1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bekomme das LG P350 Optimus Me nicht gerootet

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das LG Optimus Me" wurde erstellt von damdiedam, 27.12.2011.

  1. damdiedam, 27.12.2011 #1
    damdiedam

    damdiedam Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Tablet:
    Dell Streak 7
    hallo,

    habe da das problem das ich das Me nicht gerootet bekomm.
    Habe die APPs ----> GingerBreak-v1.20 und z4root.1.3.0 ausprobiert, es geht einfach nicht ...... :-(

    Weiß da ein rat?

    Android 2.2.2
    Kernel-version 2.6.32.9
    Software LG-P350-V10g
     
  2. Rumpelwicht, 28.12.2011 #2
    Rumpelwicht

    Rumpelwicht Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Hallo,

    ich hänge mich mal dran. Ich habe das gleiche Problem und bekomme das Handy nicht gerootet. :( :( :(

    Wer hat einen Tipp?

    Auch ich habe die Softwareversion:

    Android 2.2.2
    Kernel-Version 2.6.32.9
    Software LG-P350-V10g
     
  3. damdiedam, 28.12.2011 #3
    damdiedam

    damdiedam Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Tablet:
    Dell Streak 7
    habe da ja mal weiter gelesen und gegooglet....
    alle Themen was mit dem ME und rooten zutun haben hören bei version v10g auf......
     
  4. damdiedam, 29.12.2011 #4
    damdiedam

    damdiedam Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Tablet:
    Dell Streak 7
    Habe was gefunden.....:)

    Damit kann man die V10g version rooten.


    CyanogenMod 7.1.0 ist ein TOP mod und zu empfehlen. Meine Komplette Anleitung für das LG P350.

    Anleitung Rooten: Als erstes braucht ihr die LG Original Rom V10c die müsst ihr runterladen.
    Link Rom: http://csmg.lgmobile.com:9002/swdata...00/V10C_00.kdz
    Als zweitens braucht ihr den LGUnitedMobileDriver den ladet ihr herunter und Installiert gleich,
    danach startet ihr euren Computer neu.
    LINK Treiber : Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!
    Im Telefon gehst du in den "Einstellungen" -> "Anwendungen" -> auf "Entwicklung" und aktivierst "USB-Debugging. Danach steckst du den USB Kabel rein und wartest bis er alle Treiber installiert hat.
    Als nächstes ladet ihr euch den KDZ Updater Runter den Entpackt ihr auf Desktop.
    Link KDZ: http://forum.xda-developers.com/atta...5&d=1287222698
    Nach Entpacken installiert ihr die Datei msxml im KDZ Ordner.
    So Jetzt Schaltet ihr euer Handy aus und startet die Emergency Mode haltet dazu Volume + und Volume – und anschaltknopf zusammen.
    Jetzt muss ein Gelber Bildschirm erscheinen, dann startet ihr das Programm KDZ und wählt bei Type: 3GQCT und PhoneMode: DIAG und wählt die KDZ File Datei V10c aus.
    Jetzt auf Launch Software und wartet ab bis er Finished sagt.
    So wenn es fertig ist müsst ihr die Version V10C haben.
    Dann ladet ihr euch den ES Datei Explorer bei Market runter und installiert es und ladet den GingerBreak 1.2 runter und packt es auf die SD Karte.
    LINK GingerBreak: http://forum.xda-developers.com/atta...1&d=1303829207
    Mit den ES Datei Explorer die GingerBreak.apk installieren.
    Im Telefon gehst du in den "Einstellungen" -> "Anwendungen" -> auf "Entwicklung" und aktivierst "USB-Debugging.
    Dann startet ihr GingerBreak und startet Rooten nach 2-3 Minuten startet das Handy Neu und ist Gerooted.

    Teil 2 Das Recovery v2.2.1 installieren.
    (Vorher bitte die CM7 auf SD Packen nicht Enpacken so Komplett eine Datei auf SD Packen
    Link CM7: Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites! )
    Das Handy muss Gerooted sein (wenn nicht teil 1)
    Ladet euch diesen Archiv runter und Entpackt es auf eurer SD Karte.
    Link Archiv: Deposit Files
    Ladet euch GScriptLite.apk runter und installiert die.
    Packt die Datei auf eurer SD Card und installiert sie mit den EX Datei Explorer.
    Link GScript: gscriptlite.apk - 4shared.com - online file sharing and storage - download - Rafael Bart
    Jetzt startet ihr das Programm GScriptlite .
    Drückt die Menü taste und wählt Add script aus.
    Dann auf Load File und wählt die Datei Script for Custom by SnegovikRZN.sh
    Häckchen von Needs Su nicht wegnehmen .
    Auf Save Drücken .
    Dann auf unser fertigen Script gehen und öffnen.
    Erlauben JA und jetzt habt ihr das Recovery v2.2.1 Fertig.



