1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. MoonKid, 11.06.2012 #1
    MoonKid

    MoonKid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Ich habe auf meinem Android eine VPN-Verbindung mit dem Telekom Root CA2 installiert. Das Zertifikat legt er scheinbar in einer Art geschützten (?) Speicher ("Berechtigungsspeicher") ab und verlangt dafür ein Passwort.

    Das Kennwort vergisst er nach jedem Reboot und ich muss es von neuem eingeben.

    1. Wozu dieses Kennwort. Was soll das schützen? Die VPN-Verbindung selbst ist auch nochmal mit nem anderen Kennwort (zweite Ebene, oder so ähnlich) geschützt.

    2. Ich kann das Kennwort leider nicht zu [leer] ändern. Gibt es hier eine Möglichkeit das auszuschalten?
     

Diese Seite empfehlen