1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

automatischer Update auf 2.1 beim 5700

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Spica (I5700) Forum" wurde erstellt von famakoeln, 03.03.2010.

  1. famakoeln, 03.03.2010 #1
    famakoeln

    famakoeln Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.02.2009
    hallo zusammen,
    ich habe mal eine bescheidene Frage.
    Ist es für das Samsung I5700 mal vorgesehen automatisch über das UMTS/wlan Netz die neue Version 2.1 zu erhalten? Das war bei meinem ersten droid G1 der Fall und ziemlich leicht und praktisch. :)
     
  2. Thyrion, 03.03.2010 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Nein, diesen Weg sieht Samsung nicht vor. Updates erfolgen hier über die Software "New PC Studio" (und das ist so ziemlich das einzige, wozu sich diese Software in Verbindung mit Androiden nutzen läßt).
     
  3. MorkvomOrk, 04.03.2010 #3
    MorkvomOrk

    MorkvomOrk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.02.2010
    soweit ich weiß nutzt samsung für das spica ab version 2.1 nicht mehr das NewPcStudio sondern das neue system KIES.. ab ich aber noch nicht ausprobiert...
     
  4. bommelbom, 06.03.2010 #4
    bommelbom

    bommelbom Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.03.2010
    NÖ!
    Samsung bringt wenn überhaupt dann nur übers eigene NPS was raus. Kies is nur schzöner aber funktioniert genau glei wie das NPS, nämlich garnicht!
    Gruß:cool:
     
  5. MorkvomOrk, 06.03.2010 #5
    MorkvomOrk

    MorkvomOrk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Übers eigene nps? Kies ist genau so samsung eigen. Und nach meinen infos soll das spica mit 2.1 auf das kies Abgestimmt sein
     
  6. joyride, 07.03.2010 #6
    joyride

    joyride Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    349
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    05.12.2009
    Hört doch nicht auf den Bommel, der schreibt nur Stuss...
     
  7. Madison, 12.03.2010 #7
    Madison

    Madison Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Also ich hab KIES installiert. Läuft aber mein i5700 wird nicht erkannt. Es zeigt lediglich den Massenspeicher an aber sonst vom Phone weit und breit nix zu sehen.

    Habs auf folgenden Systemen versucht:

    Win 7 64bit
    Win 7 32bit
    Win XP Pro

    Überall nix vom Phone zu sehen. Nur die Speicherkarte.

    Nun frage ich mich, wie ich dann das Update auf das Phone bekomme, wenn die 2.1er Version dann offiziell von Samsung angeboten wird.
     
  8. piLs, 12.03.2010 #8
    piLs

    piLs Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.03.2010
    Versuchs mal mit nem häkchen bei USB-Debugging.
    Einstellungen->Anwendungen->Entwicklung->USB-Debugging
    Bei mir wirds dann erkannt.
     
  9. joyride, 12.03.2010 #9
    joyride

    joyride Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    349
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    05.12.2009
    Was soll Kies denn noch erkennen?
    Lies mal die entsprechenden Threads zum NPS hier durch.

    Bernd
     
  10. piLs, 12.03.2010 #10
    piLs

    piLs Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.03.2010
    Also bei mir wird ohne USB-Debugging auch nur die Speicherkarte angezeigt, mit Debugging wird das Handy selber angezeigt und ich kann es bei der Aktualisierung auswählen
     
  11. Scrye, 12.03.2010 #11
    Scrye

    Scrye Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2010
    Ich möchte mich auch einmal einklinken.
    Habe das SPICA nun seid ca. 1 Woche und habe auch das selbe problem bei KIES - Nur Massenspeichermodus, kein Telefon.
    Den Haken bei USB-Debugging habe ich angemacht, dann erscheint "Das Telefon wird nicht unterstützt".
    Neben der hoffentlich irgendwann möglichen aktualisierung würde ich gerne meien Kontakte, die im .csv Format gespeichert sind auf das Telefon übertragen. das ist leider auch nicht möglich =(
    Unter NPS gehts auch nicht.

    Gibts denn schon eine totsichere Möglichkeit bei erscheinen von 2.1 das ganze auch ohne 100 fache tricks und umwege aufzuspielen ?
    oder müssen wir auf eine aktualisierung von KIES warten?

    danke im Voraus
    Scrye
     
  12. domme09, 12.03.2010 #12
    domme09

    domme09 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Dein Gerät wird nicht erkannt, weil noch keine Update auf dem Server ist... Alles andere würden zu hohe Serverpflegekosten verursachen. Daher wird es erst ab einem bereitstehenden Update erkannt werden.

    Gruß
     
  13. Madison, 12.03.2010 #13
    Madison

    Madison Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Das Häkchen hatte ich auch schon drin. Hmm. Naja.
    Warten wir einfach ab bis das Update kommt und dann schauen wir weiter.
     
  14. woodz, 12.03.2010 #14
    woodz

    woodz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    02.12.2009
    Phone:
    Nexus 5
    hi,
    in der weboberfläche von google-mail kannst du .csv importieren.
    dann mit dem spica synchronisieren und die kontakte sollten am gerät sein.
     

Diese Seite empfehlen