1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. dazw, 04.11.2010 #1
    dazw

    dazw Threadstarter Android-Guru

    Moin!

    Es scheint sich als schwierig herauszustellen, mit dem Archos die Internetverbindung vom G1 etc zu nutzen.

    Gründe:

    - Alte Android-Geräte können nur ein Ad-hoc WLAN Netzwerk aufmachen, mit dem sich das Archos aber nicht verbinden kann.
    - Android unterstützt von Haus aus kein DUN oder PAN per Bluetooth.

    Lösung:

    android-wifi-tether - Project Hosting on Google Code

    Einfach Bluetooth PAN einstellen und schon ist man mit dem Archos im Internet!

    Voraussetzung: ROOT!
     
  2. graysson, 04.11.2010 #2
    graysson

    graysson Fortgeschrittenes Mitglied

    Du hast was Wesentliches vergessen:

    This application requires a "rooted"-device and a custom-kernel which supports netfilter (iptables)!

    D.h. ohne spezielles Custom-Rom funktioniert es nicht bei allen Smartphones.

    Barnacle geht auch mit normalen gerooteten Geräten, kann aber nur WEP-Verschlüsselung.
     
  3. dazw, 04.11.2010 #3
    dazw

    dazw Threadstarter Android-Guru

    Oh, vielen Dank für den Hinweis!

    Allerdings kannst Du Barnacle, aus den oben genannten Gründen, vergessen.
    Jedenfalls auf älteren Geräten wie dem G1 oder Magic.
     
  4. spooniester, 04.11.2010 #4
    spooniester

    spooniester Junior Mitglied

    Also falls es jemanden interessiert, Tethering mit einem iPhone 3gs funtioniert sehr gut und stabil.
    Poste gerade darueber..:flapper:
     
  5. dazw, 04.11.2010 #5
    dazw

    dazw Threadstarter Android-Guru

    Bloß richtig halten, sonst ist das Netz weg :flapper:
     
  6. pitha1337, 04.11.2010 #6
    pitha1337

    pitha1337 Junior Mitglied

    Wie hast du das gemacht mit tethering? Das tethering von haus aus? Hast du keinen simlock?
     
  7. spooniester, 04.11.2010 #7
    spooniester

    spooniester Junior Mitglied

    netz weg kenn ich nicht beim 3gs, das laeuft ohne probleme.

    Ja. hab keinen Simlock, daher geht tethering.
     
  8. hermann2207, 05.11.2010 #8
    hermann2207

    hermann2207 Junior Mitglied

    ich habe auch keinen Simlock, aber das Verbinden mit iPhone 3G per Bluetooth will einfach nicht klappen. Obwohl beide Geräte das jeweils andere sehen... u. Tethering aktiviert ist.. Bin etwas ratlos.. Kann es sein, dass das an Eplus liegt ?
     
  9. dazw, 05.11.2010 #9
    dazw

    dazw Threadstarter Android-Guru

    Soweit ich weiß unterstützt das iPhone, genauso wie Android, von Haus aus NUR Audioübertragung per Bluetooth.

    Kann es daran liegen, oder wird Datenübertragung (DUN / PAN) per Bluetooth vom iPhone unterstützt?
     
  10. Badboy, 05.11.2010 #10
    Badboy

    Badboy Junior Mitglied

    1. Ging es beim "Antennagate" um das iPhone 4 und nicht um das 3GS
    2. Ist die angebliche Empfangsproblematik Bullshit. Ich habe drei Geräte und kein Problem...

    BTT: Tethering mit T-Mobile MultiSIM via W890i (via GPRS) und Nokia 6700 Classic funktioniert problemlos. Allerdings zickt die Tethering-Option im Archos gerne und muss oftmals de-/aktiviert werden, bis die Konnektivität aufgebaut wird.
     
  11. bvb09, 05.11.2010 #11
    bvb09

    bvb09 Neuer Benutzer

    Ich bekomme das Tethering mit dem iPhone 4 und meinem Archos 101 nicht hin. Beide Geräte sehen sich und sind paired. Wenn ich dann das Tethering aktiviere leuchtet kurz das BT Symbol des iPhones auf und der Tethering-Balken erscheint für 3 sec. Dann bricht das 101 ab und schreibt Verbindung fehlgeschlagen. Was mache ich falsch?
     
