1. duAffentier, 29.12.2011 #1
    duAffentier

    duAffentier Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo,

    habe das Glalxy W eben gekauft.
    Meine Freundin nutzt dies, aber OHNE Internet. Daher nur daheim per Wlan surfen.
    Wie kann ich den sicher stellen, das keine mobile Internetverbindung hergestellt wird? Da nur Telefon/SMS genutzt wird. Im Sommer kommt erst Internet dazu.

    Lg
     
  2. ukAce, 29.12.2011 #2
    ukAce

    ukAce Android-Experte

    Einstellungen / Drahtlos und Netzwerke / Mobile Netzwerke -> Häkchen bei Paketdaten deaktivieren
     
  3. duAffentier, 29.12.2011 #3
    duAffentier

    duAffentier Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke.
    Hab noch ein APN erstellt ohne Inhalt. Als sicherheit
     
  4. snipe122, 29.12.2011 #4
    snipe122

    snipe122 Android-Hilfe.de Mitglied

    Du kannst doch einfach alle aps löschen oder? Wozu der leere ap?

    Sent from my GT-I8150 using Tapatalk
     
  5. duAffentier, 29.12.2011 #5
    duAffentier

    duAffentier Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Oder so ja. Ist ja gleich der selbe Effekt.

    Danke noch mal!
     
  6. Alessandro069, 30.12.2011 #6
    Alessandro069

    Alessandro069 Neuer Benutzer

    Oder um schnell zwischen mobilen Daten an/aus rumzuschalten kannst du auch lange den Powerbutton gedrückt halten und dann Datennetzmodus auf deaktivert stellen!

    So kann man immer schnell wechseln.:cool2:
     
  7. autoraudi, 06.01.2012 #7
    autoraudi

    autoraudi Neuer Benutzer

    Ich empfehle die App DATA Enabler.
    Kann man auch ein Widget auf dem Homescreen anlegen und schön hin und her wechseln.. Daten an, Daten aus...
     
  8. alfachen2001, 03.02.2012 #8
    alfachen2001

    alfachen2001 Neuer Benutzer

    habe nachgefragt wo ich das handy gekuaft habe und die sagten mir das du es nie ganz ausstellen kannst. es laufen immer irgendwelche anwendungen im hintergrund die ins netz gehen. es handelt sich um ein "allways on" handy....


    ...ohne gewähr...
     
  9. honeyx, 03.02.2012 #9
    honeyx

    honeyx Fortgeschrittenes Mitglied

    Dann würd ich mir aber in Zukunft überlegen wo du dir ein Handy kaufst, denn solch eine Aussage in dieser Form ist einfach falsch. Dem Fritzen in dem Laden, der dir das so gesagt hat würd ich auch darüber aufklären und auch über den Umstand, dass er heutzutage für eine flasche Beratung haftbar gemacht werden kann und es ihn mal eben 50.000 Euro kosten kann, wenn er einem Kunden gegenüber falsche Angaben macht. Solch hohe Strafen blühen Ihm aber nur, wenn er durch falsche Angaben den Kunden zum Kauf, also den Abschluss eines Vertrages bewegt hat.

    Nichtdestotrotz kann er auch für solche Falschaussagen haftbar gemacht werden. Die Strafe würde dann halt wesentlich geringer ausfallen, aber er haftet dennoch bei einer Falschberatung. Es kann ja schließlich Kunden geben, die Aufgrund seiner Aussage sich eine teure Datenflat dazubuchen, die sie sonst nicht dazugebucht hätten.
     
  10. donales, 03.02.2012 #10
    donales

    donales Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich würde dennoch über deinen Mobilfunkanbieter einen Check machen. Meine Freundin hatte das Handy gekauft und alles abgestellt (weil sie zu dem Zeitpunkt noch keine Flat hatte). Trotzdem hat sie Daten verbraucht, war auf der Rechnung aber so was wie hier 17 Cent und da mal 23 Cent. Nicht wild. Aber auch nicht schön, wenn man schon alles abstellt. Die alten WAP-fähigen Handys waren auch Internet-Ready und haben sich nicht von alleine Verbunden.
     
  11. broken09, 04.02.2012 #11
    broken09

    broken09 Android-Experte

    Du kannst dir Root-Rechte holen und dann dir die App "Droidwall" holen. Damit kannst du für jede App entscheiden ob sie das Internet benutzen darf und ob mit W-lan oder Mobilfunkdatennetz. Es ist ganz hilfreich und funktioniert wirklich!
    gruß broken09