1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

bei wechseln zum homescreen erscheint weisser Bildschirm und HTC logo

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von black fighter, 22.08.2010.

  1. black fighter, 22.08.2010 #1
    black fighter

    black fighter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    hallo

    hab ein Problem mit meinen Desire.
    Das Handy funktionierte bis vor ein paar minuten noch einwandfrei, habe auch keine neuen anwendungen installiert die das problem verursachen könnten.

    habe mit einen bekannten bei icq geschrieben (ICQ für Android) da ging alles noch, dann hab ich das gespräch beendet und habe mich bei ICQ abgemeldet.
    als ich zurück am homescreen war viel mir auf das die Benachrichtigungs LED grün Blinkte, das sollte eigentlich nicht sein weil ich ja keine nachricht, bzw. keine meldung bekam.

    habe dann gedacht das sich mein Android aufgehangen hat. also hab ich das telefon ausgeschaltet und wieder gestartet.

    jetzt hab ich das problem das jedesmal wenn ich aus einem programm raus gehe und zum homescreen komme sich erst eon weisser bildschirm zeigt mit dem grünen HTC Logo und nach ca 2 sekunden der homesreen sich neu startet.
    es spielt keine rolle ob ich mit zurück oder mit der Home Taste hingehe.

    hab mehrere versuche gestartet und das handy bestimmt schon 4 mal neu gestaretet. hab auch schon nen softreset mit "lautstärke tiefer" + "AUS" + "Trackball" versucht, immer das selbe.
    hab auch schon mal den Akku für ein paar minuten raus genommen.

    habe jetzt angefangen die letzten Programme zu Deinstallieren einschlieslich dem ICQ das bisher ohne probleme lief.
    aber alles beim alten.
    das Telefon funktioniert zwar, aber das phänomen ist immer noch da, vor allem ist mir aufgefallen das der homescreen lange zum laden braucht.

    kann es sein das sich mein HTC Sense aufgehangen hat ? aber das müsste doch mit einen neustart wieder gehen.

    ach ja ich habe ein Desire mit T-mobile Branding. habe aber vor ca 1 woche es Debrandet und dann auf 2.2 upgedatet. bis jetzt ging auch alles sehr gut.

    wie kann ich jetzt mein telefon retten ohne einen hardreset zu machen ? ich habe eigentlich keine lust wieder alles zu installieren und einzustellen.

    hatte früher ein windows mobile gerät, und da musste ich das öfters machen, dachte das android stabieler ist...

    meine vermutung ist das ein programm mir was zerstört hat.


    danke für eure hilfe
     
  2. Axileo, 22.08.2010 #2
    Axileo

    Axileo Android-Experte

    Beiträge:
    453
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    19.04.2010
    Taskkiller hast du keinen Aktiv, der automatisiert Apps beendet?
     
  3. black fighter, 22.08.2010 #3
    black fighter

    black fighter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    nein habe ich nicht.
    habe bis jetzt auch keinen gebraucht.

    aber ich hatte heute morgen mir "Android system info" installiert, habe es aber jetzt deinstalliert um zu sehen ob es an dem programm liegt
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2010
  4. H1Chris, 22.08.2010 #4
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Beiträge:
    2,265
    Erhaltene Danke:
    455
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Phone:
    HTC One S
    Brauchst auch zukünftig nicht ;)

    Ich finde dein Problem "komisch". Nimm mal den Akku, die SIM- und Speicherkarte raus und lass das Gerät einige Zeit liegen.

    Wahrscheinlich wird dies aber nichts bringen. Ich könnte mir sonst nur ein Reset als Lösung vorstellen - aber den will man ja verhinden...
     
  5. black fighter, 22.08.2010 #5
    black fighter

    black fighter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    werd ich jetzt mal versuchen.

    mir kommt es so vor als ob mein system beim zurückwechseln länger braucht als sonst, und deshalb das HTC Logo kommt.
    das logo wird ca 2 sekunden eingeblendet und dann kommt das warten bis sich der homescreen aufbaut.

    kann es sein das es evtl an meiner speicherkarte liegt ? ist eine "Scan disk 16 GB" diese hab ich aber seit ca 1 woche im einsatz und die funktionierte immer

    edit:
    habe es jetzt versucht, brachte nichts.
    habe jetzt schon ne menge apps deinstalliert und das ergebnis ist leider immer noch so.

    ich merke auch das es sehr lange dauert bis der homescreen geladen wird. so als ob das desire langsamer geworden ist


    edit 2:
    habe jetzt mal was versucht.
    habe eine neue szene versucht, und zwar eine leere startseite. da hab ich das hintergrundbild geändert, beim bestätigen kommt das HTC logo wieder und der hintergrund wird verworfen.
    es sieht also wirklich so aus als ob sich das desire kurz aufhängt und dann die letzte einstellung wieder herstellt.

    langsam habe ich die befürchtung das ich um eine neuinstallation nicht mehr rum komme :-(
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2010
  6. black fighter, 22.08.2010 #6
    black fighter

    black fighter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    so hab es leider nicht hinbekommen.
    hab jetzt leider einen hardreset machen müssen.
    jetzt geht wieder alles.
    nur muss ich jetzt wieder stundenlang installieren und einstellen bis wieder alles passt :-(
     
  7. Kiddinx, 22.08.2010 #7
    Kiddinx

    Kiddinx Android-Experte

    Beiträge:
    670
    Erhaltene Danke:
    125
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Besser stundenlang das Desire neu einrichten, als wochenlang auf eine Reparatur bzw. ein Austauschgerät warten. ;)

    Vielleicht solltest du für ein zukünftiges zurückspielen deines Systems auf Nandroid oder Titanium Backup zurückgreifen, welche dir bei einem gerooteten Desire zur Verfügung stünden. :)
    Erspart dir einiges an Zeit und Nerven.
     
