Aurora Selbstimport aus China

Dieses Thema im Forum "Ainol Novo mit ARM-Prozessor" wurde erstellt von jacklondon123123, 24.02.2012.

  1. jacklondon123123

    jacklondon123123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    3
    Ich habe mich jetzt seit 1 Woche mit verschiedenen Tablets beschäftigt und mich dafür entschieden einen Import des Ainol Novo 7 Aurora zu wagen.

    Zunächsteinmal gibt es nur wenige offizielle Reseller:

    pandawill.com
    chinagrabber.com

    Mann muss dazu sagen, dass es wohl sehr viele negative Berichte gibt.
    Wenn man das Pandawill Forum durchstöbert, wird schnell ersichtlich, dass die selbst Probleme haben die Ware geliefert zu bekommen. Manche Besteller warten bereits mehrere Monate und keiner hat es noch bekommen. Pandawill mach den Fehler, die Tablets als ON STOCK auszuschreiben, obwohl das nicht der Wahrheit entspricht. Pandawill kommt schon mal nicht in Frage.

    Über Chinagrabber herrscht geteilte Meinung. Viele Use berichten, dass sie die Ware genauso bekommen haben wie besprochen und nicht gerade wenige haben auch berichten Defekte/Falsche Ware geliefert wurde. Auf meine Anfrage, ob die Auroas ON STOCK sind, wurde mir geantwortet, dass gerade die letzte Lieferungn verschickt wurde. In den nächsten Wochen sollen weitere Tablets geliefert werden.

    Weitere schelchte Nachricht: Ainol stellt wohl gerade einmal 100 Tabelts am Tag her. Und das kann kaum die Weltweite Nachfrage decken.

    Ich bin risikofreudig und wäre auch bereit auf das Tablet zu warten. Ich würde über Paypal zahlen und falls nötig die Lieferung stornieren und über Paypal das Geld zurückverlangen, falls Chinagrabber Probleme macht.

    Das Risiko von EUST und Zoll nehme ich bewusst in Kauf.

    Jetzt würde ich gerne mal eure Meinung hören, bevor ich bestelle. Gibt es Erfahrungen, Empfehlungen oder Tips bezüglich Selbstimport/ Chinagrabber?
     
  2. druelf

    druelf Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    31
    Eine etwas günstigere Alternative: such' dir 'nen Assurance Seller bei aliexpress.com mit guter Reputation (also vielen positiven Bewertungen über einen längeren Zeitraum). Bezahlung machst du dann z.B. über einen Moneybookers-Account (ähnlich wie Paypal). Das Geld geht erst an den Händler wenn du den Erhalt der Ware bestätigst. Über Assurance+ kann man auch bei kleinen Mängeln (tote Pixel, Kratzer, etc.) oder Abweichungen von der Produktbeschreibung (falsche Farbe, fehlende Accesoires, etc) noch einen Refund rausholen, falls man das Gerät nicht zurück senden möchte..
     
  3. jacklondon123123

    jacklondon123123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    3
    Hab mal paar Verkäufer angeschrieben. Scheinen wohl alle Lieferschrierigkeiten zu haben. Bzw. kein Shop hat das Tablet (Sowohl Elf, als auch Aurora) vorrätig. Werde wohl noch etwas durchhalten müssen..
     
  4. Dahmer

    Dahmer Android-Lexikon

    Registriert seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    1,105
    Erhaltene Danke:
    184
  5. icefly_mz

    icefly_mz Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    232
    Erhaltene Danke:
    12
    ich würde ja auch gerne direkt in china bestellen leider sind wohl alle vergriffen.
    Die beiden Deutschen Händler sind mir sorry einfach zu teuer da kann ich mir gleich ein htc kaufen.
    gibt es eigentlich ein vergleichbares pad/tab??
     
  6. handyralf

    handyralf Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
  7. LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    6,556
    Erhaltene Danke:
    1,751
    Smartphone:
    Samsung Galaxy S3
    Welche beiden deutschen Händler?
     
  8. icefly_mz

    icefly_mz Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    232
    Erhaltene Danke:
    12
    mash und H2HP das siond die zwei mir bekannten shop Betreiber
     
  9. #9 Axle669, 26.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2012
    Axle669

    Axle669 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    10.04.2011
    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Aloha,
    wie sieht das eigentlich aus. Die Teile kommen ja wohl per Luftfracht an. Das Hauptzollamt für Luftfracht ist Frankfurt am Main. Da gab das letzte Woche Streiks und ab Sonntag soll das wieder los gehen … auf dem Vorfeld. Das könnte den Luftfrachtverkehr beeinträchtigen.

    Dann warum ich lieber aus Deutschland bestelle ist doch klar, wegen den Garantie Ansprüchen die man gegenüber dem Händler hat. Versuch das mal in China, viel Spaß!
    Ebenso sind die Teile bereits verzollt, ich hab mal was anderes direkt aus China bezogen und weis jetzt wo bei mir das nächste Zollamt ist und wie schnell dort gearbeitet wird.
    Oder im anderen Thread wird das BGA AV/3 Thema behandelt. Auch dafür haftet der Importeur das alle Teile der Maschinenrichtlinie entsprechen und eine Konformitätserklärung haben (CE-Kennzeichen).
    Und Importeur bist du als Selbstbesteller.
    Was ist wenn du Probleme mit dem Händler hast, oder warum arbeitet Paypal wohl nicht mehr mit Aliexpress zusammen.
    Wenn du in Deutschland kaufst, ist auch der Gerichtsstand Deutschland, beim Waren betrug.

