1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Archos kopieren von Gerat 1 -> Gerät 2

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von IngoPan, 21.05.2011.

  1. IngoPan, 21.05.2011 #1
    IngoPan

    IngoPan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    887
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Hallo,


    Wie kann ich am einfachsten ein Archos klonen? Mit Titaniumbackup? Beide Geräte sind gerootet.
     
  2. Cynob, 21.05.2011 #2
    Cynob

    Cynob Android-Guru

    Beiträge:
    2,742
    Erhaltene Danke:
    922
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Also der /data dürfte nicht so das Problem sein... dann doch eher die Systemeinstellungen.

    Also in der Theorie kannst du die 3 Partitionen ja klonen und in den anderen Archos einspielen. ob das ganze Funktioniert weiß ich allerdings nicht :)

    Zur Wenns nur um die Programme geht kannste die auch aus /data/app/ ziehen - musste halt alle wieder installieren bei dem anderen

    Hab grad im Market die apk "MyBackup pro" gefunden. ist es das was du vll suchst?
     
  3. IngoPan, 21.05.2011 #3
    IngoPan

    IngoPan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    887
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.11.2010
    TitaniumBackup Pro soll besser sein. Klonen wäre Ideal, aber imho installed TB die apps auch wieder und alles ist so wie vorher. Kennt sich damit jmd. aus?
     
  4. Cynob, 21.05.2011 #4
    Cynob

    Cynob Android-Guru

    Beiträge:
    2,742
    Erhaltene Danke:
    922
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Ok klonen sollte so gehen:

    Habs selbst nicht getestet aber in grauer Theorie solltest du es so hinbekommen:

    -Leere SD Karte in den Archos Nr.1 stecken
    -Terminal Emulator mit Root Rechten aufrufen
    -Eingeben: cp -a /data/* /sdcard/sdcard/
    -Eingeben: sync

    dann die Sdcard "sicher entfernen" und in Archos Nr2 stecken
    -wieder den Terminal Emu starten
    -Eingeben: cp -a -f /sdcard/sdcard/* /data/
    -Eingeben: sync


    Obs funktioniert weiß ich nicht wär aber gespannt obs geht :)
     
  5. IngoPan, 22.05.2011 #5
    IngoPan

    IngoPan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    887
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Also einfach nen nen copy all unter Linux. Schau mer ma.
     

Diese Seite empfehlen