  8. Dissonanz, 22.08.2010 #8
    Dissonanz

    Dissonanz Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    343
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Das würde ich aber auch mal sagen ;)
     
  9. black fighter, 22.08.2010 #9
    black fighter

    black fighter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    bei windows mobile hatte ich immer ein backup programm, nur bei Android hab ich mich mit dem thema noch nicht ausseinandergesetzt, hab das telefon noch nicht so lange.

    mein desire ist ja nicht gerootet sondern nur debrandet und dann das normale update auf froyo drauf gespielt. aber ich werd mich mal schlau machen wie ich das in zukunft mit backup machen kann

    aber danke für eure hilfe
     
  10. Dissonanz, 22.08.2010 #10
    Dissonanz

    Dissonanz Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    343
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Naja roote wenn du willst, dann kannst du jederzeit Backups machen die alles komplett wiederherstellen. Schon doof der Fehler, hört sich sogar recht übel an aber hab da keine Ahnung.

    Naja der Fehler scheint ja weg zu sein, also viel Spaß beim Einrichten - der Vorgang erstreckt sich bei mir seit Monaten, durch fullwipes und wechselnden ROMs, nahtlos und immer perfekter. Dank Backups. HEHE xD
     
  11. Parg, 23.08.2010 #11
    Parg

    Parg App-Anbieter (kostenlos)

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Hmm, ich habe dieses Problem auch. Habe auch noch keine Lösung dafür gefunden!
    Ich habe allerdings ein gerootetes Desire mit dem LeeDroid 1.8 ROM.
     
  12. FloH, 23.08.2010 #12
    FloH

    FloH Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Hatte das Problem auch.
    Eine neue SD Karte und ein anderes ROM haben Abhilfe geschafft.
     
  13. black fighter, 23.08.2010 #13
    black fighter

    black fighter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich muss echt mal schauen wegen einem Backup programm.
    Hab das Telefon ja noch nicht lange.

    Bei Windows Mobile war das ja ein muss, da war es normal das man jeden Tag einen soft reset machen musste. Und regelmässig auch einen hard reset.
    Aber bei Android hab ich gehofft das ich das nicht brauche.

    Evtl. Lag es ja auch an meiner speicherkarte.
     
  14. iceman, 23.08.2010 #14
    iceman

    iceman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    03.04.2010
    Naja, so ganz kann ich Deine Aussage nicht nachvollziehen, ich hab ein ungebrandetes Desire mit Froyo und kann mich über Android wirklich nicht beschweren. Allerdings kommt es mir, wenn ich hier so die Beiträge lese, dass immer wieder Probleme im Bezug mit debranden und rooten auftreten.
    Ist eben wie bei einem getunten Auto, da gibt es auch Probleme die der Hersteller nicht austesten konnte :cool:

    Für mich ist Android um längen besser als WM.

    Ich verwende übrigens MyBackup.
     
  15. black fighter, 23.08.2010 #15
    black fighter

    black fighter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich bin mit Android bisher auch mehr als zufrieden, Windows Mobile war sehr nervig.
    Ich hab das Telefon noch nicht so lange und bin immer noch am ausprobieren. Es ist für mich schon je Umstellung von Windows auf Android.

    Aber ich bin echt zufrieden versteh mich da nicht falsch
    Ich war halt nur überrascht das sich das Handy einfach so aufhing.
     
  16. Parg, 24.08.2010 #16
    Parg

    Parg App-Anbieter (kostenlos)

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Hmm, bei mir hat sich das Problem mit Hilfe von einem neuen ROM (Modaco r8) vorerst in Luft aufgelöst.
    Wenn ich allerdings bei "Spare Parts" das Prozessverhalten auf agressiv stelle schmiert Sense andauernd ab!
     
  17. black fighter, 24.08.2010 #17
    black fighter

    black fighter Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    22.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    ich hab ja das orginale froyo rom, muss mich erst mal damit befassen.
    evtl werd ich irgendwann auch mal ein anderes rom ausprobieren.

    im moment bin ich lustig am testen und ausprobieren :D
     
  18. oel41, 16.09.2010 #18
    oel41

    oel41 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.07.2010
    Hab ein Desire mit O2 Branding und originalem Froyo Update. Heute kam während des Surfens das selbe Problem. Kann das evtl. ein Virus sein? Ich habe den Advanced Taskmanager im Hintergrund laufen und den JiuceDefender. Und ansonsten habe ich keine neuen Apps oder dergleichen installiert. Ich hoffe, dass jemand dafür eine Lösung hat. Das stört mich nämlich gewaltig.
    Ich will kein Hardreset machen, ohne dass ich miene SMS, persönlichen Einstellungen und meine Daten vom Handy gesichert habe. Ich habe mal mit dem App MyBackup meine daten und Einstellungen gesichert. Wenn ich nun das Handy neu aufsetze und die Daten wieder drauf lade. Ist dann der Zustand wie vorher, oder muss ich nochmal das 2.2 Update machen?
     
  19. Prayos, 16.09.2010 #19
    Prayos

    Prayos Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.09.2009
    Habe das Problem seit gestern auch mehrmals gehabt. Vorhin sogar so schlimm, dass es sich mehrmals hintereinander neu gestartet hat. Nur Akku raus hat geholfen. Habe das Desire seit April und hatte nie Probleme. Meines ist übrigens ein freies mit original rom.
     

Diese Seite empfehlen