Atrix Bootloader Garantie Problem

Dieses Thema im Forum "Motorola Atrix Forum" wurde erstellt von osgoku, 11.04.2012.

  1. osgoku, 11.04.2012 #1
    osgoku

    osgoku Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.08.2011
    Hallo Leute,

    ich habe ein Problem und zwar funktioniert der Fingerprintreader meines Atrix nicht mehr und der Bootloader ist unlocked, also habe ich es an Amazon geschickt damit die es reparieren. Nun habe ich eine Mail vom Amazonreparaturservice erhalten, dass sie diesen Defekt nicht beheben können und das Atrix deshalb an Motorola schicken, damit die sich das Problem anschauen. Nun wollte ich fragen wie es mit der Hardwaregarantie aussieht und ob Motorola kontrollieren wird ob der Bootloader unlocked ist. Was denkt ihr oder wisst ihr? Habt ihr ähliche Erfahrungen gemacht?
    Ich bitte um Hilfe. Danke. MfG
     
  2. Melkor, 11.04.2012 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,593
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Wie du per Suche bestimmt festgestellt hast, hat sich noch niemand mit unlocked Bootloader beschwert, dass ihm die Garantie verweigert wurde.
    Zumal Bootloader und ein kaputter Fingerprintsensor kaum was miteinander zu tun hat...

    Grundsätzlich bügelt man mit RSDlite ein offizielles ROM über das Atrix bevor es zum Service geht - dann erscheint auch nicht mehr der "unlocked" Hinweis beim Start und damit sind die offensichtlichsten Beweise weg, dass du einen entsprechenden Bootloader hat ;)

    Hast du das getan?
     
    osgoku bedankt sich.
  3. cybot, 11.04.2012 #3
    cybot

    cybot Android-Experte

    Beiträge:
    860
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    13.10.2010
    Phone:
    Motorola Atrix
    Ich hab mit einigen hier im Forum gesprochen und viele schicken ihr Handy direkt mit CM7 oder ähnliche Custom ROMs ein.
    Das macht gar nichts, sagte auch Anna von Dat Repair.
    Bei einem Brick hast du verloren, denn den hast du durchs flashen hervorgerufen, bei Hardwareschäden allerdings ist die Software denen wurscht!
     
    osgoku bedankt sich.
  4. TheJakal, 11.04.2012 #4
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    wichtig zu wissen:

    man muss da zwischen
    - gewährleistung auf hardware
    - gewährleistung auf software
    ... unterscheiden.

    ein stock rom sbf flash sollte man jedoch vor jedem möglichen "harwaredefekt" immer durchführen, um nicht dem eigens hervorgerufenen fehler zu erliegen, anhand einer CR softwareseitig diesen defekt temporär herbeigeführt zu haben. tritt der fehler in der stock auch noch auf, ists definitiv nen hardwaredefekt und dieser muss im grunde anstandslos behoben werden, sofern die gewährleistung noch gilt.

    und ... garantie ist nicht gesetzlich festgelegt! auch das bitte nicht verwechseln ... denn garantie ist quasi "kulanz" des herstellers und kann je nach einzelfallbetrachtung entschieden werden ;)
     
    osgoku bedankt sich.
  5. Melkor, 11.04.2012 #5
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,593
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Klar ist Garantie was anderes, aber Motorola gibt 2 Jahre Garantie und die greift per Moto Definition auch in allen Fällen wo die Gewährleistung greifen würde.
    Einziger Unterschied ist die Beweislastumkehr - Moto muss dir beweisen, dass du es verbockt hast
     
    osgoku bedankt sich.
  6. osgoku, 11.04.2012 #6
    osgoku

    osgoku Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.08.2011
    Vielen Danke für alle eure Antworten.

    Das der Fingerprintscanner nicht ging hat bei der Neutrino Rom 2.2 angefangen, dann habe ich das Atrix diversemale mit anderen Roms getestet und der FPR ging immer noch nicht.
    Dann habe ich mit Hilfe von RSD Lite die German Retail 2.3.4 draufgemacht und wie Melkor schon geschrieben hat ist die Unlocked-Nachricht beim booten verschwunden. Aber auch bei de German Retail ging der FPR immer noch nicht, was mir dann gezeigt hat, das der FPR defekt ist, deshalb habe ich es dann an den Amazonreparaturdienst geschickt und die dann direkt an Motorola.

