sony Ericsson xperia x8 und habe mir ein paar apps heruntergeladen und jetzt ist der Telfonspeicher voll. Habe noch zusätzlich eine 8gb Speicherkarte die wird jedoch nicht genutzt. Sie wird aber erkannt.

    Daher die Frage: Wie kann ich die Dateien vom Telefonspeicher auf den Speicherkartenspeicher verschieben.



    Bedanke mich im vorraus.

    Lg Phips7
     
  2. chefdenker, 25.12.2010 #2
    chefdenker

    chefdenker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Erst mal bist du im falschen Forum gelandet.

    Dann gibt es noch die Suchfunktion, die dir garantiert etwas rauswirft, denn diese Frage wurde ausreichend gestellt & beantwortet. Suche einfach mal nach "App2SD", "Telefonspeicher voll", "Apps auf SD verschieben", ... Liste liese sich beliebig fortsetzen.
     
    phips7 bedankt sich.
  3. ses, 25.12.2010 #3
    ses

    ses Administrator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,760
    Erhaltene Danke:
    12,125
    Registriert seit:
    09.12.2008
    phips7 bedankt sich.
  4. Lion13, 26.12.2010 #4
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Ich habe den Thread mal in das Allgemein-Forum verschoben, ist ja nicht gerätespezifisch.

    Und hier einmal ein exemplarischer Beitrag zur Thematik: http://www.android-hilfe.de/htc-desire/49569-app-2-sd.html

    Alles weitere bitte per Suchfunktion. Ich mache den Thread dann mal zu.

    ~ closed ~
     
    phips7 bedankt sich.
  5. Amel6, 06.01.2011 #5
    Amel6

    Amel6 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    habe mir diverse appmanager-programme runtergezogen und getestet, und bei denen gibt es nur den befehl "backup app".

    mir wäre sehr geholfen wenn mir jemand erklären könnte wie ich
    • apps vom market gleich AUF die sd-karte Speichern, Installieren und VON der SD-Karte öffnen kann
    • und bestehende (bereits installierte) apps vom internen speicher auf die sd-Karte legen kann das somit der interne speicher entlastet wird

    noch was, wenn ich jetzt zb ein App dass ich am internen speicher habe, nun auf die SD-Karte "backupe" (??) also verschiebe, habe ich den Käse ja nur kopiert und nicht verschoben d.h. mein interner speicher wird ja nich dadurch größer.

    helft mir bitte, denn mein x8 schreit schon dass der interne speicher zu knapp wird.
     
  6. email.filtering, 07.01.2011 #6
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Welche Firmware-Version ist denn installiert? Ist das Gerät schon gerootet? Hast Du den App2SD-Mod schon eingerichtet?

    Sobald App2SD aktiv ist, werden alle entsprechend vorbereiteten Apps bei der Installation automatisch dort abgelegt. So weit meine Informationen stimmen, kann man schon installierte Anwendungen auch noch nachträglich dorthin verschieben, doch kenne ich mich selbst damit noch nicht aus.
     
  7. mzmz83, 07.01.2011 #7
    mzmz83

    mzmz83 Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Es geht wohl eher darum, überhaupt erst mal App2SD zu installieren.
    Wie du schon sagst, muss dafür erst 2.1 gerootet werden.
    Ich selbst nutze es ebenfalls nicht.
    Jedoch wird hier App2SD easy istall beschrieben wie man es installiert.
    Für diese Methode braucht man noch xRecovery. Geht aber auch mit ADB.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.01.2012
    Charley bedankt sich.
  8. Amel6, 07.01.2011 #8
    Amel6

    Amel6 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Habe 2.1 und nicht-gerooted.
    Es muss doch móglich sein die apps auf die sd zu legen auch ohne root,oder?
     
  9. mzmz83, 07.01.2011 #9
    mzmz83

    mzmz83 Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Nein, das ist nicht möglich.
    Bzw. du kannst die Apps natürlich auf der SD speichern und über einen Dateimanager installieren. Gespeichert sind sie dann trotzdem intern und das behebt ja nicht deinen Speicherengpass.
     
    Amel6 bedankt sich.
  10. Acc3ss, 07.01.2011 #10
    Acc3ss

    Acc3ss Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    28.10.2010
    Ohne Root ist das erst ab Firmwareversion 2.2 möglich.

    Da wir uns mit 2.1 zufrieden geben müssen, hilft da nur ein Root, und selbst da ist das ganze noch nicht so ausgefeilt, dass es perfekt funktionieren würde...
     
    Charley und Amel6 haben sich bedankt.
  11. Amel6, 07.01.2011 #11
    Amel6

    Amel6 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Uuui, leute vielen dank für eure hilfe. Ich werd dann einfach mal meinen speicher von unnötigen programmen bereinigen, ist in meinem fall sicher die einfachste lösung.
     
