bin Neu, brauche Hilfe bei Root! Android 4.0.4

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Xperia Neo" wurde erstellt von PAUI, 23.07.2012.

  1. PAUI, 23.07.2012 #1
    PAUI

    PAUI Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    Hallo bin noch ziemlich neu hier. bin zwar schon en bissel länger hier angemeldet aber hatte mich noch nicht so getraut mit dem Rooten.

    also ich habe ein Neo V was ich gerne Rooten möchte.
    am besten mit Kernel rom.

    hab da schon etwas gefunden gehabt, aber weis nicht ob es das richtige ist.
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...kernel-empfehlung-fuer-neo-v.html#post3680906

    und wie kann ich meine Kontakte am besten sichern das ich die dann wieder zurückspielen kann?
    über Google Sync Kontakte ist mir zu heikel.

    mfg
     
  2. WWolf, 25.07.2012 #2
    WWolf

    WWolf Android-Experte

    Beiträge:
    752
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    21.12.2011
    Google Sync Kontakte, ist einfach und gut. :)
     
  3. xSolution, 25.07.2012 #3
    xSolution

    xSolution Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2012
    Ich bin ein richtiger Noob was das Thema angeht
    Ich hab heut morgen 3 Stunden gebraucht um meinen Bootloader zu unlocken
    Ich möchte einen Custom Kernel und Rom installieren doch weiß nicht wie das konkret geht.
    Ich besitze das xPeria Neo v mit ICS 4.0.4
    Kann mir jemand helfen?
    Mit freundlichen Grüßen xSoultion
     
  4. PAUI, 26.07.2012 #4
    PAUI

    PAUI Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    ok habe ich gemacht + Kontakte Backup auf SD, hab mich für den "spacious-rom" und den "suave Kernel" entschieden wie krieg ich das jetzt drauf oder was gibt es noch für Alternativen?

    Außerdem wenn mein Bootloader offen ist kann ich den mit einem zuvor erstellten Backup wieder rückgängig machen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2012
  5. WWolf, 26.07.2012 #5
    WWolf

    WWolf Android-Experte

    Beiträge:
    752
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    21.12.2011
  6. nOOby, 26.07.2012 #6
    nOOby

    nOOby Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Phone:
    ZTE Axon mini
  7. xSolution, 27.07.2012 #7
    xSolution

    xSolution Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2012
    So das Flashtool habe ich jetzt und wie mach ich das jetzt genau?
    Bitte um Hilfe :(
     
  8. nOOby, 27.07.2012 #8
    nOOby

    nOOby Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Phone:
    ZTE Axon mini
    guck mal hier, ist zwar stock-rom, aber geht ja um die Anleitung
    [FIRMWARE][ICS][GUIDE] Stock 4.1.A.0.562 Greek .:: Only 4 steps, guide! ::. - xda-developers

    nur den Kernel (.sin) flashe ich im fastboot-mode [- vllt gehts auch im flashtool-mode? k.A....]
    in den kommst du wenn du vorm Einstöpseln des USB-Kabels die Menü-Taste (rechts) drückst (Back-Taste = flash-mode)

    und wahrscheinlich musst du noch die Treiber installieren? (im Flashtool-Ordner / drivers.exe -> neo+flashmode+fastboot)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2012
  9. xSolution, 27.07.2012 #9
    xSolution

    xSolution Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2012
    Vielen Dank! :)
    Und wie installiere ich eine Custom Rom?
    Den muss man schon installieren wenn man den Bootloader unlocken möchte ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2012
  10. nOOby, 27.07.2012 #10
    nOOby

    nOOby Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Phone:
    ZTE Axon mini
    Ich denke den BL hast du schon offen?
    Manche Roms haben den Kernel auch schon dabei.

    Am besten flasht du erstmal einen Kernel mit CWM (clockword-mod)
    zB den hier (v5 - musst ja nicht gleich bis Limit overclocken ;)
    im fastbootmode (s.o - flashmode erkennt glaube ich nur .ftf, nicht img oder sin, das weiß ich jetzt aber nicht genau)

    dann schiebst du das "custom-rom.zip" ich habe zB das hier auf deine SD-Karte (root, nicht in einen Ordner)
    und startest das Handy in besagtem CWM (An-Knopf bis zum 1. "Buzz", dann mehrfach "Vol" Taste drücken, "Back" geht auch, bei mir aber i-wie nicht immer)
    dann sollte statt "Xperia" das CWM starten; Ein Menü mit div. Auswahlmöglichkeiten (u.a. übrigens auch ein komplettes Backup)
    dann "install zip from SD" (vorher vorsichtshalber wipen, siehe Anleitung)
    und das war´s
     
  11. xSolution, 27.07.2012 #11
    xSolution

    xSolution Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2012
    Vielen Dank für alles ♥
     
  12. PAUI, 01.08.2012 #12
    PAUI

    PAUI Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    und wie gehts da jetzt weiter?
    die Hauptanforderungen an ne Rom sind für mich wenig ram verbrauch und das die sinnlosen Apps weg sind wie Live Ware und co.

    und was ist dieses DRM? steht davon nichts im FAQ.

    im XDA Forum steht drin das die Spacius Rom + Spacius Kernel ohne Bootloader unlock geht. zu was ratest du mir?

    bei der Spacius Rom was hat es da mit dem /data Ordner auf sich?
    sind da etwa alle apps gelöscht?

    und wie fange ich da nun an?
     
  13. Dexxmor, 01.08.2012 #13
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,158
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    DRM = Digitale Rechteverwaltung
    Spacius ROM = Geht auch mit geschlossenem Bootloader.
    Spacius Kernel = Offener Bootloader benötigt
    Du fängst am besten mit dem öffnen des Bootloaders an, flashst dir den Kernel und installierst dir die ROM.
     
  14. PAUI, 01.08.2012 #14
    PAUI

    PAUI Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    ok danke, brauchte einen Anfang ;-)

    was hat es aber mit dem Data ordner auf sich?

    DRM nutze ich nicht.
     
  15. Dexxmor, 01.08.2012 #15
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,158
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Der Data Ordner, ist der Ordner für deine heruntergeladenen Apps. Je größer dieser Ordner, desto mehr Apps kannst du installieren.
     
  16. PAUI, 01.08.2012 #16
    PAUI

    PAUI Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    aha also sind in dem Rom doch keine apps installiert? weil wenn da 400mb frei sind. bin grad dabei den Bootloader zu unlocken.
     
  17. Dexxmor, 01.08.2012 #17
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,158
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    ......
    ......

    Glaub mir, es sind Apps installiert.......
    Soll eigentlich nur heißen, das du jedemenge Platz für deine eigenen Apps hast...
     
  18. PAUI, 01.08.2012 #18
    PAUI

    PAUI Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    ok, danke für deine. Antworten. hoffentlich geht bei meinem vorhaben nichts schief.

    EDIT: hab den Bootloader jetzt offen, brauche ich den Key irgendwo nochmal?

    so wie gehts jetzt weiter?
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2012
  19. Dexxmor, 01.08.2012 #19
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,158
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Den key brauchst du eig nicht nochmal. Jetzt lädst du dir dir ROM runter, kopierst sie auf deine SD Karte, bootest ins CWM machst einen Factory Reset und installierst die ROM
     
  20. PAUI, 01.08.2012 #20
    PAUI

    PAUI Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    sollte ich nicht noch per nanddroid en backup machen?
     

Diese Seite empfehlen