AutoKiller Memory Optimizer (ist KEIN Taskkiller!) - "advanced system tweaks" Frage

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Fiddy, 01.06.2011.

  1. Fiddy, 01.06.2011 #1
    Fiddy

    Fiddy Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    401
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Hey Galaxianer,
    bevor hier jemand irgendwas von "bei Android braucht man keinen Taskkiller" schreibt, STOP! Erst lesen, denken, schreiben. :)

    Bin heute durch den Test auf Androidpit auf die App aufmerksam geworden:

    Das System tweaken mit AutoKiller Memory Optimizer - Android Apps im Test - AndroidPIT

    Es handelt sich nicht um einen Taskkiller! Es bietet einem die Möglichkeit, den systeminternen "Taskmanager" zu optimieren/einzustellen. Die Tasks werden immernoch vom System selbst verwaltet. Also nix böses.. ;)
    Was diese Einstellungen (im Test auch im ersten Screenshot zu sehen) machen/verändern, ist mir klar. Dass da jeder seine eigenen Einstellungen hat, ist auch klar.

    Was mich hier im Galaxy S Unterforum eher interessiert, ist, welcher Galaxy S User hat schon Erfahrungen mit den sog. „advanced system tweaks“ der App gemacht?

    Was die Einstellungen ändern, steht hier auf der Entwickler Website.
    Mich würde aber interessieren, wer von Euch die einzelnen Einstellungen schon getestet hat.
    Habe im Forum nur was im LG Bereich darüber gefunden und die verschiedenen Handymodelle scheinen sehr unterschiedlich auf die Settings zu reagieren. Manche werden zerschossen und müssen neu aufgesetzt werden, andere laufen ohne Probleme und besser als ohne die App. Deshalb der Thread hier im Galaxy S Bereich.
    Das Web bietet mir nur sehr sehr wenige Ergebnisse für diese App im Zusammenhang mit dem SGS.

    Grüßle
    Marco
     
  2. gokpog, 01.06.2011 #2
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Der AutoKiller ist ein nettes Tool für alle, die einen geschlossenen/signierten Bootloader haben und keine custom Kernels installieren können.

    Du findest dazu wahrscheinlich so wenig, weil die meisten beim Galaxy S einfach einen auf Speed/RAM optimierten custom Kernel flashen und der bringt in der Regel die ganzen Optimierungen schon (optimal eingestellt) mit. Ich hatte jedenfalls bisher nicht das Bedürfnis selbst nachzuhelfen, während beim Milestone der AutoKiller noch eins der ersten Apps war, das ich installiert habe.
     

Diese Seite empfehlen