1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Arc S hängt nach Kernel flash !

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Arc S Forum" wurde erstellt von ChaosSebi, 22.05.2012.

  1. ChaosSebi, 22.05.2012 #1
    ChaosSebi

    ChaosSebi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.05.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Hi Leute,

    Ich wollte heute den cyangenmod 7 auf mein arc s flashen bin aber leider ins stocken gekommen. :s

    Ich bin schon weit gekommen, denn ich habe schon den bootlock hinter mir und war gearde beim flashen auf CM 7, allerdings hat mein Arc s beim bootlock die option usb debugging rausgenommen, wo ich nicht dran gedacht habe.
    Das Flashtool war mit flashen fertig und ich wollte gerade ins system rebooten und dann kamen diese Meldungen und ich komme einfach nicht mehr vor und zurück:

    22/016/2012 01:16:27 - INFO - Please wait device is rebooting into fastboot mode (via Fastboot)
    22/016/2012 01:16:27 - INFO - Device will soon reboot back into fastboot mode
    22/016/2012 01:16:28 - INFO - Device disconnected
    22/016/2012 01:16:48 - INFO - Device connected with USB debugging off
    22/016/2012 01:16:48 - INFO - For 2011 devices line, be sure you are not in MTP mode

    Ich suche eine möglichkeit usb debugging einzuschalten ohne die Oberfläche vom Handy, da es nicht mehr angeht.
    Schonmal Danke im Voraus !
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2012
  2. Slimmer2, 22.05.2012 #2
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,081
    Erhaltene Danke:
    802
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Wiko Fever
    Welchen Kernel hast du geflasht?
    Da du nur den Kernel benützen kannst der in der Zip dabei ist
     
  3. ChaosSebi, 22.05.2012 #3
    ChaosSebi

    ChaosSebi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.05.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Ich hab den Kernel mit der boot.img aus der Zip geflasht und jetzt hängt es beim hochfahren beim Free Xperia logo fest
     
  4. Slimmer2, 22.05.2012 #4
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,081
    Erhaltene Danke:
    802
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Wiko Fever
    wipe gemacht?
     
  5. ChaosSebi, 23.05.2012 #5
    ChaosSebi

    ChaosSebi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.05.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Das Problem hat sich erledigt aber trotzdem danke für deine schnelle reaktion :D
     
  6. Geases, 19.06.2012 #6
    Geases

    Geases Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    02.05.2010
    also ich glaube ich habe ein ähnliches Problem: Ich habe bei meinem arc s nen kernel per adb geflasht und dann habe ich das radio per flashtool ausgetauscht um dann gleich danach per recovery cm9 zu flashen.
    Jetzt hängt mein Arc s bei dem Sonyschriftzug fest und bootet nicht mehr weiter.
    Hat einer ne Idee, was ich jetzt machen kann?

    Gruß,
    Hans

    Der ursprüngliche Beitrag von 11:36 Uhr wurde um 12:00 Uhr ergänzt:

    so habe jetzt einfach mal eine komplette fw geflasht "LT18i_4.1.A.0.562_Generic"
    jetzt spuckt mir das flashtool diesen Log aus:

    19/054/2012 11:54:26 - INFO - Start Flashing
    19/054/2012 11:54:26 - INFO - Flashing loader
    19/054/2012 11:54:29 - INFO - Loader : S1_Loader_Root_773f - Version : R4A066 / Bootloader status : ROOTED / IMEI : "****************"
    19/054/2012 11:54:30 - WARN - This file is ignored : simlock.ta
    19/054/2012 11:54:30 - INFO - Flashing kernel.sin
    19/054/2012 11:54:33 - INFO - Flashing fota0.sin
    19/054/2012 11:54:35 - INFO - Flashing fota1.sin
    19/054/2012 11:54:36 - INFO - Flashing system.sin
    19/057/2012 11:57:24 - INFO - Ending flash session
    19/057/2012 11:57:24 - ERROR - ERR_SEVERITY="MAJOR";ERR_CLASS="MEMORY_CLASS";ERR_STATIC="HASH_VER";ERR_DYNAMIC="Final data verification failed";
    19/057/2012 11:57:24 - ERROR - Error flashing. Aborted
    19/057/2012 11:57:25 - INFO - Device connected in flash mode
    19/057/2012 11:57:26 - INFO - Device disconnected
    19/057/2012 11:57:27 - INFO - Device connected in flash mode
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2012
  7. Slimmer2, 19.06.2012 #7
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,081
    Erhaltene Danke:
    802
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Wiko Fever
    wieso flasht du nicht die die .431
     
  8. w3nZ, 19.06.2012 #8
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Beiträge:
    2,221
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Aktuelle Version von Flashtool?
     
  9. Geases, 19.06.2012 #9
    Geases

    Geases Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    02.05.2010
    Wusste nicht das es eine aktuellere gibt.
    Kennt einer einen funktionierenden link für die Version .431 und wenn ja kann der dann bitte mal gepostet werden? Ich weis noch was das für ein Krampf war die andere Version überhaupt runter zu laden.

    Muss ich gleich mal nachgucken aber ich habe die erst vor ca. nem Monat geladen.

    Ich melde mich gleich noch mal wenn ich am Rechner bin.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  10. Slimmer2, 19.06.2012 #10
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,081
    Erhaltene Danke:
    802
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Wiko Fever
    Geases bedankt sich.
  11. Geases, 19.06.2012 #11
    Geases

    Geases Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    02.05.2010
    danke dir, ich werde das gleich mal laden und dann berichten ob es funktioniert hat

    das flashtoll hat die Version 0.7.1.0 (auch das ist schon wieder veraltet sehen ich --> werde das gleich auch noch mal updaten)
     
  12. Slimmer2, 19.06.2012 #12
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,081
    Erhaltene Danke:
    802
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Phone:
    Wiko Fever
    Evtl. empfielt sich ein wipe. Musst du aber selber entscheiden ob du einen machen willst
     
  13. Geases, 19.06.2012 #13
    Geases

    Geases Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    02.05.2010
    Ich kann mich nur ein weiteres Mal hier in dem Forum für die tollen und hilfsbereiten Mitglieder bedanken.

    Vielen Dank vor allem an Slimmer2 und W3nZ, ihr habt mir echt aus der Klemme geholfen, auch wenn es mit einfachen Mitteln war ;)

    mfg
     
  14. xshadow1990x, 29.06.2012 #14
    xshadow1990x

    xshadow1990x Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2012
    Hi hab da auch ein problem hab mir den Kernel von DoomLord gemacht und jetzt hängt mein handy im startbildschirm
    was tun?
    Das is der DooMKernel (v11)
     
  15. w3nZ, 29.06.2012 #15
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Beiträge:
    2,221
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Warum v11? Der ist recht alt.

    Welches Android hast du drauf? Bootloader geöffnet?
     
  16. xshadow1990x, 29.06.2012 #16
    xshadow1990x

    xshadow1990x Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2012
    ja bootloader offen warum v11?
    keine ahnung war in nem beitrag für roots
    auf jeden fall häng ich jetzt im startbildschirm und weiß nicht was ich machen soll
     
  17. w3nZ, 29.06.2012 #17
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Beiträge:
    2,221
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Link?

    Wir können dir nicht helfen wenn du uns nicht genau sagen kannst, was du getan hast.

    Welches Android hast du drauf???????? Denn DooMKernel v11 verträgt sich nicht mit ICS.
     
  18. xshadow1990x, 29.06.2012 #18
    xshadow1990x

    xshadow1990x Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2012
    Ich hab android 4.0
    und hab das sony ericcson Xperia Arc s

    Der ursprüngliche Beitrag von 12:34 Uhr wurde um 12:35 Uhr ergänzt:

    AW: Root Anleitung (Deutsch)
    Nachdem ich gestern das angebotene Update von SEUS aufspielen wollte fiel mir auf das dies nicht funktioniert.

    Fehlermeldung: Es wurde festgestellt das eine veränderte Software installiert ist die nicht aktualisiert werden kann.

    Dies ist auf den offenen Bootloader zurückzuführen.

    Um per SEUS das Update aufspielen zu können muss der Bootloader wieder gesperrt werden.

    Dies habe habe nach folgender Anleitung von fips:
    Bootloader wieder sperren

    Nach dem Update war der Root natürlich weg...

    Habe dann nach der obigen Methode versucht wieder Root zu erlangen, ging natürlich nicht (hat mich jetzt auch nicht wirklich überrascht ).

    Nachdem ich mir dann die halbe Nacht um die Ohren auf der Suche nach einer neuen Methode geschlagen habe, bin ich dann bei XDA auf folgendes gestossen:

    Man muss einfach den Standard SE Kernel mit dem DooMKernel (v11) mittels fastboot austauschen!

    Dies habe ich dann folgendermaßen gemacht:
    1. Download der boot.img
    2. Speichern der boot.img im fastboot Stammordner (da wo die fastboot.exe
    ist)
    3. Gerät ausschalten
    4. Gerät im fastboot-Mode starten (rechte Hardwaretaste gedrückt halten und
    USB anstecken)start device in fastboot mode
    5. Mit folgendem Befehl die boot.img flashen:

    fastboot flash boot boot.img

    6. Telefon neu starten und neuen Kernel mit root genießen

    Hoffe das erspart einigen ein paar Flüche und Nerven

    (Ganz genau genommen hab ich das gemacht)
     
  19. w3nZ, 29.06.2012 #19
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Beiträge:
    2,221
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
  20. xshadow1990x, 29.06.2012 #20
    xshadow1990x

    xshadow1990x Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2012
    kann ich mir den neuen kernel einfach draufmachen (welcher wäre das dann)
    das kann sein das der text schon älter ist
     

Diese Seite empfehlen