1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Auto. Start blockieren?

Dieses Thema im Forum "Individualisierung" wurde erstellt von fdbimdsb, 07.07.2011.

  1. fdbimdsb, 07.07.2011 #1
    fdbimdsb

    fdbimdsb Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Hallöchen,
    schon wieder ich. Gibt’s ne app oder ein Widget das den Autostart von Programmen verhindert? Wenn das S etwa 30 min rumliegt sind sofort etwa 5 Programme gestartet. Kann man das vielleicht irgendwie in den Einstellungen ändern?
    Danke für alle Antworter.
    .
     
  2. once upon a time, 07.07.2011 #2
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

    Beiträge:
    2,544
    Erhaltene Danke:
    559
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo,

    da hätte ich etwas für Dich: i9000 öffnet willkürlich Apps

    Es wird schon seine Berechtigung haben, dass diverse Dienste starten.

    Gruß

    Klaus
     
  3. Kev, 07.07.2011 #3
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Wieder verschoben, da nicht gerätespezifisch. Bitte in Zukunft darauf achten. Danke.
     
  4. gokpog, 07.07.2011 #4
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Such mal im Market, es gibt da einige Apps. Tipps gibts absichtlich keine, denn sinnvoll ist keine davon. Autostart Manager und Taskkiller, das sind die Apps, um die unerfahrene User einen großen Bogen machen sollten. Sie bringen dem standard User nichts, reine Placebo Tools, mit denen man hinterher mehr Ärger durch unerwartetes Verhalten hat, als wirklichen Nutzen.

    Wenn die App automatisch startet, dann hat das einen Grund. Falls sie einen Service laufen hat, wird sie sich eh sofort wieder starten und falls nicht fliegt sie irgendwann von ganz alleine aus dem Speicher.
     
  5. fdbimdsb, 07.07.2011 #5
    fdbimdsb

    fdbimdsb Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2011
    OK, es ist so: Es starten Programme ohne das ich irgendetwas gemacht habe. Da sind dann Kamera, oder Sprachaufnahme oder einfach die Provideroptionen drin. Ich kanndieeinfachüber den go launcher Ex schließen, das geht ohne probleme, trotzdem nervig. Zieht ja Batterie.
     
  6. OOmatrixOO, 07.07.2011 #6
    OOmatrixOO

    OOmatrixOO Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,269
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Ja dein "killen" zieht mehr an der Batterie, als wenn sie ohne Benutzung im Hintergrund laufen.

    MfG



    Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen