1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ausrichtung funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von uquentin, 07.12.2010.

  1. uquentin, 07.12.2010 #1
    uquentin

    uquentin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Hallo !
    Bei meinem DEFY funktioniert die Ausrichtung des Bildschirmes beim drehen des Telefons nicht mehr. Die einfachsten Dinge .... auschalten - einschalten ... habe ich probiert ..... funktioniert aber nicht ... kann jemand helfen ????
     
  2. andoc, 07.12.2010 #2
    andoc

    andoc Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    18.07.2009
    Hallo, den Haken bei Einstellungen/Sound & Display/Ausrichtung hast Du drin?
     
    uquentin bedankt sich.
  3. uquentin, 07.12.2010 #3
    uquentin

    uquentin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Ja klar ... ich habe das Häckchen mehrmals hin und her gesetzt ... ein zwei mal ist der Bildschirm dann in die Querausrichtung "gesprungen" aber dort geblieben, funktioniert nun aber auch nicht mehr :bored:
     
  4. black8ight, 07.12.2010 #4
    black8ight

    black8ight Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab4 10.1
    Hast du zufällig LauncherPro drauf? Dort kann man das auch nochmal einstellen. Womöglich ist die Rotation dort abgestellt und der entfernt dann das Häkchen jedes mal wieder bzw. deaktiviert es jedesmal wieder.

    Wenn nicht ... puh!

    edit: Aber das bezieht sich nur auf den homescreen, wenn überall nimmer geht wirds womöglich wirklich ein Defekt/Bug sein.
     
    uquentin bedankt sich.
  5. stulle, 07.12.2010 #5
    stulle

    stulle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Du könntest überprüfen, ob der Lagesensor defekt ist. Wenn nicht wird es wohl an der Software liegen. Z.B. mit dem App "Tricorder" (im Market) kann man den Lagesensor ( x, y, z Koordinaten werden angegeben) recht einfach auslesen - das App hat darüber hinaus noch ein paar schicke andere Gimmicks.
     
    uquentin bedankt sich.
  6. uquentin, 08.12.2010 #6
    uquentin

    uquentin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Vielen Dank für die Antworten: Launcherpro habe ich nicht drauf, habe auch in den Tagen davor keine App´s installiert.

    Hallo Stulle , vieleicht kannst Du mir ja noch weiter helfen, Tricorde habe ich drauf, leider ist mein englisch nicht ausreichend für die Anwendung: Also ich habe unter GRAV gescant, unten werden Koordinaten angezeigt wobei alle Zahlen sich bei Bewegung verändern, außer X die bleibt auf 0.000
    vielen Dank im voraus ....
     
  7. stulle, 08.12.2010 #7
    stulle

    stulle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Das sieht dann wohl leider nach einem Hardwaredefekt aus. Bei mir verändern sich dort bei Bewegung alle Werte.
    Ich würde aber auf jeden Fall noch versuchen das Telefon auf den Werkszustand zurückzusetzen. Wenn der Fehler dann immer noch besteht, würde ich es zur Reparatur einschicken
     
    uquentin bedankt sich.
  8. uquentin, 08.12.2010 #8
    uquentin

    uquentin Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Danke für die schnelle Antwort !!!! zurücksetzen auf auf den Werkszustand hab ich auch schon gedacht ... na ja werd ich wohl müssen ... nach fast zwei Jahren G1 ohne Probleme ... nun Motorola 14 Tage ... mal sehen was noch kommt ...........
     
  9. figafox, 13.02.2011 #9
    figafox

    figafox Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    So ich hatte das selbe Problem - Ausrichtung ging nicht mehr Automatisch. Bei mir hat es geholfen den Accu zu entfernen und alles geht wieder :)
     
  10. Smeagle, 05.08.2011 #10
    Smeagle

    Smeagle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo,

    habe auch das Problem, aber ganz merkwürdig:

    Nur der "Homescreen" dreht sich nicht mehr. In allen anderen programmen geht es. Und: Wenn ich das Handy ins Car-Dock stecke, dann dreht auch der Home Screen wieder!?

    Ich habe mein Defy kaum verändert, also Original Launcher installtiert. Und dort konnte ich keine getrennte Option finden... Was kann ich tun?

    Danke,
    - Oliver
     
  11. smia, 05.08.2011 #11
    smia

    smia Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Das ist vollkommen normal bei Motoblur. Wusste gar nicht, dass es im Car-Dock anders ist.
     

Diese Seite empfehlen