    Teil 3 das Flashen von CyanogenMod 7.1.0.
    So wenn ihr jetzt im Recovery modus seid .
    Geht ihr auf Wipe und macht einmal wipe data/cache und dalvik cache.
    Jetzt geht ihr auf von SD installieren und wählt die Datei (cm-7.1.0-pecan-KANG-2010) aus und Installiert sie.
    Jetzt auf Reboot System und ihr habt die CM7 drauf.
    Viel Spaß damit.
     
    Rumpelwicht bedankt sich.
  5. Rumpelwicht, 29.12.2011 #5
    Rumpelwicht

    Rumpelwicht Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Hallo damdiedam,

    vielen Dank für deine Anleitung! Aber ich möchte das Handy nur rooten, um dann nicht benötigte Apps zu entfernen und einen Adblocker zu installieren. Ansonsten bin ich mit dem Handy so wie es ist eigentlich zufrieden.

    CyanogenMod zu installieren ist mir momentan eigentlich zu viel und ich habe Bammel davor, dass ich etwas falsch mache und das Handy dabei schrotte.

    Du kannst ja aber in ein paar Tagen mal von deinen Erfahrungen mit CyanogenMod berichten. Insbesondere ob die Hardware vom Handy, GPS, Wlan, Bluetooth usw. alles weiter richtig funktioniert. Vielleicht überlege ich mir es dann ja noch einmal.
     
  6. damdiedam, 30.12.2011 #6
    damdiedam

    damdiedam Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Tablet:
    Dell Streak 7
    Habe den mod auch nicht drauf.... :)
     
  7. damdiedam, 01.01.2012 #7
    damdiedam

    damdiedam Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Tablet:
    Dell Streak 7
    Habe mir den CyanogenMod druf gehauen....
    und ich muss ssagen das ME geht viel besser.
    Zwar übelst vielseitig,man kann alles einstelln,verändern,umstricken geht nicht giebs eigendlich nicht.
    OK .ich muste die APNs selber einstellen.
    Dann bekomm och das googel konto nicht angemeldet weil nix von googel drauf.
    Aber sonst bin ich voll zufrieden,mehr pervormens als ich wollte.

    lg
     
  8. Polarbaer-92, 07.01.2012 #8
    Polarbaer-92

    Polarbaer-92 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2012
    Habe das Problem das ich nicht in den Recovery Mode Komme, bis zum erstellen des Recovery v2.2.2 lief alles reibungslos.
    Nach dem erstellen startete das handy aber es war nich im recovery mode.
    es fuhr etwas länger hoch und ich musste uhrzeit etc einstellen. aber ich weis nicht wie ich in den recovery mode komme um schritt 3 fertig zu bringen kann mir da jmd sagen wie ich in den recovery mode komme?
     
  9. damdiedam, 07.01.2012 #9
    damdiedam

    damdiedam Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Tablet:
    Dell Streak 7
    Probier da einmal...........

    Handy muss aus sein.... dann drückst du die drei tasten


    Lautstärke laut +Lautstärke leise+ Power

     
  10. Polarbaer-92, 08.01.2012 #10
    Polarbaer-92

    Polarbaer-92 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2012
    Habs versucht, komme da aber nur in den Emergency Mode!! Und da is nur ein gelber Bildschirm.

    Hab in Youtube auch schon gesehen, dass man mit dem Terminal Emulator in den Recovery Mode kommen kann, habs des öfteren genauestens nachgemacht, doch ich kam nicht rein.

    Hab schon sämtliche Tastenkombinationen Versucht. Entweder ich komm in den Emergency Mode oder das P350 bootet ganz normal.

    Hab auch einige male mit GScript Lite das Script for Custom by SnegovikRZN geöffnet. Normaler weise sollte es ja dann in den Recovery Mode kommen, doch es bootet relativ lang und dann sind ist es wie vom Werk. d.h. ich muss erst wieder alles einstellen.

    Kann es irgendwie sein, dass es bei mir keinen recovery mode gibt oder kann man den irgendwie installieren? Ich hab das gefühl, den gibt es bei mir garnicht.
     
  11. junior2, 05.02.2012 #11
    junior2

    junior2 Android-Guru

    Beiträge:
    3,082
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Phone:
    LG Optimus One
    Ist der :love:Rom-Manager:love: für das Lg P350 verfügbar?
    Wenn ja kannst du über ihn das CWM ganz einfach installieren.
     

Diese Seite empfehlen