  12. Vesanius, 12.01.2011 #12
    Vesanius

    Vesanius Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Gesplittertes Nexus 7
    ich versuchs mal mit App2SD, gebe dann bescheid jungs :)
     
    Amel6 bedankt sich.
  13. salih10, 15.01.2011 #13
    salih10

    salih10 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.01.2011
    ich habe alles gemacht aber wenn ich beim telefon & SD speicher nach schaue steht beim telefonspeicher immer noch 20 mb frei ??????
     
  14. Amel6, 16.01.2011 #14
    Amel6

    Amel6 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE+
    Salih, zaboravi to. Bei x8 ist es wirklich erst ab 2.2 möglich bzw mit diesem rooot.
     
  15. email.filtering, 16.01.2011 #15
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Eine andere Möglichkeit, wenn auch ein wenig OT, ist, den ungenutzten Speicherplatz der Systempartition händisch (z.B. per RootExplorer) aufzufüllen. Danach ist allerdings ein Zurücksetzen auf Werkseinstellungen notwendig, doch kann man damit locker 20 MiB (mit Gespür auch ein wenig mehr; etwa 10, besser 15 MiB sollten allerdings frei bleiben) frei schaufeln. Dafür eignen sich besonders Programme, die nicht all zu oft aktualisiert werden.

    Nächste Möglichkeit: Integriert die Updates von Facebook und Google-Apps (allen voran die Maps und der Market) per Vollversion des Titanium Backups im internen Speicher. Das spart flockig einen zweistelligen MiB-Betrag. In diesem Falle ist kein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen erforderlich.

    Dritte Möglichkeit: So bisher noch nicht geschehen, kann man aus dem internen Speicherbereich das veraltete PC-Companion-Installations-ISO (~dop.iso; zu finden unter /data) mit seinen 13 MiB entsorgen. Auch hier kann das Gerät einfach weiterverwendet werden.


    P.s.: Nähere Hinweise bietet auch dieser Thread.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.07.2011
  16. Hector666, 17.01.2011 #16
    Hector666

    Hector666 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia X8
    Also ich habe es nun bis hierher geschafft:


    Die Datei a2sd.ext4.update.zip wie

    Code:
     
    Download a2sd.ext4.update.zip
     
    Move zip file to root of sd card.
     
    Go into xrecovery and select install custom zip
     
    and i recommend ext3 sd card partition.
     
    You can use ext2 or ext4 but i think with ext3 will be faster.
     
    Thats all!!!!!
     
    Enyoy.
     
    Warning:There are sometimes problem when partitioning sd card.You need to try several times until worked.
    When you boot your phone first time aplications will not work so wait few minutes and shut down the phone and turn it on then all will be ok.
     
    

    beschrieben ausgeführt.

    Nun rattern diese Kommandos im Bild durch:
    *---------------------
    -- Installating: SDCARD: a2sd.ext4.update.zip
    Finding update package...
    Opening update package...
    Installing update...
    Copying files...
    Installation complete.

    Install from sdcard complete.
    *---------------------

    und nun? Was muß ich denn noch machen?
    - App2SD ist nicht als ausführbare App zu finden
    - Titanium Backup zeigt zwar die Möglichkeit Dateien zu verschieben - ist aber leider ausgegraut und kann bei einer App nicht gewählt werden
     
  17. mzmz83, 17.01.2011 #17
    mzmz83

    mzmz83 Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    08.07.2010
    APP2SD ist auch keine ausführbare App, ausgegraut ist es wahrscheinlich, weil du nicht die Kaufversion von Tit. Backup hast.

    Die Apps musst du dann wohl neu installieren, sonst verschiebt das System sie nicht auf die SD.
     
    Charley bedankt sich.
  18. Hector666, 17.01.2011 #18
    Hector666

    Hector666 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia X8
    Habe gerade die Titanium Backup Pro gekauft - auch da ist es ausgegraut :-/

    Versuche es nun mal mit der Deinstallation-Installation Methode und melde mich gleich wieder.

    Ergebnis:
    Vor Installation: Applications (195M/211M)
    Nach Installation: Applications (203M/211M)

    Was mache ich falsch?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.08.2011
  19. mzmz83, 17.01.2011 #19
    mzmz83

    mzmz83 Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    08.07.2010
    ...dann ist es vieleicht erst ab 2.2 Froyo mgl. mit Tit. Backup.
     
    Hector666 bedankt sich.
  20. Hector666, 17.01.2011 #20
    Hector666

    Hector666 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia X8
    Scheint so...und App2SD funktioniert wohl auch erst ab 2.2 beim X8.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2011

Diese Seite empfehlen