    Unterscheidet Motorola denn wirklich zwischen Hardware- und Softwaregewährleistung?

    Ich bin um ehrlich zu sein etwas verunsichert was das betrifft, bei Datrepair weiss ich das die dort ein Auge zu drücken, aber wie ist es bei Motorola direkt?

    Danke. MfG
     
  7. TheJakal, 11.04.2012 #7
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    ich wollts nur nochmal erwähnt haben mit garantie / gewährleistung ... da das viele vermischen ... dass dir das bewusst war, war mir so gut wie klar, melkor ;).

    ja ... hard- und software werden getrennt behandelt ... steht z.b. auch hier:
    Gewhrleistung und Garantie - Hardware und Software
    ... es muss "beides" frei von mängeln sein.

    allgemein regiert aber bei den smartphone-herstellern die "pure" kulanz ... ich habe in bisher keinem fall gelesen, dass aufgrund einer eigenen softwaremodifikation das gerät nicht repariert wurde. selbst bei nem hardbrick wurden in diversen fällen sogar die geräte getauscht. samsung hat dazu z.b. auch mal verlauten lassen, dass sie lieber direkt die platinen wechseln, als nach einem fehler zu suchen ... da diese vorgehensweise zusammen genommen günstiger wäre, als irgendwie einen fehler nachzuweisen (arbeitszeit).

    man sollte halt überlegen immer so gut wie möglich eigenen veränderungen "unsichtbar" machen ... sprich im atrix das "unlocked" z.b. entfernen. das macht zumindest dann einen besseren eindruck auf den sachbearbeiter deines falles ;).
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2012
    osgoku bedankt sich.
  8. osgoku, 11.04.2012 #8
    osgoku

    osgoku Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.08.2011
    Ja okay danke nochmals,

    hoffe Motorola ist auch so kulant wie Samsung.
    Und ich hoffe es gibt da keine Problem, denn dann sage ich denen ich habe nur mit der Software rumgespielt nicht mit der Hardware also dürfte es in meinem Fall keine Probleme geben.

    Danke. MfG
     
  9. christian7301, 11.04.2012 #9
    christian7301

    christian7301 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,810
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Wieso hast du es nicht gleich selber direkt an Datrepair geschickt, sondern zu Amazon?
    Die schicken es ja auch nur weiter zu Datrepair....
     
  10. osgoku, 11.04.2012 #10
    osgoku

    osgoku Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.08.2011
    Ich habe mich an den Amazonkundendienst gewendet und die haben mir dann einen Link mit Retourenschein geschickt. Die Retoure ging dann an, soweit ich es verstanden habe, Amazon's Hauseigenenreparaturservice w-support.com und nicht an Datrepair. w-support hat das Atrix letztendlich an Motorola weitergeleitet. MfG
     
  11. osgoku, 17.04.2012 #11
    osgoku

    osgoku Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.08.2011
    Wollte kurz noch sagen das ich mein Atrix repariert wiederbekommen habe. Alles ohne irgendwelche Probleme. Das lustige ist, ich habe es an den Amazonreparaturservice w-support.com geschickt, die dann an Motorola und Motorola dann an Datrepair.
    Deshalb, falls ich das nächstemal Probleme mit meinem Atrix haben sollte werde ich bei Amazon anfragen ob ich es nicht gleich an Datrepair schicken kann. Nochmals danke an alle. MfG
     
  12. mmtux, 18.04.2012 #12
    mmtux

    mmtux Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.04.2012
    Super, freut mich sowas zu hören. Habe auch ein unlocked Atrix, aber bisher zum Glück noch keine Probleme.

    Kleiner Tipp: Du kannst es auch gleich selber direkt an Datrepair schicken, der Umweg über Amazon ist eigentlich unnötig. Dann sparst du dir den Umweg und es wird schneller wieder zurückkommen ;)
     

Diese Seite empfehlen