  12. dazw, 05.11.2010 #12
    dazw

    dazw Threadstarter Android-Guru

    zu 1: Schon klar! Aber den Ruf hat Apple jetzt weg :) "Antennagate" find ich gut :)

    zu 2: Ich habe es gestern bei einem Kollegen noch getestet... iPhone 4 in die linke Handy und nach 30 Sekunden war Netzsuche angesagt...


    Sent from my HTC G1 using Tapatalk
     
  13. hermann2207, 05.11.2010 #13
    hermann2207

    hermann2207 Junior Mitglied

    Genauso ist es auch bei mir mit dem iPhone 3g...
     
  14. dazw, 05.11.2010 #14
    dazw

    dazw Threadstarter Android-Guru

    Auch wenn ich mit wiederhole:

    Seid ihr sicher, dass Euer iPhone PAN oder DUN über Bluetooth unterstützt?

    Bei meinem G1 waren es die selben Symptome wie bei Euch, bis ich mir ein passendes App besorgt habe, welches PAN über Bluetooth unterstüzt.
     
  15. Hanky, 05.11.2010 #15
    Hanky

    Hanky Neuer Benutzer

    ...kann ich nicht bestätigen, hab bei meinem Iphone4 alles probiert, wie ich es auch halte oder was auch immer ich abdecke, der Empfang lässt nicht merklich nach!
    THERTERING über die natvie Funktion klappt gut, nur manchmal friert das Archos ein und muß dann neu gestartet werden.

    Gruß Holger
     
  16. graysson, 06.11.2010 #16
    graysson

    graysson Fortgeschrittenes Mitglied

    Mit meinem Dell Streak und dem originialen Android 2.2-Tethering funktioniert das WLan-Tethering mit WPA2 sehr gut.
    USB-Tethering habe ich noch nicht ausprobiert.
     
  17. hhsoullover, 10.11.2010 #17
    hhsoullover

    hhsoullover Android-Hilfe.de Mitglied

    Mit dem LG P500 Optimus One und dem dort installierten Android 2.2 funtioniert Tethering erschütternd einfach. Einfach das Optimus z.B. zum Wlan-AP machen und sich dann mit dem A101 einloggen.
     
  18. Chriscool84, 10.11.2010 #18
    Chriscool84

    Chriscool84 Android-Experte

    Das ist klar Jungs.

    Es geht aber ums BT und USB Tethering..
     
  19. hermann2207, 13.11.2010 #19
    hermann2207

    hermann2207 Junior Mitglied



    Also ich habe es mittlerweile tatsächlich geschafft und die verbindung per bluetooth lässt sich nun auch immer aufbauen (warum weiss ich aber nicht) aber ins netz komme ich trotzdem nicht immer....ist noch nicht perfekt, aber immerhin..ich weiss jetzt dass es grundsätzlich funktioniert!
     
  20. spookytorti, 08.12.2010 #20
    spookytorti

    spookytorti Neuer Benutzer

    Hallo, bin seit einer Woche 101-Besitzer und bei mir funktioniert das Tethering leider auch nicht. Habs mit nem Nokia 5800 probiert aber ich komme nichtmal soweit das ich das Telefon (gepairt und beide Geräte sehen sich) anwählen kann. Es stürzt der Einstellungsdialog ab. Sobald ich den Tethermenüpunkt auswähle und auf Bluetooth drücke kommt die Fehlermeldung und ich kann den Dialog nur noch schliessen. Komischerweise passiert dasselbe wenn Bluetooth am Archos aktiviert ist und ich in den Einstellungen auf Standort und Sicherheit klicke. Bei Bluetooth aus, funzt der Menüpunkt. Kennt jemand das Problem oder komme ich um eine Rücksetzung auf Werkseinstellungen nicht herum? Ich hoffe ihr könnt mir helfen.