    Das alles ist mir ein paar Euros wert.

    Axle669
     
  10. handyralf

    handyralf Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Das habe ich mich auch schon gefragt, Fraport behauptet natürlich anderes:

    ... Fraport zufolge wurden an den bisherigen ganztägigen Streiktagen über 80 Prozent der Flüge abgewickelt, der interkontinentale Flugverkehr sei nicht beeinträchtigt gewesen. Für den nun angekündigten neuerlichen Ausstand rechne man mit ähnlichen Werten, teilte der Flughafenbetreiber mit. ...


    Darüber hinaus stimme ich dir zu, obwohl ich früher regelmässig und jetzt auch noch ab und zu direkt in China bestelle.

    Ralf
     
  11. Axle669

    Axle669 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    10.04.2011
    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Aloha,
    Adapter, Taschen etc. kaufe ich auch direkt, alles was nicht so teuer ist und klein. Wenn es dann Mist ist habe ich mit Rosinen gehandelt und der Verlust ist nicht so groß.
    Mit einem USB Stick bin ich auf die Nase gefallen, das waren 15$, Lehrgeld.
    Axle669
     
  12. h2p-mobile

    h2p-mobile Gewerbliches Mitglied

    Registriert seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    43
    Hallo Axle669,

    DHL hat sein Hub in Leipzig deswegen kommen auch 80% aller Lieferungen aus Leipzig.
    Es kann aber auch vorkommen das DHL die Fracht bei Lufthansa mitfliegen lässt dann geht die Lieferung über Frankfurt aber wie schon gesagt das ist eher selten der Fall.

    Grüße

    h2p-mobile
     
  13. sinus61

    sinus61 Android-Experte

    Registriert seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    760
    Erhaltene Danke:
    121
    Ein HTC Flyer kostet aber locker 100 Euro mehr.

    Wenn ich die Preise der deutschen Händler für das Aurora vergleiche dann sind die ca. 30 Euro teurer als z.B. der oben genannte China-Händler merimobiles. Wenn das Gerät aber durch den Zoll geht bleibt da ja nicht mehr viel von dem Vorteil übrig, da kommt ja die Steuer drauf.
     
  14. Dakkon

    Dakkon Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    2 Jahre Gewährleistung hast du bei dem Händler in Deutschland und nach 6 Monaten eine Beweislastumkehr.
    Die Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers und liegt in dessen Ermessen. Viele Händler wickeln aber netterweise die Garantiefälle für den Kunden mit ab.

    Zudem kann man manchmal bei den Händlern eine zusätzliche Garantie des Händlers bekommen, aber auch diese ist wieder eine freiwillige Leistung.

    Das sehe ich auch so. Man spart sich einfach die Wartezeit und den Aufwand beim Zoll. Ansonsten ist das alles eigentlich weniger ein Problem, solange man sich VORHER kundig macht, was man importieren kann/darf und die nötigen Belege dabei hat. Vergisst man die Belege und die Versender aus China wollen wieder einmal nett sein und schreiben einem einen irrwitzig geringen Betrag auf den Lieferschein, dann schätzt der Zoll den Wert des Artikel und berechnet danach EUSt. und Zoll. Das kann dann auch schon 'mal teurer werden.
    Die Händler kennen sich zumeist damit aus und somit ist es halt um Welten bequemer. Das lasse auch ich mir gern die paar Euro mehr kosten.

    Und auch wenn es zur Zeit recht lange dauert, so ist man mit einem Ansprechpartner hier in DE meist besser bedient, auch wenn ich mit den chinesischen Händlern bisher recht gute Erfahrungen gemacht habe - die sind meist recht kulant, auch wenn sie dies nicht sein müssten.
     
  15. icefly_mz

    icefly_mz Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    232
    Erhaltene Danke:
    12
  16. druelf

    druelf Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    31
    @icefly_mz: Hätt' ich da nicht bereits ne Trackingnr. für mein N90 aus China gehabt, dann hätt' ich -trotz paralleler Bestellung des Aurora- beim HTC Angebot für 229 Euronen zugeschlagen. 7" rockt halt ;-)
     
  17. icefly_mz

    icefly_mz Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    232
    Erhaltene Danke:
    12
    ich habe ja ein Samsung 10,1 N aber das ist mir einfach zu groß.
     
  18. sinus61

    sinus61 Android-Experte

    Registriert seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    760
    Erhaltene Danke:
    121
    Für den Angebotspreis wäre das Flyer ganz gut, zwar noch immer teurer als ein Aurora aber dafür mit Bluetooth und GPS. Für den regulären Preis halte ich es aber für zu teuer, ist immerhin ein Gerät was schon locker 1 Jahr als ist.

    Das Flyer ist wohl eh ein Auslaufmodell, Amazon verkauft es ja auch nicht mehr selber, sondern nur noch über Händler. Daher gibt es sicher noch öfters Gelegenheit mal ein Schnäppchen zu machen.
     
  19. icefly_mz

    icefly_mz Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    232
    Erhaltene Danke:
    12
  20. sinus61

    sinus61 Android-Experte

    Registriert seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    760
    Erhaltene Danke:
    121
    Samsung ist ja immer etwas teurer.

    Letztendlich ist das Aurora so in der Preisklasse die ich noch bereit bin für so ein Tab zu zahlen. Wenn es das surfen auf der Couch und etwas Filme anschauen so leistet brauche ich auch kein teureres Gerät.
     

Diese Seite empfehlen